Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 18. April 2009, 14:27

Gildenwettkämpfe - Vorankündigung

Hallo,

auch wenn noch nicht alles fertig umgesetzt wurde, das Gundgerüst für die geplanten Gildenwettkämpfe steht schon und es ist an der Zeit, Euch in die Geheimnisse von DragBall enzuweihen.

Das Spielprinzip von DragBall:
DragBall könnte man in etwa als eine Mischung zwischen Rugby und Handball beschreiben: Ziel ist es, einen mit Sand gefüllten Ball ins gegnerische Tor zu befördern. Wichtig ist dabei, alle 3 Raum-Dimensionen zu Nutzen, um sich gegnerische Drachen vom Leib zu halten.

Ziel des Verteidigers ist es, den Ball durch Abfangen oder Berühren in Besitz zu bekommen. Wird der Ball durch die verteidigende Mannschaft berührt, wechselt die Spielrichtung: die Drachen werden getrennt und die andere Mannschaft kann einen Angriff starten.

Körperliche Attacken gegen Drachen ohne Ball sind verboten. Deshalb wird mit Raumdeckung gespielt: jedem Drachen wird ein Bereich zugeteilt, in dem er als Angreifer auf den Ball, als Verteidiger auf den Gegner wartet.

Außerdem verlangen verschiedene Positionen auf dem Spielfeld den Drachen verschiedene Talente ab: In der Mitte sind Drachen mit viel Kraft, an den Seiten mit viel Intelligenz und Geschick gefragt. Vor dem gegnerischen Tor hilft Feuerkraft weiter, in der Abwehr und im Tor ist viel Willenskraft gefragt, um sich Angreifern mutig in den Weg zu stellen.

Da nur 7 von insgesamt 11 Positionen bestetz werden, ist eine taktisch gute Aufstellung genauso entscheidend, wie das Talent der Drachen. Bei den Talentwerten zählt übrigens die bessere der 2 benötigten Eigenschaften doppelt, die andere einfach. Das Gesamtgewicht (Gesamtpunkte der Drachen) wird dann zu einem bestimmten Prozentsatz abgezogen, sodass auch kleine, spezialisierte Drachen gute Chancen haben.



Um sich für das erste Turnier (wie auch immer es aussehen wird ;o) zu qualifizieren, benötigt die Gilde bis in 2 Wochen (Sa. 2. Mai 2009):
- die Rohstoffe für den Ausbau der Gildenarena (12000 Bretter, 14000 Ziegel, 16000 Eisen)
- die Mannschaftsaufstellung mit 7 erwachsenen Drachen

Das Update zum Ausbau der Gildenarena wird rechtzeitig noch im April kommen, dann kann man auch die Mannschaftsaufstellung festzurren.

Die ersten Wettkämpfe sind dann für Mitte Mai geplant - vorher werden wir uns noch die Turnierregeln und den Ablauf überlegen.

ataxx

kleine hexe

Beiträge: 3 155

Wohnort: franken [--->frei_statt bayern *g*]

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 18. April 2009, 14:36

oh wie schön, endlich geht es los!!! 8o

klingt ja echt interessant, gandharva und ich sind schon gespannt wie die flitzebogen... :D
achtung:
meine kommentare als moderator erkennt ihr an dieser schrift & farbe
alles andere ist meine private meinung als normaler spieler & forennutzer!

ataxx & ihre drachenbande freuen sich immer über besuch!

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 18. April 2009, 14:51

Klingt richtig toll, da muss ich mich ja sputen. :thumbup:
Mal eine Frage: esdürfen nur erwachsene Drachen an Wettkämpfen teilnehmen?
Wie wäre es mit einer "Jugendliga" die junge Drachen erfasst?
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rapunzell« (18. April 2009, 15:01)


4

Samstag, 18. April 2009, 15:50

Kann ein Spieler theoretisch 7 Drachen aufstellen?

-sieht aber ganz nett aus das "Drag-Ball" langsam macht es Sinn sich einen Drachen zu beschaffen :D
Corruption?!! Corruption is government intrusion into market efficiencies in the form of regulations. We have laws against it precisely so we can get away with it. Corruption is our protection. Corruption keeps us safe and warm. Corruption is why you and I are prancing around in here instead of fighting over scraps of meat out in the streets.
Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind.



