Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

61

Mittwoch, 12. August 2009, 21:51

Hallo Kimanon,

ich habe mir eure Spiele der Rückrunde, also seit der erneuten Verbesserung der Formel, angeschaut.

Die ersten beiden Spiele der Rückrunde habt ihr ja gewonnen, und das war auch gerechtfertigt.

Das Spiel heute habt ihr ganz knapp mit 1 Treffer Unterschied verloren, es hätte nach Drachenstärken ein Sieg werden sollen. Es war aber überraschend ein absolut offenes Spiel die ganze Zeit, immer wieder unentschieden, und zum Schlusspfiff lagt Ihr dann einen hinten.

Die Aufstellung macht ja viel aus. Ihr habt nun quasi die gleiche wie der Gegner genommen, aber so, dass ihr euch nur auf wenigen Positionen begegnet. Eure stärkeren Drachen dürften ja häufiger Zweikämpfe gewinnen, dazu kam es nun aber nicht so oft, wie gut gewesen wäre. Der Gegner ist quasi ausgewichen, da ihr euch nur auf wenigen Positionen direkt gegenüber gestanden seid.

http://serv.endoftheinternet.org/dragbal…ball.php?id=184

Wings wurde selten bedrängt, da ihr eure (durchaus überlegenen) Drachen nicht direkt auf die Gegnerpositionen gesetzt hattet.

So konnten auf beiden Seiten viele Chancen herausgespielt werden. Und die Trefferquote hat dann viel mit Glück zu tun, und das hatten diesmal eure Gegner. Ich glaube seine Überlegenheit ausspielen klappt nur, wenn man viel an den Mann geht, also seine Aufstellung direkt an die Gegnerpositionen anpasst.

Aber das ist auch nur ein schwacher Versuch einer Erklärung, ihr wart stärker, hattet ne vernünftige Aufstellung und dann erwartet man einen Sieg. Punkt.
Ich hoffe ja auch, das solche Spiele eher Ausreisser bleiben. Die meisten Spiele seit der Rückrunde sind aber jedenfalls viel nachvollziehbarer geworden als noch in der Hinrunde. Daher hoffe ich wrklich, dass ihr dem System noch weitere Chancen gebt. Mit der Mannschaft werdet Ihr sicher noch einige Erfolge erzielen.

Ihr seid aber vermutlich auch noch etwas angefressen vom Verlauf der Hinrunde, da lag vieles im Argen, auch wir hatten in unserer Gruppe ständig komische Resultate, daher kann ich eure Gefühlslage gerade gut verstehen.

Aber bitte lasst den Kopf nicht hängen, versuchts einfach weiter!

Insgesamt läuft es ja viel besser als noch 3 Spieltage zuvor, aber einige Durchhänger von stärkeren Drachen muss man halt immer noch hinnehmen und einfach auf die Zähne beissen :pinch:
MaDs: Most agressive Dragball squad (1. Liga)

Diana- Mittelfeld aussen / Flügelstürmer 1. Mannschaft
Rezident - Flügelstürmer 2. Mannschaft

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

62

Mittwoch, 12. August 2009, 22:03

Siehe über mir

Ich wäre sehr dankbar, wenn mal jemand die Böörti-Weiseiten auf Dragball übertragen, auf FoR anwenden und mir verklickern könnte.


Nach unserem Sieg über euch, können wir gerne drüber reden.

Aber ich sehe, es nicht ganz so tragisch.
Da ihr 2 Spiele nach der Reform "souverän" gemeistert habt, heute ward ihr großer Favorit und habt scheiße gespielt (trotz halbwegs guter Aufstellung und der identischen des schwächeren Gegners). Dies lässt natürlich wieder auf die Fehler nach altem System schließen, aber da dies anscheinend ein Ausnahme darstellt würde ich da nicht so schwarz malen.

Es gibt jetzt anscheinend immer noch die geringe Möglichkeit, dass ein schwächerer Gegner Mal nen hochmotivierten Tag erwischt (neben dem "vernagelten-Tor-Tag"), aber ich denke wir sollten der Reform der Rückrunde eine Chance geben und erst einmal ein paar Spiele abwarten (vielleicht sogar alle neune), denn bisher scheint es mir einen sehr guten Eindruck zu machen. (Ausnahmen bestätigen die Regel und sind das Salz in der Suppe. Siehe auch heutige Spiele von GFK und MADs.)

Wenn sich solche Spiele wie eures wieder häufen, muss was getan werden, aber wenn dies die sensationelle Ausnahme bleibt, ist es völlig OK.
(Und vielleicht hat ja auch der serverausfall für schlechtes Karma gesorgt. Ward ihr die Bösen Buben?)



