Du bist nicht angemeldet.

ZoeLeah

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Wohnort: Östringen

Beruf: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

  • Private Nachricht senden

461

Freitag, 4. Juni 2010, 11:41

Das Problem liegt da drin, das jemand einen MultiAccount gemacht und ihn gepushed hat um einen Dragball Drachen zu züchten.
Da ja am 26.06. alles weg ist, machen das einige würd ich sagen, wenn der eigene Drachen zu lange bzw. zu teuer ist.
Meine Drachen: Glorfindel Beleg Cúthalion Andúril

Erste Gilde, die ein zu NULL im Dragball geschafft hat!
Good Old Dragosien Settlers

ZoeLeah

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Wohnort: Östringen

Beruf: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

  • Private Nachricht senden

462

Freitag, 4. Juni 2010, 11:43

nun die baumaterialien für eine kerzengießerei sind Gold; Holz; Getreide; Lehm; Bretter; Seile und Fässer.
alle materialien haben im wert stark nachgelassen dafür ist der preis für kerzen explodiert. da die wilde
hilde zum großteil auf kerzen setzt, denke ich wird das schon zu schaffen sein. das kommt halt daher, weil
die preise jetzt in gar keiner relation mehr stehen.

außerdem, baumeisterpunkte sagen doch eh nicht viel aus, mal eben drachenzucht und arena 3 stufen
ausbauen, schon hat man sehr viele.


Schon mal alle Voraussetzungen erfüllt bis zur DZ?
Wenn man bei 0 anfängt, dauert das länger als die gute schon angemeldet ist.
Meine Drachen: Glorfindel Beleg Cúthalion Andúril

Erste Gilde, die ein zu NULL im Dragball geschafft hat!
Good Old Dragosien Settlers

463

Freitag, 4. Juni 2010, 12:10

Schon mal alle Voraussetzungen erfüllt bis zur DZ?
Wenn man bei 0 anfängt, dauert das länger als die gute schon angemeldet ist.
Falsch.
Ich hatte nach 14 Tagen eine Drachenzucht ohne Gildenhandel.

464

Freitag, 4. Juni 2010, 12:11

WildeHilde gepushter Multiaccount

Das Problem liegt da drin, das jemand einen MultiAccount gemacht und ihn gepushed hat um einen Dragball Drachen zu züchten.
Da ja am 26.06. alles weg ist, machen das einige würd ich sagen, wenn der eigene Drachen zu lange bzw. zu teuer ist.

nun, im ersten moment klingt es logisch, doch im zweiten ....

erst einmal klar braucht man alle voraussetzungen für die drachenzucht.

wenn man dann aber einen dragballdrachen züchtet, bekommt man sicherlich so schnell keine fast 900 punkte zusammen,da

ja normal 3 eigenschaften reduziert werden.

also kann es sich nur um einen "kämpfer-drachen" handeln.

oder es wurden 3 eigenschaften gesteigert, um anschließend 1 eigenschaft gemäß der einmaligen möglichkeit

auf 100 zu reduzieren und dadurch eine der beiden haupteigenschaften entsprechend zu erhöhen.

es bleibt aber dennoch nur ein drache über. mir erscheint die variante des ausbeutens dieses accounts zugunsten

eines anderen nach dem monsun doch mehr wahrscheinlich.

jedenfalls ist es bislang niemanden gelungen, egal unter welchen rohstoffpreisen, seinen account

innerhalb von 3 wochen bis zum erwachsenen drachen auszubauen.

denn niedrige rohstoffpreise bedeuten auch, dass er für seine während der anfangszeit produzierten rohstoffe

weniger bekommt,also auch weniger gold reinvestieren kann. das bleibt sich also gleich.

und kerzen kann man erst recht spät produzieren,da muss man auch einige voraussetzungen vorher erfüllt haben.

und ein 877 punkte drachen kostet im minimum, auch hier reden wir ja von preisexplosion bei den zutaten,

also im minimum schätze ich 15-20 millionen. hallo,das bedeutet alleine für die 3 wochen täglich 1 MILLION für den drachen.

naja, schade, dass es solche betrüger gibt.

oder ich warte auf eine sinnige erklärung, vielleicht ein computerfehler im anmeldedatum

reset geht ja auch nicht, ist ja dann wirklich alles auf null....

