Du bist nicht angemeldet.

21

Montag, 11. Januar 2016, 19:54

Bist du betrunken? :huh:
Was du sagt ergibt keinen Sinn mehr.
Vielleicht legst du dich erstmal hin, bevor du dir noch weh tust. :S
Dragosien ohne AgRW — das ist wie Pommes ohne süßen Senf

Beiträge: 639

Wohnort: Mutter Erde

Beruf: Master of Disaster

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 11. Januar 2016, 20:01

Ihr seit doch alle bekloppt :P

23

Montag, 11. Januar 2016, 21:19

Verdammt, verdammt, wo hab ich nur mein Ironie-Smilie hin?
btw: Ich trinke weder Alkohol, noch tu ich mir beim Hinlegen weh, bin ja schließlich kein Pinguin.

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 245

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 11. Januar 2016, 22:51

Die Pinguine sind aber schon bei Taralas vorstellig geworden, wie man sehen kann, wer weiß, vielleicht lässt er sich ja überreden. :D

25

Dienstag, 12. Januar 2016, 00:05

das ist auch eine interessante Gilde ^^

http://www.dragosien.de/guild/p
~☸ ڿڰۣ-☸~ Seit ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen ~☸ ڿڰۣ-☸~

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 245

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 12. Januar 2016, 10:08

Von dieser Sorte dürfte es noch viele andere geben.
Irgendwann mal angefangen, ner Gilde beigetreten oder zusammen eine gegründet und dann nach und nach die Lust verloren.

27

Mittwoch, 3. Februar 2016, 08:13

Schön zu sehen dass hier alles beim Alten bleibt! :evil:

keine Inovation, keine (neuen) Spieler...

Vorschläge von (erfahrenen) Spielern werden nach wie vor ignoriert...
wichtige Veränderungen sind auch nach mehr als 5 Jahren noch nicht umgesetzt...
selbst im Forum herrscht die letzten Jahre ein Leere; ich erinnere mich nur zu gerne an die Zeit der endlosen Diskussionen über Spielinhalte mit hunderten Posts pro Tag! - ach war das mal schön hier!

Schade drum, vorallem für die, die sich hier weiterhin um das Spiel bemühen!!!


Viele Grüße

Ich habe mehr als 1000 meiner besten Beiträge aus Frust selbst gelöscht...*saudoof* XD!
Der Beitrag zu meinen Leistungen wurde wegen zu viel Wahrheit gelöscht...
bleiben nur ein paar Eindrücke einiger Weggefährten!

28

Mittwoch, 3. Februar 2016, 18:17

Schön zu sehen dass hier alles beim Alten bleibt! :evil:
keine Inovation, keine (neuen) Spieler...
hallo, alter freund!
nicht alles ist wie es war, ob zum besseren oder nicht, mal sehen :)
da dieses spiel nicht mehr entwickelt wird, das muss man ja mal zur kenntnis nehmen, wird es doch immerhin ausdauernd weitergespielt.
noch ;)
efeu
mit Hibbitch , Zinashan, Hiberness :thumbup: , und allen anderen :love:

UGD


Ann-K

Anfänger

Beiträge: 7

Beruf: zur Zeit FsJ in den USA

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 13. Februar 2016, 18:47

nicht alles ist wie es war, ob zum besseren oder nicht, mal sehen
da dieses spiel nicht mehr entwickelt wird, das muss man ja mal zur kenntnis nehmen, wird es doch immerhin ausdauernd weitergespielt.
noch
Da muss ich dir recht geben. Es gab immer mal wieder Veränderungen. Dennoch ist es traurig anzusehen, dass zum Beispiel mein ehemaliger Account, zu dem ich bereits vor ca 4 1/2 Jahren meine Zugangsdaten verloren habe (und der damit seitdem inaktiv ist!) noch immer existiert. Ich schaue zwar immernoch von Zeit zu Zeit beim aufräumen danach, ob ich nicht irgendwo doch noch ein passwort oder die dazugehörige emailadresse sehe, aber nach so langer Zeit wundert es mich dann doch, dass der Account noch immer vorhanden ist... 8|
"900 years in time and space and I never met anyone who wasn`t importand" - the 11th Doctor

