Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 243

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 11. August 2015, 13:45

Danke. :-)

Das Schluppchen ist aber ehrgeizig, der will die restlichen zwei Fliegen auch gewinnen und mit makeloser Bilanz der erste dragosische Arenameister werden. :D

Im nächsten Monat sieht das bestimmt anders aus, die neue Generation Arenadrachen kommt nach. ^^

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 12. August 2015, 14:18

Ja, ärgerlich, dass Arenal nicht warten konnte. Aber nächste Saison will er den Titel, bevor eventuell neue euphorisch gezüchte Arenamonster die Liga unsicher machen können. Was das Wettkampfranking angeht, hab ich mich wohl getäuscht und es sind mind. noch 2 Hochkaräter aktiv. Mal sehen ob wir die ins Boot holen können (natürlich erstmal 2.Liga).

Meine Bitte an alle wäre: Schaut euch vielleicht auch mal um, schreibt Rundmails in euren Gilden, je mehr Drachen mitmachen, desto besser:)

Ansonsten steht einer September-Saison nichts mehr im Wege. Dann werden auch die anderen Disziplinen "freigeschalten". Ihr könnt ja schonmal überlegen, ob und wenn ja, mit wievielen Drachen ihr dann dabei sein wollt. Es kann auch ein Drache alle 3 Disziplinen bestreiten oder aber je ein Spezialist.

Dann besteht noch die Frage nach der Zahl der Ab- bzw. Aufsteiger. Wir haben ja diesmal nur eine Gruppe in Liga 2 und die ist auch noch sehr klein. Soll es daher besser nur 2 Absteiger in Liga 1 geben oder doch besser 4? Ihr dürft abstimmen, hier oder per PN. Einfache Mehrheit reicht!

Ich bin für 4!
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


43

Mittwoch, 12. August 2015, 14:39

4 Absteiger sind schon eine ganze Menge ...Ich wäre eher für 2 Absteiger... dann sollte mein Kini-Ever diesem Schicksal evtl. entgehen können ;-)

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 243

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 12. August 2015, 23:12

*grins*

Ich wäre auch für zwei, weil's eben wenige in der 2. Liga sind im Moment.

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 15. August 2015, 14:21

Na ob das noch mehr werden? Ich kann mich an Zeiten erinnern, da haben öfters mal welche gesagt, die Arenadrachen sollten wieder mehr in den Mittelpunkt rücken oder wenigstens überhaupt irgendeine Beachtung finden. Hab damals schon gedacht, wieso man keine Liga für eben jene gründet oder auch nur einen offiziellen, regelmäßig stattfindenden Wettbewerb. Das es jetzt erst soweit gekommen ist und dann auch nur wieder "inoffiziell" ohne Belohnungen und Ingame-Benachrichtigungen, macht die Suche nach Teilnehmern relativ schwer. Mit den bisherigen Teilnehmern macht die Sache schon Spaß, aber wieviele Spieler davon gibt es denn noch? Welche die nahezu täglich reinschauen, regelmäßig das Postfach aufsuchen und auch sonst ne verlässliche Aktivität ausstrahlen. Forumsaktivität ist dafür auch fast unumgängllich (wobei auf ein Minimum zu beschränken dürfte klappen) und dann wirds schon richtig eng.

Also worauf ich eigentlich hinaus will (xD):

Wollen wir lieber eine kleine, aber feine Liga, wo wirklich nur die aktivsten Spieler mitmachen oder eine (vielleicht) große, dafür gemütliche Liga, die auch für den entspannten Teilzeitspieler noch zu managen ist?

__________________________

In der Umfrage zu den Abstiegsplätzen steht es nun 3:1 für 2 Absteiger, habs daher mal angepasst:)
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


46

Samstag, 15. August 2015, 21:02

Ech finde je mehr mit machen um so besser. Und so wie es jetzt läuft ist es doch ganz ok. In einem Monat kann auch ein Teilzeitspieler mit den Wettkämpfen fertig werden. Wenn jemand mal 2 Wochen im Urlaub ist, schafft er trotzdem noch alles ohne in der untersten Gruppe neu anfangen zu müssen.

Ein offizielles Turnier war sicher am Anfang nicht geplant, so das nach dem versenden der Mail und dem Gewonnen/Verloren beim Drachen auch keine weitere Speicherung erfolgt. Das ist denke ich auch der Grund warum keine Übersicht frei geschaltet wird wo alle Spiele des Tages angezeigt werden. Und so etwas jetzt um zu setzen ist schlicht zu großer Aufwand bei der wenigen Zeit die die beiden momentan haben.