Also abwarten und Tee trinken sage ich dieses Mal, am 5. Spieltag noch einmal Zwischenbilanz ziehen und wenn nix gravierendes auffällt, das Feintuning für die Ligapause aufheben und dann haut ihr uns nächste Saison vom Thron (oder so ähnlich).
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

63

Mittwoch, 12. August 2009, 22:06

Seht Euch mal die Aufstellung von WDC genau an, sie stellt ein Symbol dar!
Na, mehr eine Handbewegung. :P


Ihr zeigt uns den Weg an die Spitze?

Danke, aber den haben wir schon gefunden.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

64

Donnerstag, 13. August 2009, 13:51

@kimanon / bluedragon:

ich finde die erklärung von panik auch ganz passend,
auch im hinblick auf unser spiel gegen gdtd

ausserdem scheinen einige teams gegen andere gewisse positive/negative offsets zu haben ("angstgegner/schiessbude")
DAS ist aber nur so dahingesagt, quasi den Wölfen zum Fraß hingeworfen (also nix zahlenmäßig belegt *g*)

hat jemand schon signifikante heim-/auswärtsspiel-unterschiede entdeckt?

65

Donnerstag, 13. August 2009, 14:50

Panik79: Es ist nicht der erste Durchhaenger der starken Drachen, sondern der Sechste!

Poink: Ich hab nicht die Zeit, die ganzen Zahlenkolonnen irgendwo einzulesen und auszuwerten (genau das mach ich zwar den ganzen Tag, aber da krieg ich Geld dafuer :D )
Gefuehlsmaessig gibt es keinen Unterschied zwischen Heim und Auswaerts
Gefuehlsmaessig gibt es aber einen Bonus fuer schwaechere Teams, der sich negativ auf die schwachen unter den Starken auswirkt

Beide Gefuehle sind aber durch nix ausser durch sich selbst belegt, also bitte nicht zitieren ^^

Was ich mich generell frage: Steckt hinter den Animationen, die Scram fuer die Spiele erstellt hat (genauer: sein Kobold) irgendein Insiderwissen ?!? (Stichwort: die Bewegungen der Drachen, wo sie hingehen, welchen Raum bzw. welchen Spieler sie decken)

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

66

Donnerstag, 13. August 2009, 15:16

Panik79: Es ist nicht der erste Durchhaenger der starken Drachen, sondern der Sechste!


Da die neuerliche Reform erst drei Spieltage alt ist, sind sechs Durchänger schwerlich möglich, jedenfalls bei den Drachen.



Steckt hinter den Animationen, die Scram fuer die Spiele erstellt hat (genauer: sein Kobold) irgendein Insiderwissen ?!?


Ja, der Kobold liest nämlich den Text und verschiebt, dann dementsprechend die Pünktchen:

Z.B:

Zitat

Ahijax schnappt sich den Ball, umdribbelt glücklich Elliot und schießt ihn mit dem Fuß nach links zu Gliep.

oder

Gliep läuft auf Smaug zu, dieser dribbelt aber verwegen um Gliep herum und passt direkt nach vorn zu Fleckchen.

oder

caos startet einen Spurt, weicht Klöpschen aus und wirft den Ball nach links zu Nilchen.[...]
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

Taralas

unregistriert

67

Donnerstag, 13. August 2009, 15:35

hat jemand schon signifikante heim-/auswärtsspiel-unterschiede entdeckt?
Da bei Heimspielen die Heimmannschaft 2x Torabwurf bei Beginn hat und der Gast nur 1x, kann man dies schon mal als kleinen Nachteil für die Heimmannschaft sehen, denn dadurch hat der Gast sofort die Chance, sich den Ball zu erobern und ggf. ein schnelles Tor zu werfen, was auch häufiger vorkommt.

Nach Durchlauf der Rückrunde werde ich mal den gesamten Datenbestand durcharbeiten und die Drittelergebnisse auswerten nach Heim/Gast - Verhältnis.

68

Freitag, 14. August 2009, 09:08


Was ich mich generell frage: Steckt hinter den Animationen, die Scram fuer die Spiele erstellt hat (genauer: sein Kobold) irgendein Insiderwissen ?!? (Stichwort: die Bewegungen der Drachen, wo sie hingehen, welchen Raum bzw. welchen Spieler sie decken)


Nein, ich habe kein Insiderwissen für die Animationen - die Animationen werden komplett via Javascript erzeugt, alles was das Javascript als Eingabe enthält ist den aufbereiteten Spielbericht den jeder sehen kann.