5

Samstag, 18. April 2009, 16:20

feinfuehl, da hast du vollkommen Recht!

... langsam muss ein Drache her :love:

woran erkennt man einen top-drachi? na daran; dass er mehr dragball- als gesamtpunkte hat.

alle meine drachis sind außerhalb der ligazeit stets zu zuchtzwecken verfügbar, und bedenkt:
mit jedem weiteren ei; weder das eine noch das andere :D ; ärgert sich manarchio noch ein wenig mehr. :thumbup:
(anm.: signatur nun konform der neuen deutschen internetzrechtschreibung. 8o )

6

Samstag, 18. April 2009, 17:27

Ein Spieler kann auch mit seinen eigenen 7 Drachen eine Mannschaft bilden, vorausgesetzt, er hat auch eine Gilde und die Gildenarena darin ausgebaut. Allerdings gibt es in Dragosien wohl keinen Spieler, der sich 7 Drachen sowie eine eigene Gilde mit Arena leisten kann..

7

Samstag, 18. April 2009, 17:30

Ich hätte da och eine Frage wegen dem Ausbau der Arena.

Habe da wohl was nicht mitbekommen.

Ist da jetzt eine Arena für die Gilde geplant oder muss nur ein Mitglied der Gilde eine haben?
Die drei von der Tankstelle:
Freki Geri Hugin

8

Samstag, 18. April 2009, 17:34

Zitat

Das Update zum Ausbau der Gildenarena wird rechtzeitig noch im April kommen, dann kann man auch die Mannschaftsaufstellung festzurren.
... da steht doch Gildenarena
Corruption?!! Corruption is government intrusion into market efficiencies in the form of regulations. We have laws against it precisely so we can get away with it. Corruption is our protection. Corruption keeps us safe and warm. Corruption is why you and I are prancing around in here instead of fighting over scraps of meat out in the streets.
Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind.



9

Samstag, 18. April 2009, 17:35

Es gibt eine Gildenarena speziell für DragBall-Wettkämpfe - diese steht in der Hauptstadt und ist Voraussetzung, um als Gilde an der Liga teilzunehmen. Die Arenen bei den Spielern in der Siedlung sind davon unabhängig.

10

Samstag, 18. April 2009, 17:38

Ah danke.

Habe es scheinbar überlesen.
Die drei von der Tankstelle:
Freki Geri Hugin

11

Samstag, 18. April 2009, 23:17

Noch ein tipp damit es nicht unfair ist - Loren hat mir mal gesagt es sei von Vorteil wenn die anderen Fähigkeiten niedrig sind, d.h. höher spezialisierte Drachen sind besser als All-rounder.

Nicht das es nun heißt die WDC hatten ja mehr informationen als die anderen Gilden...

12

Samstag, 18. April 2009, 23:36

Müssen die Drachen erwachsen sein, oder gehen Twens auch? (die können ja auch in der normalen Arena schon mitspielen)

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 18. April 2009, 23:45

Müssen die Drachen erwachsen sein, oder gehen Twens auch? (die können ja auch in der normalen Arena schon mitspielen)


Mein Vorschlag: eine Jugendliga ;)
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


14

Sonntag, 19. April 2009, 00:13

Also ich nehme an, das junge, erwachsene Drachen, die ja auch in der normalen Arena kämpfen dürfen, das auch in der Gildenarena dürfen. Also wäre eine "Jugendliga" überflüssig. Weil unsere ungebärdigen Heranwachsenden sollte man noch von den Arenen fernhalten! Meine Goldstück hätte als Heranwachsende eher die Arena abgefackelt, als sie benutzt! ;)
Bin ich nicht ein schönes Goldstück?

Hier kommt ihr zu meinem Goldstück in Dragosien!