Ich denke es werden noch mehr Teilnehmer werden. Da es jetzt sehr heiß ist und auch Urlaubszeit, wird der eine oder andere vielleicht erst später dazu stoßen. Es muss sich ja auch erst etwas herum sprechen. Eine Ingame Ankündigung gab es bei privaten Turnieren noch nie und auch die Dragozette war eine weile nicht erschienen und erst nach Anmeldeschluss konnte darüber berichtet werden. Da sie scheinbar in Zukunft nur ein mal im Monat erscheint, ist sie für News auch nicht wirklich geeignet. So kann man nicht so leicht eine größere Anzahl an Spielern erreichen die nicht regelmäßig ins Forum schauen.

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

47

Samstag, 15. August 2015, 22:51

Das mit der Urlaubszeit ist sicherlich nicht so günstig für die Neuanwerbungen:)

Allerdings bin ich dennoch am Schwanken, ob nicht ein 2-Monats-Rhythmus auch noch ok wäre. Gerade wenn noch die beiden anderen Disziplinen hinzukommen und man da überall teilnehmen möchte, summiert sich das schon auf 54 Wettkämpfe, davon 27 eigene Herausforderungen. Für einige sicher kein Problem, aber manch anderer wäre wohl gut ausgelastet, wenn nicht gar überlastet.

Aber wie gesagt, bisher bin ich sehr zufrieden. Und es wird auch niemand gezwungen, alle 3 Disziplinen zu bestreiten. Man kann sich den Aufwand ja vorher in etwa selbst ausmalen.
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


48

Sonntag, 16. August 2015, 08:50

Ok, wenn alle 3 Disziplinen gleichzeitig laufen wird das wirklich etwas viel. Bei einem monatlichen Neustart wird das dann auch nicht besser.

Überlege gerade ob dann nicht ein 2 Monatsrhythmus besser wäre oder wenn die Disziplinen nacheinander statt finden. Hat beides Vor- und Nachteile.

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 16. August 2015, 09:44

Und dann sind wir eben wieder an dem Punkt mit der AKtivität. Es gibt Spieler, die seh ich kurz online, brauch nur die Herausforderung schicken und dann läuft alles automatisch und im Handumdrehen sind alle Wettkämpfe mit diesem Spieler absolviert. Und dann gibt es eben die "Gemütlichen", die meine Forderung erst in 3-4 Tagen mitbekommen und dann natürlich auch nicht daran denken, mich gleich zurückzufordern, bw auch noch eigene Forderungen offen haben. So zieht sich das Ganze dann eben arg in die Länge.

Natürlich ist es auch für viele das erste Mal, dass Arenawettkämpfe derart geballt stattfinden und ich hab auch Verständnis, wenn man bei dem Modus auch nicht sofort durchblickt. Von daher warten wir vielleicht mal noch eine Saison ab. D.h. starten die Septembersaison in 3 Disziplinen und schauen einfach wie lang es dann wieder dauert.
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


50

Montag, 17. August 2015, 06:42

Vielleicht wäre die Idee mit dem monatlichen Wechsel der Sportart nicht schlecht. Dass man eben sagt im August hatten wir Wettfliegen. Im September ist dann Jonglieren und im Oktober dann Sumoringen

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

51

Mittwoch, 19. August 2015, 14:43

Hmmm, die Idee gefällt mir. Das würde den Aufwand für alle Beteiligten senken und es gibt trotzdem einen fortlaufenden Betrieb. Man könnte dann das Ganze in Jahreszeiten aufteilen und hätte dann Winter-, Frühlings-, Sommer- und Herbstmeisterschaften. Zudem könnte ich mir vorstellen, dass 12 Saisons im Wettfliegen innerhalb eines Jahres auch etwas eintönig werden könnten. Bei den anderen Disziplinen fehlen mir noch die Erfahrungswerte, aber es würde wohl ähnlich sein.
Die Ligen sollten dann aber dennoch getrennt voneinander laufen. Also würden nicht automatisch die Teilnehmer vom Wettfliegen in der Saison des Folgemonats beim Sumo mitmachen. Wie wir dann jetzt im September fortfahren, ist daher erstmal wieder offen.
Also ich glaube, das wäre meine bevorzugte Variante.

Was meinen denn die anderen Teilnehmer?

Wie schätzt ihr den Aufwand für euch bisher und in Zukunft ein?
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 243

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

52

Mittwoch, 19. August 2015, 16:55

Ich bin ja ziemlich schmerzbefreit, was Aufwand betrifft, ich nehm's wie's kommt. ;)

53

Mittwoch, 19. August 2015, 22:19

Hallo

für mich ist der Wettbewerb ein Test, wie weit ich komme mit Dragballdrachen, da ich keine andern zu Verfügung habe ;)
Platz 4 für Frech-Hejin ist ganz anständig, dafür dass sie für andere Aufgaben gesteigert wurde.
Für Jonglieren taugt sie jedoch definitiv nicht und bei Sumo gibts wohl auch bessere Optionen.
Marxns Vorschlag, auf Vielseitigkeit zu setzen, würde mir entgegenkommen und ich könnte mir je nach Wettbewerb einen andern Drachen ausleihen.