Die Aufbereitung zerlegt nur den Bericht in Spielzüge, und merkt sich dann 2 oder 3 Drachen für jeden Spielzug; diese Spielzüge kannst du auf meinen Analyseseiten auch sehen. (inzwischen kannst du auch nur die Teile des Spiels die bestimmte Drachen betreffen auswählen - dafür sind die häckchen vor den Drachen. Das ist teilweise ganz interessant um schwachstellen in einem Spiel zu analysieren)

Aber mehr infos als die Spielberichte habe ich nicht ; Loren hat mir noch nichtmals wirklich brauchbare Andeutungen zur Spielmechanik gemacht; mehr als die anderen sich ausreimen können kann ich mir auch nicht ausreimen.


Ich habe ein paar Verdachtsmomente zur Spielmechanik... So ist glaubich eine Abwehr mit 3 Drachen wirklich besser, weil - auch wenn nur 1 Drache dann im Spielbericht abwehrt werden glaubich immer 2 oder 3 der Drachen herangezogen (und einer Kommt dann eben in der Abwehr zum zug, und steht auch im Bericht) Aber belegen kann ich das nciht, ausser durch Gefühl und Beobachtungen in so einigen Spielen.

69

Freitag, 14. August 2009, 18:03

boah jetzt gehts aber los wie kann aus einem 5:1 vorsprung nach der 1. halbzeit mit unserer überlegenen aufstellung und VIEL mehr punkte als der gegner ein 11:11 werden ???? also wirklich langsam NERVTS kann man mit guten drachen nicht ab und zu mal gewinnen wenn der gegner wirklich UNTERLEGEN IST
Meine Dragballstars:

L1ll1 :!: und D4phn3 :!: RIP meine gelöschten Babies ;(

70

Freitag, 14. August 2009, 18:08

Ab heute fühle ich mich ein bisschen vera.....
Wir können in die Drachen rein stecken was wir wollen und verlieren doch seit der Rückrunde JEDES Spiel und liegen jetzt sogar nurnoch auf dem vorletzten Platz!!! :cursing:
Da glaub ich ausser an Manipulation an garnichts mehr.
Wenn wir wenigstens die schwächste Mannschaft hätten würde ich es verstehen aber so nicht.

Gruß
Gildenleiter der SD
Die drei von der Tankstelle:
Freki Geri Hugin

71

Freitag, 14. August 2009, 18:11

ich habe jetzt schon keine lust auf das nächste spiel unsere gegner haben SOOOOOOO WENIG punkte dass wir mit unseren top drachen nur verlieren können wie das schon die ganze zeit so geht echt wir machen alles das die drachen besser werden um EINIGERMA?EN mit den größeren mithalten zu können und es bringt NIX das nervt sowas von ÜBEL
Meine Dragballstars:

L1ll1 :!: und D4phn3 :!: RIP meine gelöschten Babies ;(

Beiträge: 1 075

Wohnort: Rider-Arena

Beruf: Dragballtrainer

  • Private Nachricht senden

72

Freitag, 14. August 2009, 18:12

aggroberserker nicht aufregen, bei mir wars genauso. und eigentlich fast bei allen spielen aus meiner gruppe gewannen die unterlegenen
Ю@&ø§ỉ€/\/ †}{€ ߀§† &@(V)€ €\/€®!
Theorie ist, wenn man alles versteht, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber niemand weiß warum.
Bei mir ist Theorie und Praxis vereint nichts funktioniert und keiner weiß warum.


Taralas

unregistriert

73

Freitag, 14. August 2009, 18:23

boah jetzt gehts aber los wie kann aus einem 5:1 vorsprung nach der 1. halbzeit mit unserer überlegenen aufstellung und VIEL mehr punkte als der gegner ein 11:11 werden ???? also wirklich langsam NERVTS kann man mit guten drachen nicht ab und zu mal gewinnen wenn der gegner wirklich UNTERLEGEN IST
Ich finde du übertreibst es deutlich mit deinem Gejammer.

Eure Mannschaft als klar überlegen darzustellen, finde ich sehr übertrieben. Ihr wart etwas besser als der Gegner mehr auch nicht.

279 : 231 im Schnitt sind die Zahlen für das Spiel. Das entspricht einer Überlegenheit von 20%.
Das sind für mich keine Zahlen einer klar überlegenen Mannschaft.

