Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 28. Mai 2009, 17:03

Herbeirufung eines Dracheneis

Moin

Ich habe mir gerade ien Drachenzucht gebaut wollte Materialien bereit stellen und bekam dann die Meldung, dass man nur 1000 auf einmal reinstellen kann. Dies macht für mich ja auch Sinn, da man ja schlecht nur ein halbes Drachenei herstellen kann.

Allerdings würde ich vorschlagen, ob man dies nicht etwas abändern kann. Ich würde zum Beispiel sagen, dass man mindestens 100 von jedem reinstellt und dann (um in der story zu bleiben ^^) meinetwegen Drachenessenz herstell und dann 10 davon in ein Drachenei oder so tauschen kann. Das würde nichts an dem Materialienverbrauch und dem damit durchdachten balancing ändern, allerdings würde es etwas schneller gehen einen Drachen zu bekommen, da Met und und Zaubertränke keine Ware sind die schnell produziert werden und es (meiner Meinung nach) nicht besonders einfach ist mit einer etwas geringeren Wirtschaft auf 1000 Einheiten zu kommen .



Mit freundlichen Grüßen

Kaldra^^
besucht doch auch mal Neo Bahamut immerhin ist er berühmt berüchtigt für sein Terra Flare (ein Feuerstrahl vom Mond zur Erde ^^)

2

Donnerstag, 28. Mai 2009, 17:27

Die Logik, die da hinter steht, musst du mir mal genauer erläutern... ?(
Wo ist da der Unterschied, ob ich die Zaubertränke und den Met in meinem Zentrallager anspar, oder ob ich die gleiche Menge (du schreibst von einem gleichbleibenden Materialverbrauch) sofort und nach und nach in der Drachenzucht bereitstellen kann?
Na gut, die Nachtwachen kommen nicht mehr so leicht an mein wertvolles Met..;)

Übrigens beschreibt die Story, dass die Gelehrten bei ihrem komplizierten, lange andauernden Ritual des 'Ei aus dem thaumischen Loch Herbeibeschwörens' nun mal diese Getränke benötigen. Nix mit Tausch! :P

3

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:25

Ok dann mach ich mich mal daran die fragen zu beantworten

Für mich ist der unterschied gravierend ob ich met im Lager sammel oder Stück für Stück verwerte. Denn wenn ich sammel und dann einsetze verbrauche ich die Zeit fürs sammeln der ressourcen und brauche dann noch die volle Zeit zum umwandeln von 1000 für ein Drachenei. Wenn ich allerdings Stück für Stück die Ressourcen umwandeln kann, kann ich bereits während der Zeit des Sammelns der Ressourcen Stücke vom Drachenei herstellen und spare somit eine gesamte Woche. Da das Spiel ja auf den erhalt von Drachen mitunter basiert und es lange genug dauert sein Dorf so weit auszubauen, denke ich das man dann doch die Zeit zum erhalt des Drachen um diese eine Woche kürzen sollte.

Und nun zur Geschichte. Es ist ziemlich einfach diese dann umzuschreiben. Man könnte zum Beispiel schreiben das die MAgier im Turm die Seelen von verstorbenen Drachen in sogenannten Drachenessenzen kanalisieren und das nur ein Erzmagier in der Haupstadt das komplizierte Ritual zur Herstellung eines Dracheneies beherrscht. Allerdings benötigt er dafür die Energie von 10 Drachenessenzen :thumbsup:

Ich hoffe nun ist mein Gedankengang etwas verständlicher geworden ^^ und wie gesagt es ist nur ein Vorschlag meinerseits um das Spiel in dieser hinsicht bequemer zu machen

MfG

Kaldra
besucht doch auch mal Neo Bahamut immerhin ist er berühmt berüchtigt für sein Terra Flare (ein Feuerstrahl vom Mond zur Erde ^^)

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:34

Warum wieder mal etwas einfaches komplizierter machen? Eine der Tugenden die in diesem Spiel gefragt ist, ist die Geduld. Ein Drache soll nicht so einfach zu "erwerben" sein. Wir alle mussten diese Geduld haben um auf unser erstes Drachenei zu warten. Dadurch wird es nur wertvoller. Ich sehe keinen Sinn in deiner Geschichte und igitt, ich mag keinen Drachen der aus der Essenz von verstorbenen Drachen erstellt wurde. :huh: :thumbdown:
Welchen Sinn soll das machen, wo Dracheneier doch auf so natürliche Art entstehen. ;)
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


ataxx

kleine hexe

Beiträge: 3 155

Wohnort: franken [--->frei_statt bayern *g*]

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:52

Eine der Tugenden die in diesem Spiel gefragt ist, ist die Geduld.