465

Freitag, 4. Juni 2010, 12:14

WildeHilde gepushter account,drachenzucht nach 14 tagen

Schon mal alle Voraussetzungen erfüllt bis zur DZ?
Wenn man bei 0 anfängt, dauert das länger als die gute schon angemeldet ist.
Falsch.
Ich hatte nach 14 Tagen eine Drachenzucht ohne Gildenhandel.

ok. aber dann bitte nochmals erklären, wo denn innerhalb einer woche dann die heute fälligen rund 15-20 millionen

herkommen, um einen drachen auf rund 877 punkte zu steigern.sorry, geht leider nicht.

nach 14 tagen drachenzucht lasse ich mir gefallen,dann verdient aber der rest keine 3 millionen am tag.

und der ausbau auf eine handelsstufe mit 22000 marktkapazität nicht zu vergessen, kostet alleine millionen,

entweder über lager und oder lager/kaufmann.

also, hier ist alles zusammen möglich, und genau dass passt nicht.

Radu Lykan

unregistriert

466

Freitag, 4. Juni 2010, 12:18

RE: WildeHilde gepushter account,drachenzucht nach 14 tagen

Schon mal alle Voraussetzungen erfüllt bis zur DZ?
Wenn man bei 0 anfängt, dauert das länger als die gute schon angemeldet ist.
Falsch.
Ich hatte nach 14 Tagen eine Drachenzucht ohne Gildenhandel.

ok. aber dann bitte nochmals erklären, wo denn innerhalb einer woche dann die heute fälligen rund 15-20 millionen

herkommen, um einen drachen auf rund 877 punkte zu steigern.sorry, geht leider nicht.

nach 14 tagen drachenzucht lasse ich mir gefallen,dann verdient aber der rest keine 3 millionen am tag.

und der ausbau auf eine handelsstufe mit 22000 marktkapazität nicht zu vergessen, kostet alleine millionen,

entweder über lager und oder lager/kaufmann.

also, hier ist alles zusammen möglich, und genau dass passt nicht.


und genau das ist der Unterschied...
TBones schafft es soweit ohne Gildenhandel...aber das ist das Maximum!!!
jeder der mehr schafft macht es MIT internen Handel!!!

ZoeLeah

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Wohnort: Östringen

Beruf: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

  • Private Nachricht senden

467

Freitag, 4. Juni 2010, 12:38

DZ1 okay, aber allein bei Stufe 1 ein Ei zu holen dauert auch etwas und dann ausbrüten etc. geht nicht!
Meine Drachen: Glorfindel Beleg Cúthalion Andúril

Erste Gilde, die ein zu NULL im Dragball geschafft hat!
Good Old Dragosien Settlers

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 298

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

468

Freitag, 4. Juni 2010, 13:43

Marlene3391, dieses öffentlich Anprangern finde ich unmöglich.

Wenn dieser Account von der Gilde gepuscht wurde, hat dich das nix anzugehen, denn es ist dabei nichts illegales passiert. Vielleicht hat ein Spieler seinen Account abgerissen und der Gewinn wurde verteilt, weiß man nicht.
Wenn der Verdacht auf einen Multiaccount besteht, solltest du dich an Loren wenden.

Das artet hier ja langsam echt aus. *kopfschüttel*

469

Freitag, 4. Juni 2010, 13:58

RE: WildeHilde , 3 wochen mitglied, 3000 baumeister, drachen knapp 900 punkte,22000 marktkapazität

hallo, doch ich muss mal eine frage in den raum stellen:

wie schafft es jemand, nach knapp drei (!!) wochen mitgliedschaft ohne betrug folgendes zu erreichen:

knapp 3000 baumeisterpunkte, ps. mit attraktiven gebäuden

eine drachenzucht mit einem erwachsenen drachen von rund 900 punkten

eine handelskapazität von mindestens 22000

ich habe doch wohl nicht zu unrecht den eindruck, dass hier extrem-betrug am werke ist, und muss doch

entweder die gesamte gilde, in der dieser account mitglied ist, in frage stellen,

oder aber einen aus der gilde, wobei hier jemand sein muss, der auch über entsprechenden fortschritt bereits verfügt.

oder geht dass nun nach dem motto, schaffe einen oder mehrere neue accounts, und nach dem monsun lass ich die dann für meinen

alten account anschaffen.... hallloooooooooooooooooooooooo???????????????? was läuft denn hier ab.