74

Freitag, 14. August 2009, 18:28

Hier läuft was absolut falsch.
Mit unseren Drachen sollten wir gut im Mittelfeld liegen aber stattdessen kämpfen wir um den vorletzten Platz und werden uns ohne Eigenverschulden nächste Saison in der 3. Liga wiederfinden.
Ich frag mich warum ich mich die Drachen so viel kosten lasse
Die drei von der Tankstelle:
Freki Geri Hugin

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

75

Freitag, 14. August 2009, 18:31

Also Taralas kann ich nur zustimmen, das war das Spiel zweier "relativ" gleichwertiger Mannschaften und das kann Mal so oder so oder halt auch unentschieden ausgehen. Also auch aus meiner Sicht völlig OK.

Ab heute fühle ich mich ein bisschen vera.....
Wir können in die Drachen rein stecken was wir wollen und verlieren doch seit der Rückrunde JEDES Spiel und liegen jetzt sogar nurnoch auf dem vorletzten Platz!!! :cursing:
Da glaub ich ausser an Manipulation an garnichts mehr.
Wenn wir wenigstens die schwächste Mannschaft hätten würde ich es verstehen aber so nicht.

Gruß
Gildenleiter der SD


Tja, bei SD kann man nur sagen Pech gehabt.
Ihr habt gegen die wahrscheinlich effektivste Aufstellung von unterlegenen Teams verloren, dieses Taktik wendet auch SBW in der ersten Liga sehr erfolgreich an, da muss man schon etwas mehr dagegen stellen um da zu gewinnen.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

76

Freitag, 14. August 2009, 18:40

Hier läuft was absolut falsch.
Mit unseren Drachen sollten wir gut im Mittelfeld liegen aber stattdessen kämpfen wir um den vorletzten Platz und werden uns ohne Eigenverschulden nächste Saison in der 3. Liga wiederfinden.
Ich frag mich warum ich mich die Drachen so viel kosten lasse


Wie gesagt, seit der Rückrunde ist ein wie ich finde bisher ganz gutes Einstellungssystem im Einsatz.
Es gibt Überraschungen, aber die Spiele verlaufen in der Regel ziemlich nachvollziehbar.

SD hatte mit den ersten vier Spielen natürlich den ZONK gezogen.
1. gegen KSV, keine Chance-->verloren
2. gegen UDG, gleichstark, aber bessere Aufstellung von UDG-->verloren
3. gegen WoD, gleichstark, aber WoD mit total überlegenem Sturm-->verloren
4. gegen DiD, überlegen, aber DiD mit DER Aufstellung-->verloren

Also ich würde den Abstieg noch nicht als besiegelt sehen, denn viele dicke Brocken sind weg und vielleicht zieht ihr ja auch ein paar neue taktische Variationen zu Rate. Außerdem sind noch 15 Punkte zu vergeben.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

77

Freitag, 14. August 2009, 19:04

@Taralas, den Meister der Statistiken:



Es müßte sich doch inzwischen auch mit einer Statistik nachvollziehen lassen, wieviel sich in der Rückrunde geändert hat.



Gegenübergestellt die letzten 7 Spieltage der Vorrunde und die bisherigen 4 der Rückrunde.



Jeweils die Siegwahrscheinlichkeit (ggf. noch unentschieden) des stärkeren Teams



In etwa so:

ungefähr gleichstarke Teams (bis 200 Punkte Differenz)

ein Team leicht überlegen ( zwischen 200 und 500 Punkte Differenz)

ein Team deutlich überlegen (>500 Punkte)



nur ne Idee, mich würds aber interessieren

Gruß

HdD
Ein Drache, sie alle zu finden, nach Dragosien zu treiben, und ewig zu binden

78

Freitag, 14. August 2009, 19:06

Gott sei Dank hab ich keine Drachen :P
Corruption?!! Corruption is government intrusion into market efficiencies in the form of regulations. We have laws against it precisely so we can get away with it. Corruption is our protection. Corruption keeps us safe and warm. Corruption is why you and I are prancing around in here instead of fighting over scraps of meat out in the streets.
Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind.



MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

79

Freitag, 14. August 2009, 19:07

Gott sei Dank hab ich keine Drachen :P


Dafür aber genügend andere "Probleme".
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

80

Freitag, 14. August 2009, 19:11


Es müßte sich doch inzwischen auch mit einer Statistik nachvollziehen lassen, wieviel sich in der Rückrunde geändert hat.


Das kann man zwar machen, ist aber relativ sinnfrei, weil man auch noch die Aufstellungen mit in die Überlegungen einbeziehen müsst, denn diese haben wie von Loren angemerkt, deutlich an Bedeutung gewonnen, denn nun kann eine gute Aufstellung (für das Spielsystem) sehr viel Unterlegenheit in den Drachenstärken wettmachen.

Köpfchen schlägt Kraft, oder so.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

Thema bewerten