du nimmst mir die worte aus dem mund, rapunzell... ^^

ich finde, man braucht so lange, bis man sein dorf mal bis zur drachenzucht gebracht hat, da reißt die eine woche mehr oder weniger dann auch nichts mehr raus, oder?!
und dieses stückeln finde ehrlich gesagt auch unpraktisch, denn wenn etwas unvorhergesehenes passiert (zb der preis für zaubertrank schnellt in die höhe & dann braucht man viel mehr gold als geplant), dann kann man nicht rechtzeitig nachlegen & alles, was schon verarbeitet wurde, verfällt! :huh:

und letztendlich solltest du dir darüber im klaren sein, kaldra, dass der preis für ein ei lächerlich ist im vergleich dazu, was du später für die steigerungen zahlst - da kommen dann nämlich locker mal paar millionen zusammen (pro steigerung!!!)! und wenn du schon probleme hast, das gold für ein ei zusammenzukratzen, dann würde ich dir raten, erstmal die wirtschaft weiter auszubauen, bevor du dir so ein tierchen zulegst, denn wenn deine drachenzucht nur auf 1 oder 2 ist oder du bei den steigerungen den balken aus finanziellen gründen nur bis zum anfang des grünen feldes wandern lässt, dann ärgerst du dich später vielleicht, wenn du einen eher schwachen drachen hast!!!
achtung:
meine kommentare als moderator erkennt ihr an dieser schrift & farbe
alles andere ist meine private meinung als normaler spieler & forennutzer!

ataxx & ihre drachenbande freuen sich immer über besuch!

6

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:57

naja wie man es nimmt

am anfang gab es nun ja nicht die beschränkung, das man nur ab 1000 ressourcen reinstellen kann und somit wird neueinsteigern ja nun Zeit aufgezwungen und das ausbrüten des Eies dauert, denke ich, ja noch lange genug, wobei du dann auch wieder deine Geduld hättest.

Außerdem könnte man die benötigte Energie auch aus Schuppenresten eines Drachen gewinnen und da sie Echsen sind es normal, dass sie ihr Schuppenkleid erneuern ^^ wie gesagt man müsste nur ein kleines bisschen Fantasy aufbringen, denn weshalb soll etwas normal sein, wenn man ihm mit FAntasy etwas mystisches geben kann?

MfG

Kaldra mal wieder XD
besucht doch auch mal Neo Bahamut immerhin ist er berühmt berüchtigt für sein Terra Flare (ein Feuerstrahl vom Mond zur Erde ^^)

ataxx

kleine hexe

Beiträge: 3 155

Wohnort: franken [--->frei_statt bayern *g*]

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. Mai 2009, 19:12


am anfang gab es nun ja nicht die beschränkung, das man nur ab 1000 ressourcen reinstellen kann

gab es nicht?
hmm, keine ahnung *schulterzuck* - also ich spiele hier seit 10 monaten & hatte mein erstes ei ende januar (dafür war meine wirtschaft dann aber stark genug um einen drachen zu züchten, der auf platz 31 im highscore ist) und soweit ich mich erinnern kann mußte ich damals auch schon alles auf einmal reinstellen!

ich sehe halt wenig sinn darin, die waren gestaffelt einzustellen, nur um ein paar tage oder stunden zu sparen - denn wie lange das ausbrüten des eis dauert hängt ja nur von der stufe deiner zucht ab! bei mir dauerts im moment keine eineinhalb tage, und da lohnt es sich eh nicht, irgendwas zu stückeln... :D
achtung:
meine kommentare als moderator erkennt ihr an dieser schrift & farbe
alles andere ist meine private meinung als normaler spieler & forennutzer!

ataxx & ihre drachenbande freuen sich immer über besuch!

8

Donnerstag, 28. Mai 2009, 23:37

@ kaldra: Hm, wie du ja selbst geschrieben hattest, dauert es lange (Wochen und Monate - je nachdem wie man vorgeht), bis man endlich so weit ist, sein Ei produzieren zu können/zu wollen. Deshalb konnte ich auch nicht ganz dein Problem nachvollziehen, eine Woche warten ist doch nichts dagegen. Im Gegenteil, steigert doch für einige Tage die Spannung.. und deshalb ist dieses Spiel unter anderem auch so besonders. Man hat alle nötigen Materialien bereitgestellt und lässt nun die Gelehrten ihr Werk vollbringen - das ist Fantasie. ;) Und nicht: Ich stelle irgendwelche Essenzen her, und wenn ich alle zusammen habe rufe ich schnell mal den Erzmagier und "schwupps" habe ich mein Drachenei. Und wie ataxx schon angedeutet hat, verkürzt sich die Zeit der Eiproduktion mit zunehmender Drachenzuchtstufe.

So. Aber abgesehen davon - du hast einen aus deiner Perspektive begründeten Verbesserungsvorschlag gemacht und nicht einfach nur kritisiert - das finde ich gut! :thumbup:

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 107

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 29. Mai 2009, 07:35

@kaldra:
da ich eine der ersten mit einer drachenzucht war, kann ich dir versichern, dass das mit dem einstellen schon immer so war - wir mussten auch sparen und warten. das herbeizaubern des dracheneis hat nach dem einstellen der materialien halt eine woche gedauert. ist nun mal so bei einer niedrigen drachenzuchtstufe. brauchst dich da nicht ärgern, geht doch allen so. im übrigen glaube ich nicht, dass dein vorschlag wirklich etwas an der zeit ändert - denn das zusammensetzen des eis würde sicher auch noch zeit dauern und nicht sofort geschehen. wenn du dann vorher 10x etwas kaufen musstest, nachdem du die waren erworben hast, dann ist das schon sehr umständlich. vor allem auch für spieler, die nicht so oft online sein können. für diese spieler kann es dann unter umständen noch länger dauern. eine woche zeitersparnis ist sowieso eher utopisch.
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