ps. der account wurde übrigens sozusagen passend an dem tag der bekanntgabe des monsuns erstellt. zufall?

oder war es sowieso bereits geplant.
junge.... du bist echt krank !!!!!!!
verzeih.... wenn wir neue bei uns aufnehmen.... schuldig !!!!
hilde ist jetzt 3 oder 4 tage bei uns in der gilde !!!!!
ich suche meine freunde noch immer selber aus !!!!! lasse es mir von dir oder anderen nicht vorschreiben !!!!!
wenn ich mir DEIN profil ansehe... und das deiner gilde..... bekomme bauchweh vor lachen !!!!
sowas von komisch^^
ich habe dich vor wochen angeschrieben.... und dich gefragt.... wie jemand !!!!! 24 !!!! drachen haben kann( nein, ich habe keinen namen genannt)... vom ei bis zum erwachsenen???? kein intresse , von deiner seite wie sowas geht !!!! du beisst dich in eine sache fest.... guckst nicht nach links oder rechts....
du brauchst nen sündenbock.........egal.....ob was dran ist oder nicht! hauptsache.... du hast nen schwarzen peter !!!!
du bist verblendet !!!! keinerlei intresse an fakten ! meine erklärungen..... liefen ins nichts !
du jagst einen geist........

470

Freitag, 4. Juni 2010, 14:24

RE: RE: WildeHilde , 3 wochen mitglied, 3000 baumeister, drachen knapp 900 punkte,22000 marktkapazität

hallo, doch ich muss mal eine frage in den raum stellen:

wie schafft es jemand, nach knapp drei (!!) wochen mitgliedschaft ohne betrug folgendes zu erreichen:

knapp 3000 baumeisterpunkte, ps. mit attraktiven gebäuden

eine drachenzucht mit einem erwachsenen drachen von rund 900 punkten

eine handelskapazität von mindestens 22000

ich habe doch wohl nicht zu unrecht den eindruck, dass hier extrem-betrug am werke ist, und muss doch

entweder die gesamte gilde, in der dieser account mitglied ist, in frage stellen,

oder aber einen aus der gilde, wobei hier jemand sein muss, der auch über entsprechenden fortschritt bereits verfügt.

oder geht dass nun nach dem motto, schaffe einen oder mehrere neue accounts, und nach dem monsun lass ich die dann für meinen

alten account anschaffen.... hallloooooooooooooooooooooooo???????????????? was läuft denn hier ab.

ps. der account wurde übrigens sozusagen passend an dem tag der bekanntgabe des monsuns erstellt. zufall?

oder war es sowieso bereits geplant.
junge.... du bist echt krank !!!!!!!
verzeih.... wenn wir neue bei uns aufnehmen.... schuldig !!!!
hilde ist jetzt 3 oder 4 tage bei uns in der gilde !!!!!
ich suche meine freunde noch immer selber aus !!!!! lasse es mir von dir oder anderen nicht vorschreiben !!!!!
wenn ich mir DEIN profil ansehe... und das deiner gilde..... bekomme bauchweh vor lachen !!!!
sowas von komisch^^
ich habe dich vor wochen angeschrieben.... und dich gefragt.... wie jemand !!!!! 24 !!!! drachen haben kann( nein, ich habe keinen namen genannt)... vom ei bis zum erwachsenen???? kein intresse , von deiner seite wie sowas geht !!!! du beisst dich in eine sache fest.... guckst nicht nach links oder rechts....
du brauchst nen sündenbock.........egal.....ob was dran ist oder nicht! hauptsache.... du hast nen schwarzen peter !!!!
du bist verblendet !!!! keinerlei intresse an fakten ! meine erklärungen..... liefen ins nichts !
du jagst einen geist........

nun,von vorne anfangen:

ich suche keinen schwarzen peter.

cih suche faire mitspieler.

ich habe eine lebenspartnerin- ja, die ist hier ebenfalls angemeldet. die hat mit mir unsere eigene gilde gegründet,

in der wir auch weitere aufnehmen würden-siehe gilde.

und : NEIN - wir haben noch nicht 1 stück rohstoff untereinander gehandelt.

NEIN: wir hatten noch kein wirtshaus, in dem wir geld hätten verschieben können-wie ich heute gelernt habe.

