Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

61

Freitag, 11. September 2009, 16:44

was soll ich dazu sagen.

meine steigerung ist jetzt so weit, dass sich die hauptfähigkeit seit 3 std. nicht mehr bewegt hat (in der 2.hälfte d. grünen balkens), aber frisst natürlich die volle länge rohstoffe weiterhin. das kann heiter werden.
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


62

Freitag, 11. September 2009, 17:01

ich denke dass man die drachenzucht ZWINGEND hochmachen muss da man sonnst irgendwann seinen drachen nichtmehr steigern kann denn wenn der rohstoffverbrauch pro punkt sich so immens verdoppelt wie hoch wird er denn wenn man 400 punkte oder mehr auf einer fähigkeit hat und das mit DZ2 wird dann wohl nixmehr wenn er dann nämlich 300 pro punkt verbraucht und man nur 200 einsetzten kann kann man seinen drachen nicht steigern (wäre wohl sehr ärgerlich) hat darüber schonmal jemand nachgedacht??
Meine Dragballstars:

L1ll1 :!: und D4phn3 :!: RIP meine gelöschten Babies ;(

63

Freitag, 11. September 2009, 17:07

ich glaube, darum bauen ja alle ihre dz nach und nach aus. ;)
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


64

Samstag, 12. September 2009, 10:22

Nachgedacht? Ohja deshalb bin ich ja gerade so darum bemüht meine Drachenzucht auszubauen.


Denn man muss dieses Punkte des "nicht mehr steigern könnens" nicht erreichen, nähert man sich ihm und bedenkt das der Balken ohnehin langsam sinkt und das eine deratige Steigerung schonmal eine Woche dauern kann, zahlt man sich sonst dumm und dämlich.

woran erkennt man einen top-drachi? na daran; dass er mehr dragball- als gesamtpunkte hat.

alle meine drachis sind außerhalb der ligazeit stets zu zuchtzwecken verfügbar, und bedenkt:
mit jedem weiteren ei; weder das eine noch das andere :D ; ärgert sich manarchio noch ein wenig mehr. :thumbup:
(anm.: signatur nun konform der neuen deutschen internetzrechtschreibung. 8o )

65

Samstag, 12. September 2009, 11:01

ja, bei mir gehts gerade noch, der balken wird geschafft werden.

aber jetzt hab ich die reduzierung bei 2 eigenschaften verbockt! :cursing: zu lange telefoniert und nicht rechtzeitig runtergedreht. hoffentlich gehen noch ein paar punkte weg in den nächsten stunden. :S
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


Taralas

unregistriert

66

Samstag, 12. September 2009, 11:02

da ich noch am steigern bin stelle ich jetzt kurz vor schluss noch grade die werte zum vergleich ein ^^

211 / 220 / 18802 / 400

er hat nun für 7 punkte fast so viele rohstoffe gebraucht (80%) wie vorher für 213 punkte zu erreichen ^^ das is doch mal saftig xDDDD
Diese Daten helfen mir nicht mehr wirklich. Sinnvoll ist es Werte zu posten, solange 'Aktuell' max. = der Fertigkeit ist.
was soll ich dazu sagen.

meine steigerung ist jetzt so weit, dass sich die hauptfähigkeit seit 3 std. nicht mehr bewegt hat (in der 2.hälfte d. grünen balkens), aber frisst natürlich die volle länge rohstoffe weiterhin. das kann heiter werden.
ich denke dass man die drachenzucht ZWINGEND hochmachen muss da man sonnst irgendwann seinen drachen nichtmehr steigern kann denn wenn der rohstoffverbrauch pro punkt sich so immens verdoppelt wie hoch wird er denn wenn man 400 punkte oder mehr auf einer fähigkeit hat und das mit DZ2 wird dann wohl nixmehr wenn er dann nämlich 300 pro punkt verbraucht und man nur 200 einsetzten kann kann man seinen drachen nicht steigern (wäre wohl sehr ärgerlich) hat darüber schonmal jemand nachgedacht??
Dafür habe ich das Drachentool geschaffen, damit ihr ausrechnen lassen könnt, wieviele Rohstoffe ihr benötigt, um +X zu erreichen.
Je mehr Punkte ihr über die Fertigkeit kommen wollt, desto mehr Rohstoffe benötigt ihr.
Den genauen Bedarf kann euch das Drachentool sagen.