Radu Lykan

unregistriert

10

Freitag, 29. Mai 2009, 07:37

@ kaldra:
1. 6 Wochen sind keine wirklich lange Zeit.
2. 1 Woche Vorfreude und Spannung ist ja ist wirklich nicht zu viel verlangt!
3. Haste die 500 Zaubertränke und 1000 Met nach einem Tag zusammen, wenn du bis dahin eine halbwegs gute Wirtschaft (~10k/h) aufgebaut hast!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Radu Lykan« (2. Juni 2009, 14:00)


11

Montag, 1. Juni 2009, 19:49

Hallo nochmal an alle

Ich bedanke mich dann nochmal an alle die sich mit meiner Idee befasst haben und die mir eine nette Kritik geschrieben haben ^^ Mittlerweile habe ich auch gemerkt, dass des gar nciht so lange dauert um alles zusammen zu kriegen und ich hatte vorher voll das P im Gesicht dass ich jetzt noch viel länger warten muss ^^

So damit kann dieser Threat eigentlich auch geschlossen werden, allerdings habe ich keine Ahnung ob des geht und wenn ja wie?

Mit freundlichen Grüßen

Kaldra
besucht doch auch mal Neo Bahamut immerhin ist er berühmt berüchtigt für sein Terra Flare (ein Feuerstrahl vom Mond zur Erde ^^)

friesenpack

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Friesland

Beruf: Tontechniker

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:13

Nee, geschlossen werden die Threads hier nicht. Wenn das eigentliche Problem gelöst ist, rutscht der Thread entweder von alleine aus der Liste, weil er nicht mehr benutzt wird, oder wir spammen hier noch eine zeitlang irgendwelches offtopic-Zeug rum. Kann auch ganz unterhaltsam sein...
Ist mir egal wie dein Vater heißt, solange ich angel geht hier keiner übers Wasser!

13

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:31

Wenn du willst das der Thread geschlossen wird musst du einfach irgend welche Leute persönlich beleidigen. Oder unangemessene Inhalte posten.
Corruption?!! Corruption is government intrusion into market efficiencies in the form of regulations. We have laws against it precisely so we can get away with it. Corruption is our protection. Corruption keeps us safe and warm. Corruption is why you and I are prancing around in here instead of fighting over scraps of meat out in the streets.
Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind.



Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:32

Was soll denn der Quatsch friesenpack? Wir und spammen? Na sowas tun wir doch nie niemals. :D :P
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


friesenpack

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Friesland

Beruf: Tontechniker

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:33

Entschuldige bitte, da sind die Pferde mit mir durchgegangen. Oder muss es hier heißen, dass die Drachen mit mir durchgegangen sind? Sollten wir mal diskutieren... :D
Ist mir egal wie dein Vater heißt, solange ich angel geht hier keiner übers Wasser!

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:36

Hm ja, das stimmt, das ist eine ernstzunehmende philosophische Frage, die man mal in Ruhe ausdiskutieren sollte. Ich schlage vor, wir bilden eine Kommision zur Klärung dieser heiklen Angelegenheit. :D
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


friesenpack

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Friesland

Beruf: Tontechniker

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:38

Ich danke für das Verständnis meiner sprachlichen Probleme, und unterstütze den Vorschlag eine Kommission zu gründen.
Ist mir egal wie dein Vater heißt, solange ich angel geht hier keiner übers Wasser!

18

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:55

ich beantrage die berufung von einigen Leuten in weiß um diese komission im keime zu ersticken... :P
Besucht doch mal meine Adoptivdrachen:


Meine Kleine sucht gleichstarke Herausforderer: Shoittetsuryu


There are just 10 types of people in the worl: those who understand binary and those who don't :thumbsup:

19

Dienstag, 2. Juni 2009, 00:58

Ryukishi, da wirst du nicht viel Glück haben. Die Leute in weiß KENNEN uns und dulden sowas. :P

ataxx

kleine hexe

Beiträge: 3 155

Wohnort: franken [--->frei_statt bayern *g*]

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 2. Juni 2009, 08:57

oooh, ein neuer spam-threat... 8o ... *sich mit ihrem kaffee aufs sofa setzt & genüsslich abwartet, was sich da wieder schönes entwickelt*



Zitat

Die Leute in weiß KENNEN uns und dulden sowas.

stimmt, denn diejenigen unter ihnen, die es nicht geduldet haben, sind zu drachenhäppchen geworden... ^^ ...das ist natürliche selektion auf dragosianisch! :whistling:
achtung:
meine kommentare als moderator erkennt ihr an dieser schrift & farbe
alles andere ist meine private meinung als normaler spieler & forennutzer!

ataxx & ihre drachenbande freuen sich immer über besuch!

Thema bewerten