NEIN: es hat noch keiner vom anderen proitiert, außer von der erfahrung!

JA, das ist erlaubt und KEIN multiaccount.

und wir züchten BEIDE drachen für eine gemeinsame mannschaft. es wird also auch niemand in irgendeiner weise

durch uns geschädigt. wir spenden beide gleichmäßig in unsere gilde.

durch multiaccounts sind die accounts gemeint, bei denen einer vom anderen profitiert und der andere dadurch einen

nachteil erleidet- also gold hin und her schieben als beispiel.

und genau das sehe ich beim account wildehilde.

und da du dich ja angesprochen fühlst , darf ich dir einen tip geben:

es ist schon immer auffällig, wenn jemand, ach durch zufall, dann auch an 1. stelle der freundesliste steht.

zufällig ist sie nur mit leuten aus eurer gilde befreundet, zufällig sind auch deren freunde nur mit leuten

aus eurer gilde befreundet.

so eine freundesliste sagt viel aus, wenn man als profi im internet zu hause ist.

und du hast mich angeschrieben, um auf jemanden aufmerksam zu machen,der 24 drachen hat.

ich habe auch jemanden gefunden. allerdings ist der/die schon lange dabei und könnte das gold immer in drachen

investiert haben. sollte das gold hier von multiaccounts kommen, ja, dann hasse ich das auch.

und nun habe dich selig mit deinem erfolg, insbesondere wenn er denn durch mutliaccounts erstellt ist.

ps. eine erstaunliche vielzahl von neumitgliedern in eurer gilde hat nur interesse an gildenfreundschaften,einsam.

entspricht auch nicht dem üblichen nutzerprofil eines neulings.

471

Freitag, 4. Juni 2010, 14:29

öffentliches anprangern

Marlene3391, dieses öffentlich Anprangern finde ich unmöglich.

Wenn dieser Account von der Gilde gepuscht wurde, hat dich das nix anzugehen, denn es ist dabei nichts illegales passiert. Vielleicht hat ein Spieler seinen Account abgerissen und der Gewinn wurde verteilt, weiß man nicht.
Wenn der Verdacht auf einen Multiaccount besteht, solltest du dich an Loren wenden.

Das artet hier ja langsam echt aus. *kopfschüttel*

kopfschütteln??

nein, ich möchte nur nicht ein wenigen wochen,monaten oder vielleicht einem jahr wieder resetet werden,

weil nun alle sich mal schnell einen zweiten oder noch mehr accounts aufbauen.

und wenn ich die zahl der neuanmeldungen sehe,dann kräuseln sich mir die haare.

nachts im minutentakt kommen neumitglieder, einige finden nach kurzer zeit anschluss an gilden.

und wie geht dass dann weiter,wenn wir unseren reset hinter uns haben.

sollen wir uns dass spiel völlig kaputt machen lassen.

nein, ich werde meinen beitrag dazu öffentlich leisten, denn ich bin am fairen spiel interessiert.

und bei einem solchen missverhältnis nach drei wochen.... dann verstehe ich dein kopfschütteln eher weniger.

Radu Lykan

unregistriert

472

Freitag, 4. Juni 2010, 14:34

Was ich mich jetzt ernsthaft frage...WARUM sollte jmd dafür einen ZweitAcc erstellen, den Drachen kann er auch auf dem Main züchten!!! Logischer wäre dass wirklich einem Neuling geholfen wurde!!!


Gravierend wäre es nur wenn sich jmd jetzt Multis anlegt um nach dem Monsun auf jedem Acc nur einen Drachen zu haben und somit alle schön parallel zu spielen...
Naja, ich hoffe immernoch das ich Loren die Scheuklappen abnehmen konnte!!!


abgesehen davon ist der Gildenhandel immer noch legal!!! - also beruhigt ihr beiden euch mal bitte!!! - vor allem Marlene

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 298

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

473

Freitag, 4. Juni 2010, 14:35

Aha, deswegen ziehst du jetzt los und betreibst Hexenjagd.
Das macht bestimmt das Spiel besser und macht nichts kaputt. :rolleyes:

Du schießt eindeutig über's Ziel raus, "edle" Motive kann man sich auch schönreden.

474

Freitag, 4. Juni 2010, 15:16

irgendwie ist mir was unklar...wie hat sie das angestellt??