sula

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Wohnort: überall

Beruf: Fachinformatikerin

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 1. März 2016, 18:08

Hallo!
Ich melde mich mal (fast 3 Monate später) auch zu Wort. Da das Spiel auch schon einige Jahre auf dem Buckel hat, ist es gut vorstellbar, dass sich einige inaktive Accounts angesammelt haben, aber dabei sollten hauptsächlich die "Testspieler" ins Visier genommen werden. Personen, die nach 2-3 Tagen reinschnuppern nie wieder online gekommen sind. Komplettes Aufräumen, indem inaktive gelöscht werden, würde ich von abraten, da ich aus eigener Erfahrung sagen kann, dass man selbst nach einem Jahr Pause wieder hierher findet, der Abwechslung wegen. Ich würde es sehr schade finden, wenn so "antike" Accounts einfach gelöscht werden würden. Bei den Gilden würde ich ebenfalls aufpassen und beachten wer sie eröffnet hat, sowie dessen Aktivität.
Die Tatsache, dass nicht mehr entwickelt wird, stört mich persönlich wenig, wenn man noch immer Spaß an dem Herumexperimentieren in der Wirtschaft hat, sowie bei der Züchtung der Drachen. Allerdings sollte man da unbedingt aufpassen, dass die Werte nicht zu sehr in die Höhe schießen. 2013 (oder war es doch 2012 oder 2011? xD) gab es doch mal einen Sturm, der alles niedergewalzt hat, der dagegen helfen könnte, wobei die Motivation bei den aktiven Spielern wieder sinken würde, wenn sie ihr Ziel noch immer nicht erreicht haben sollten.

sula over and out :D
Liebe Grüße sula

und ihre Lieblinge Jacob, Jasper, Natsu, Leyra, Amaya, Yukichan, Nokturaya, Akitachan, Raisuka, Shiro, Amaterasu, Kasumi, Spyro, Temari, Adamantris:



Marxn

Profi

Beiträge: 612

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 1. März 2016, 21:12

Der letzte Monsun war sogar noch in 2010. Wir erleben sozusagen die längste monsunfreie Epoche Dragosiens und es deutet nichts auf ein laues Lüftchen, geschweige denn stürmische Zeiten hin. Motivieren würde mich das allein allerdings auch nicht gerade^^

Aufräumen? Wozu? Wird doch hinterher eh wieder schmutzig;)
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


Hrym

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Wohnort: Johannisberg

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 15. März 2016, 10:44



Nach 3 Tagen im Land besser als 60k andere Spieler. (Beispielbild, so geht es dann ja jedem)

Soviel zu "Aufräumen wäre sinnvoll"

Borsti

Profi

Beiträge: 1 267

Wohnort: Borstisien

Beruf: Organisator von TLoD

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. März 2016, 11:52

Ich würde erst mal alle Accouts löschen, die weniger als 1000 Punkte haben und über ein Jahr Brach liegen.

Mir stellt sich gerade die Frage, ob die BMP bei den Offline-Accounts gelegentlich neu berechnet wird, da die Gebäude verfallen?

cosmiccookie

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Beruf: Aushilfstrainer KEKSE

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 16. März 2016, 14:46

Solange der Accountbesitzer nicht online kommt, behält er all seine Punkte. Ein ehemaliger Keks, der sicher schon 3 Jahre offline ist, hat immer noch exakt dieselbe BMP Zahl wie damals (und ja, die Gebäude waren höher als Stufe 1).
Mystische Kekse
Die nächste Generation:

35

Mittwoch, 16. März 2016, 17:34

nicht alles ist wie es war, ob zum besseren oder nicht, mal sehen
da dieses spiel nicht mehr entwickelt wird, das muss man ja mal zur kenntnis nehmen, wird es doch immerhin ausdauernd weitergespielt.
noch
Da muss ich dir recht geben. Es gab immer mal wieder Veränderungen. Dennoch ist es traurig anzusehen, dass zum Beispiel mein ehemaliger Account, zu dem ich bereits vor ca 4 1/2 Jahren meine Zugangsdaten verloren habe (und der damit seitdem inaktiv ist!) noch immer existiert. Ich schaue zwar immernoch von Zeit zu Zeit beim aufräumen danach, ob ich nicht irgendwo doch noch ein passwort oder die dazugehörige emailadresse sehe, aber nach so langer Zeit wundert es mich dann doch, dass der Account noch immer vorhanden ist... 8|
sag mal, wenn du erfolglos versuchst reinzugehen (mit falschem passwort), bekommst du ja einen zugangs-code zugeschickt an die email-adresse. ist diese nicht mehr aktiv bzw. kannst da nicht mehr ran? das ist schade.
efeu
mit Hibbitch , Zinashan, Hiberness :thumbup: , und allen anderen :love:

UGD


Ann-K

Anfänger

Beiträge: 7

Beruf: zur Zeit FsJ in den USA

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 3. Mai 2016, 00:06

nicht alles ist wie es war, ob zum besseren oder nicht, mal sehen
da dieses spiel nicht mehr entwickelt wird, das muss man ja mal zur kenntnis nehmen, wird es doch immerhin ausdauernd weitergespielt.
noch
Da muss ich dir recht geben. Es gab immer mal wieder Veränderungen. Dennoch ist es traurig anzusehen, dass zum Beispiel mein ehemaliger Account, zu dem ich bereits vor ca 4 1/2 Jahren meine Zugangsdaten verloren habe (und der damit seitdem inaktiv ist!) noch immer existiert. Ich schaue zwar immernoch von Zeit zu Zeit beim aufräumen danach, ob ich nicht irgendwo doch noch ein passwort oder die dazugehörige emailadresse sehe, aber nach so langer Zeit wundert es mich dann doch, dass der Account noch immer vorhanden ist... 8|
sag mal, wenn du erfolglos versuchst reinzugehen (mit falschem passwort), bekommst du ja einen zugangs-code zugeschickt an die email-adresse. ist diese nicht mehr aktiv bzw. kannst da nicht mehr ran? das ist schade.

Ich bin damals an Dragosien über eine Verlinkung bei einer anderen onlinespiele Platform geraten. Dann wurde aber die Verlinkung plötzlich gelöscht und ich habe Zugang zu meinem Account verloren, da ich nie direkt ein extra Passwort eingegeben habe (email weiß ich auch nicht wo die dann wohl hinging...).
Wie auch immer...ich habe neu angefangen, aber die Reste von damals sind immer noch erhalten, was doch zeigt, wie oft hier aufgeräumt wird :/
Ich finde es sollte einfach eine gewisse Zeit geben, nach der solche Accounts gelöscht werden. (z.B. alle unter 1000BMP nach einem Jahr Inaktivität, alle anderen nach 3/4/5 oder so...)
"900 years in time and space and I never met anyone who wasn`t importand" - the 11th Doctor

37

Montag, 9. Mai 2016, 19:19

ich kenne mehrere spiele, die zur regel haben, dass accounts nie gelöscht werden, immerhin werden die "inaktiv", verschwinden also optisch aus den spielplattformen. das wäre ja auch schon etwas.
efeu
mit Hibbitch , Zinashan, Hiberness :thumbup: , und allen anderen :love:

UGD


38

Dienstag, 13. September 2016, 11:55

Afufräumen

ich kenne spiele, bei denen das team, die moderatoren schneller und konkreter reagieren ... nach wie vor mag ich genau dieses spiel, weil es gewaltfrei ist ... fuer alt und jung ... wegen der community (der umgangsrton könnte höflicher sein ) einen schoenen tag

Thema bewerten