Vom Aufwand her, sehe ich kein Problem, da ich (ausser im Urlaub) meist täglich online bin.
Was vielleicht eher mal ansteht, ist Züchten. Doch auch da ist in letzter Zeit nicht mehr das Dauernesteln angesagt, welches ich noch vor einem Jahr erlebte. Von dem her sollte alles passen.

Vielen Dank an marxn für den kreativen Einsatz zur Erweiterung der Möglichkeiten in Dragosien.


Ich bin Fan der PDX #mce_temp_url#


Die langersehnte Kristallkugel ist endlich da :)

54

Sonntag, 23. August 2015, 19:18

Ich denke, die Idee mit den 3 seperaten Wertungen - eine für jede Wettkampfart - dürfte auch am einfachsten sein. Besonders für Leute, die nur Arena 1 haben und erstmal nicht ausbauen wollen/können. Wie sieht denn dann die Anmeldung für September aus, muß man sich wieder anmelden, und gibt es eine neue Sportart?
Jetzt bewerben!


So wertvoll wie ein großes Steak!

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

55

Montag, 24. August 2015, 21:24

Also die Liga im Wettfliegen läuft wie bisher weiter. Es ist nur unklar, wann genau es weitergeht. Eine Anmeldung ist nur nötig, sofern man in der August-Saison nicht dabei war.

Beim Sumo und Jonglieren kann bereits eine Anmeldung erfolgen. Der konkrete Austragungszeitraum hängt von der Liga-Gesamtlösung ab und die ist leider noch nicht gefunden.

Im Zweifel gibt es eben eine weitere Saison im Fliegen.
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


56

Freitag, 28. August 2015, 06:44

Ich melde Schmuddelinchen fürs Jonglieren

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

57

Freitag, 28. August 2015, 18:55

Wunderbar. Ein neuer aussichtsreicher Kandidat hat ebenfalls schon zugesagt: Perfection tritt überall an.

Ich würde mit Arenal ebenfalls in allen Disziplinen antreten.

Zur aktuellen Saison:

Es sind alle Wettkämpfe absolviert, mit Ausnahme der Herausforderungen von Ares/KlausRichter. Cosmiccookie hat sich dem jetzt angenommen, also rechnet in nächster Zeit mit der Herausforderung und wir kommen vielleicht noch zu einem regulären Abschluss:)

Zur neuen Saison:

Was spricht eigentlich dagegen, eine Saison einfach so lange dauern zu lassen, wie es eben Zeit braucht, alle Wettkämpfe abzuschließen? Dann haben wir keinen festen Termin, aber wenn es am Ende nur an wenigen Spielern hängen sollte, kann man ja intervenieren und versuchen zu verhindern, dass es sich ewig hinzieht. Wenn mehrere Spieler länger brauchen, ist es sicher gar nicht verkehrt, wenn man bei den Terminen flexibler ist. Dann wäre es auch kein Problem alle drei Disziplinen gleichzeitig laufen zu lassen.

Die nächste Saison würde automatisch beginnen, sobald der letzte Wettkampf abgeschlossen ist (mit ner kleinen Pause für die Orga...).

Meines Erachtens eine optimale Lösung für alle Beteiligten. Oder hab ich was vergessen?
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


58

Freitag, 28. August 2015, 19:43

Ah, ich denke für Neuanmaldungen/Ummeldungen/Abmeldungen sollte auch ein wenig Zeit eingeplant werden - mindestens eine Woche, denke ich. Kann man natürlich auch schon gegen Ende der laufenden Saison parallel zu den Spielen machen, aber dann müsste eigentlich klar sein, wann die Spiele enden. Eine maximale Laufzeit wäre auch schön, falls ein Spieler aus welchen Gründen auch immer ausfällt. Letztendlich musst du wissen, wie du das am besten organisierst.

Des weiteren würde ich gerne Jamie weiterhin fürs Wettfliegen nominieren, und Adam fürs Jonglieren.
Jetzt bewerben!


So wertvoll wie ein großes Steak!

Marxn

Profi

  • »Marxn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

59

Samstag, 29. August 2015, 09:30

Ich denke, dass man im Laufe einer Saison ganz gut absehen kann, wann mit einem Abschluss zu rechnen ist.

Diverse Meldungen sind eigentich jederzeit möglich, gelten aber immer erst frühestens für die Folge-Saison.Ich würde sagen, wir versuchen es einfach mal so und starten in allen Disziplinen, sobald der letzte Wettkampf bestritten ist.
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 243

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

60

Samstag, 29. August 2015, 21:12

Ich melde Schlupp für alle Disziplinen, er wird zwar nun kleinere Brötchen backen müssen, aber das bildet ja den Charakter. :D

Thema bewerten