Dabei seit 17.05.2010

18.05 22:52 Uhr:
Wilde wurde ausgezeichnet und darf sich über die nächste Stufe als Kaufmann
freuen!

18.05 22:55 Uhr:
Wilde wurde ausgezeichnet und darf sich über die nächste Stufe als Kaufmann
freuen!

19.05 12:03 Uhr:
Wilde wurde ausgezeichnet und darf sich über die nächste Stufe als Kaufmann
freuen!

19.05 13:40 Uhr:
Wilde wurde ausgezeichnet und darf sich über die nächste Stufe als Kaufmann
freuen!

30.05 12:14 Uhr:
Wilde wurde ausgezeichnet und darf sich über die nächste Stufe als Kaufmann
freuen!

nur mit Gildenhandel?, ist ja enorm...in 12 Tagen 50 Mio Gold auf dem Konto? Wenn man das Startkapital, die Lagerkapazität und den Aufbau mit einbezieht...irgendwie hää??

Radu Lykan

unregistriert

475

Freitag, 4. Juni 2010, 15:18

jop, das geht....

ich kanns gut nachvollziehen!!!

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 298

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

476

Freitag, 4. Juni 2010, 15:18

Wenn jemand seinen Account abreißt, der ne Weile gespielt hat, ist es keine Schwierigkeit da solche Summen rumliegen zu haben und jemand anderem rüberzuschieben.

477

Freitag, 4. Juni 2010, 15:29

Stimmt, das verschenken von 50mio Gold ist eine Leichtigkeit, leider.
(d.h. wenn jemand 50mio übrig hat :D )


Ich bin auch kein Freund des Gildenhandels, ich sehe ihn ihm keinen Nutzen, aber massive Nachteile für Dragosien.


Und was das mit den 24 Erwachsenen Drachen betrifft, wenn ich wollte hätte ich schon 50 oder gar 100 Drachen aus eigener Kraft haben können. Das wäre vollkommen machbar gewesen im letzten Jahr (also ganz ohne Gildenhandel und dergleichen).


Es hat mich schlicht nicht gereizt, und daher habe ich stattdessen "nur" zwei gefrässige Drachis :D

woran erkennt man einen top-drachi? na daran; dass er mehr dragball- als gesamtpunkte hat.

alle meine drachis sind außerhalb der ligazeit stets zu zuchtzwecken verfügbar, und bedenkt:
mit jedem weiteren ei; weder das eine noch das andere :D ; ärgert sich manarchio noch ein wenig mehr. :thumbup:
(anm.: signatur nun konform der neuen deutschen internetzrechtschreibung. 8o )

478

Freitag, 4. Juni 2010, 15:33

Ich bin mir sicher, dass man im jetzigen Chaosmarkt ohne Probleme einen Account innerhalb einer Woche auf 50-100.000 Gold/h zu bringen, mit Kerzen oder Fleisch z.B. Dann noch 2 Lager und ein Kaufmann für den 1gHandel,der momentan noch lukrativer sein dürfte, und selbst die Drachenzucht ist kein Problem.
Die Zahl der Neuanmeldungen ist aber verdächtig hoch. Kann man den Gildenfilter für 4 Wochen nach dem Monsun sperren?
Wir feiern Durch den Monsun

"Silbersturm" ist zu den Dragon Wings gewechselt.

479

Freitag, 4. Juni 2010, 15:36

Hat ja lange genug gedauert mit den Verschwörungstheorien und Anschuldigungen. Glückwunsch, das Niveau hat sich eben erhängt.

Und die Zahl der Neuanmeldungen ist so gigantisch in die Höhe geschossen, weil es für Dragosien jetzt ein App bei schueler- und StudiVZ gibt und sich daher nen Haufen kleiner Kiddies anmelden. Vor benutzung des Post-Buttons bitte mal nachdenken oder mal nachfragen, aber nicht gleich wilde Anschuldigungen los werden -.-
The difference between a Miracle and a Fact is exactly the difference between a mermaid and a seal.
-- Mark Twain

480

Freitag, 4. Juni 2010, 15:40

ja schon, aber der Zeitraum....wieviele Transaktionen waren das wohl? mehr als 1000 oder gar 10000??...respekt für den Aufwand wow

edit: oh, jetzt ist klar :D Denkfehler^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SyLBer« (4. Juni 2010, 15:48)


Thema bewerten