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 115

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 19. April 2009, 08:09

zumal der reiz, den drachen dann ganz groß zu ziehen geringer ist ... ;)
wenn man sowieso schon mit heranwachsenden an wettkämpfen teilnehmen kann.
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

16

Sonntag, 19. April 2009, 08:42

Noch ein tipp damit es nicht unfair ist - Loren hat mir mal gesagt es sei von Vorteil wenn die anderen Fähigkeiten niedrig sind, d.h. höher spezialisierte Drachen sind besser als All-rounder.

Nicht das es nun heißt die WDC hatten ja mehr informationen als die anderen Gilden...


Das wäre ja etwas für die grösseren Gilden in denen sich viele Member mehrere Drachen leisten können.

Kleinere mit je nur einem Drachen müssen alle Werte steigern da sie sonst alle anderen Herausforderungen verlieren würden.
Die drei von der Tankstelle:
Freki Geri Hugin

17

Sonntag, 19. April 2009, 09:37

Zitat

es sei von Vorteil wenn die anderen Fähigkeiten niedrig sind, d.h. höher spezialisierte Drachen sind besser als All-rounder.
Wie soll ich das jetzt verstehen: Steht sich ein ausgeglichener Drache mit seinen Fähigkeiten dann selbst im Weg (hemmen also etwa gleich hohe Eigenschaften die gerade speziell geforderte Fähigkeit)?

Bsp.:
Drache 1 ist ausgeglichen und hat als Gesamtstärke 800 Punkte, speziell benötigte Fähigkeit Feuerkraft hat 180 Punkte.
Drache 2 ist spezialisiert, seine Gesamtstärke beträgt 600 Punkte, speziell benötigte Fähigkeit Feuerkraft hat ebenfalls 180 Punkte.
(die Werte sind jetzt mal völlig aus der Luft gegriffen)

Nach deiner Aussage, Scram, ist hier also der schwächere Drache im Vorteil.

Hm. Ich hoffe, dass jetzt nicht alle zukünftigen Wettkämpfe stark spezialisierte Drachen erfordern, ich habe bei meinen bisherigen Steigerungen immer Wert auf Ausgleich gelegt...

18

Sonntag, 19. April 2009, 10:00

Das hab ich auch so aufgefasst - wenn man es aber so sieht fehlt dann ein "alrounder-Spot"
Corruption?!! Corruption is government intrusion into market efficiencies in the form of regulations. We have laws against it precisely so we can get away with it. Corruption is our protection. Corruption keeps us safe and warm. Corruption is why you and I are prancing around in here instead of fighting over scraps of meat out in the streets.
Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind.



19

Sonntag, 19. April 2009, 11:39

Loren hat das übrigens doch auch gesagt, ich hab es nur überlesen:

Zitat


Bei den Talentwerten zählt übrigens die bessere der 2 benötigten Eigenschaften doppelt, die andere einfach. Das Gesamtgewicht (Gesamtpunkte der Drachen) wird dann zu einem bestimmten Prozentsatz abgezogen, sodass auch kleine, spezialisierte Drachen gute Chancen haben.


d.h. übermäßig "Fette" Drachen sind beim DrachenBall dann wirklich im Nachteil - ich habe es genauso verstanden wie du, sinja.


Ein Wettkampf der ausgeglichene Drachen Bevorzugt sind die Wettkampfarten Tutti Frutti 1 & 2 beim Jonglieren, dort werden alle Fähigkeiten ungefähr gleichstark gefordert. (Allgemein ist natürlich beim Jonglieren Geschicklichkeit die wichtigste Fähigkeit...)

20

Sonntag, 19. April 2009, 12:24

stimmt, das hatte ich auch überlesen oder wieder vergessen - das kommt davon, wenn man sich mehr auf die neueren Beiträge konzentriert und bezieht... :whistling:

Aber so wie es aussieht, kann man ja ganz einfach herausfinden, welcher Drache sich für eine bestimmte Position am besten eignet (bevor der Wettkampf startet/man die Aufstellung speichert). Trotzdem hoffe ich, dass beim nächsten Mannschaftswettkampf die Stärke auch maßgeblich mit einfließt, denn schließlich möchte man als Drachenbesitzer ja auch "belohnt" werden für die hohe Investition (beim Steigern).

Thema bewerten