Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ataxx

kleine hexe

  • »ataxx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 155

Wohnort: franken [--->frei_statt bayern *g*]

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Januar 2010, 00:25

wie oft ist anklicken von werbung sinnvoll?

ich würde gerne mal wissen, für welche aktion genau loren das geld bekommt, also:

1) reicht es, wenn ich eine werbung anklicke und den tab, in dem sie sich dann öffnet, gleich wieder schließe oder muss sie eine zeit lang offen bleiben bzw muss auf dieser seite dann auch was angeklickt werden?

2) kann ich ein & dieselbe werbung mehrmals am tag oder sogar mehrmals direkt hintereinander anklicken oder wird eine werbung nur 1x pro block / stunde / tag vergütet?

es wäre super, wenn mir das loren oder jemand, der sich damit auskennt, beantworten könnte - irgendwie ist das nämlich doof, wenn man beim klicken nie weiß, ob das jetzt überhaupt was bringt... :huh:
achtung:
meine kommentare als moderator erkennt ihr an dieser schrift & farbe
alles andere ist meine private meinung als normaler spieler & forennutzer!

ataxx & ihre drachenbande freuen sich immer über besuch!

2

Dienstag, 5. Januar 2010, 09:23

In der Regel bringt es nur etwas, wenn:

- man die Werbung nur einmal anklickt
- wenn man nicht jede Werbung anklickt

IP-Adressen, die ungewöhnlich viele Banner anklicken (oder einzelne Banner mehrmals) werden in der Regel automatisiert als Betrug gelöscht. Mehr als 2-3 Banner am Tag anklicken ist deshalb vermutlich eher kontraproduktiv.

Auf den aufgerufenen Seiten muss man allerdings nichts mehr tun.

3

Dienstag, 5. Januar 2010, 11:32

Da hier schon bisschen thema Werbung ist:
Ich habe mit den Anzeigen an den Rändern ja kein Problem, vor allem, da es uns das Spiel erhält, aber bitte Loren, kannst du die Pop-ups wieder rausnehmen?
Ich finde, dass es nichts schlimmeres als Pop-ups gibt, vor allem, wenn sie "im Hintergrund" geöffnet werden (sollen, glücklicherweise erkennt der FF-Blocker die als Werbung, allerdings nervt die Meldung, dass ein Pop-up geöffnet wurde :\ ).

MfG
Ryukishi
Besucht doch mal meine Adoptivdrachen:


Meine Kleine sucht gleichstarke Herausforderer: Shoittetsuryu


There are just 10 types of people in the worl: those who understand binary and those who don't :thumbsup:

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 116

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Januar 2010, 12:33

gut zu wissen! wenn ich klicke, soll es ja auch was bringen für dragosien :D
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

5

Donnerstag, 7. Januar 2010, 00:22

Guten Morgen :)

Dann nutze ich mal meinen ersten Beitrag hier in der Gemeinde - nicht um eine Frage zu stellen - sondern um ungefragt meinen Senf unterzurühren....

Werbeeinblendungen auf Webseiten sind fast immer nervig - und wir sind nur geneigt, diese hinzunehmen, wenn es sich entweder sowieso nicht ändern lässt - oder diese Einblendungen tatsächlich einen - wenn auch meist nur sehr geringen - guten Zweck erfüllen.
Ich denke mal, letzteres ist hier sehr wohl der Fall - deshalb auch ein sicher unpopulärer Nachschlag:

Dieses Forum scheint insgesamt recht gut besucht zu sein - und es gibt einen Werbeanbieter (das allseits bekannte Google AdSense) , der zahlt auch für die reinen Einblendungen - und etwas mehr, wenn auch ein verifizierbarer *klick* erfolgt.
Man kann dabei wählen, ob die Einblendunegn in reiner Textform - in reiner Bildform oder gemischt erfolgen soll - die Stelle der Einblendungen kann im Footer (bzw. beliebige sinnvolle Stelle) und/oder als kleine Zeile zwischen den Postings erscheinen.

Man wird nicht reich dadurch - aber das wird man als ideel geprägter Spieleprogrammierer wohl eh nicht ;)
Oft ist es nur die kleine Aufmunterrung, wenn man sieht, das wenigstens etwas dazu bei trägt, den Kostenrahmen etwas zu dämpfen..

Und nein - ich habe mit der Firma nix zu schaffen - ich selber (Als Betreiber eines größeren Webportals) habe damit nur über einen längeren Zeitraum sehr gute Erfahrungen gemacht und wollte dieses gern als Anregung mit in die Runde werfen.

Und bevor sich eine allgemeine Entrüstung erhebt, was sich dieser Neuling erdreistet - so möge man doch bitte vorher bedenken, das es nur ein Vorschlag sei, um ohne größere Mühe und grobe Auffälligkeiten noch ein wenig Potential zu nutzen.

Gruß
N. 8)

6

Donnerstag, 7. Januar 2010, 12:21

alles klar. senf zum senf:

natürlich bekomme ich sofort das große grausen bei der vorstellung, zwischen den aufmerksam und angestrengt gelesenen postings dann noch werbung gegen mein hirn prallen zu haben. genau so, wie wir es auch beim tv hassen - gerade, wenn wir voll in der aufnahme sind. ich würde es sogar sehr hassen, weil das genau dem entspricht, was ich bei der werbung so ungut finde.
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


Thema bewerten