67

Samstag, 12. September 2009, 11:22

ich hab gsd. kein problem mit mengen und reserven. so lange die in der DZ 2 möglichen 200/h für meine hauptfähigkeit reichen, sie ganz nach rechts zu bringen. aber es wird sich ausgehen.
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


Taralas

unregistriert

68

Samstag, 12. September 2009, 13:36

ich hab gsd. kein problem mit mengen und reserven. so lange die in der DZ 2 möglichen 200/h für meine hauptfähigkeit reichen, sie ganz nach rechts zu bringen. aber es wird sich ausgehen.
Sobald sich der Balken bei der Steigerung bewegt (also von 0 auf 1), kannst du mit der Zufuhr die gesamte Steigerung erledigen. Was für den ersten Teil der Steigerung gilt, ist auch auf den Rest anwendbar.

Frage ist nur, ob eine höhere Zufuhr nicht die Kosten für die Steigerung deutlich senken kann.

69

Samstag, 12. September 2009, 13:50

DZ 2 geht nicht über 200/h, sonst würde ich es liebend gerne erhöhen. ich stehe jetzt seit stunden dort, wo necro einmal geklagt hat, einen mm oder punkt vor dem äußersten rechten ende, man sieht den schwarzen rand und ein fitzelchen grün noch. die ressys sind noch nicht aufgebraucht, kein problem, aber seit mind. 5-6 std. bewegt sichs nicht mehr, das macht mich jetzt nervös, aber was kann man schon tun. abwarten und tee trinken. es kommt mir auf ein paar 100 z.tr. nicht an, aber eher auf jeden punkt!
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


Taralas

unregistriert

70

Samstag, 12. September 2009, 15:24

DZ 2 geht nicht über 200/h, sonst würde ich es liebend gerne erhöhen. ich stehe jetzt seit stunden dort, wo necro einmal geklagt hat, einen mm oder punkt vor dem äußersten rechten ende, man sieht den schwarzen rand und ein fitzelchen grün noch. die ressys sind noch nicht aufgebraucht, kein problem, aber seit mind. 5-6 std. bewegt sichs nicht mehr, das macht mich jetzt nervös, aber was kann man schon tun. abwarten und tee trinken. es kommt mir auf ein paar 100 z.tr. nicht an, aber eher auf jeden punkt!
Wie hoch ist denn deine Fertigkeit und wo steht der Balken jetzt?

71

Samstag, 12. September 2009, 15:42

meine fertigkeit ist fertig. der balken war voll, der schwarze rand war weg, einen punkt mehr hat es noch gebracht und ich hab das ritual schon durchführen lassen und bin jetzt stolz auf einen jugendlichen drachen mit viel geschick. :thumbsup:
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 443

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

72

Montag, 5. Oktober 2009, 06:37

Moin,
mit dem update ist dem Tool natürlich die wichtigste Funktion abgenommen worden, aber zum Ausbau der Datenbank sind die Daten ja jetzt einfach verfügbar. Könntet ihr jetzt daher aus den Anzeigen bei den Drachensteigerungen die Werte einfach hier angeben, mit Drachenzuchtsstufe und Fertigkeitswert.
Was bringt das noch? Dann könnt ihr mit dem Tool noch genauer sehen, wie sich der Rohstoffbedarf entwickeln wird und welche Auswirkungen eine bestimmte Zufuhr bzw. ein Drachenzuchtsufenausbau hat.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 116

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

73

Montag, 5. Oktober 2009, 07:03

also wenn man die rohstoffmengen von spiel mit dem tool vergleicht, finden sich unterschiede. vor allem, weil man im spiel ja nicht sieht, wieviel rohstoffe pro pixel man nun braucht. im tool kann man das alles schön einstellen und auch bis wohin man steigern will usw. das tool hat durchaus seine daseinsberechtigung für so rechenmuffel wie mich.
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

Thema bewerten