Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Januar 2010, 19:53

Es ist ein Mädchen

Hallo,

es ist ein Mädchen und heißt Shanna. Echt niedlich.

Folgende Werte habe ich jetzt:
Kraft 75
Geschick 134
Feuerkraft 71
Willenskraft 84
Intelligenz 114.

Ich massiere sie grade. Hab aber keine Ahnung, was eigentlich zu tun ist.

Gruß Casac

2

Sonntag, 17. Januar 2010, 20:19

Ey boar ey, so ein krasses Junge hätte ich auch mal gern gehabt.

Was du tun sollst für die Stimmung: Massieren, Obst füttern(fals du es noch nicht hast dann nicht), Spielen und Striegeln und Pflegen, über Nacht kannst du ab jugendlichen Alter Jagen.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



3

Sonntag, 17. Januar 2010, 20:22

Sieht nach einem potentiellem Mittelfeldspieler aus. Und könnte auch sehr erfolgreich beim Wettfliegen und jonglieren werden. ;)

4

Sonntag, 17. Januar 2010, 20:29

Sie ist krass?

Das heißt wohl gut, oder?

5

Sonntag, 17. Januar 2010, 20:36

Der Geschickswert ist für das Alter recht hoch...
Anforderungen und Vorstellungen von guten Drachen hat jeder aber verschiedene...
Auf jeden Fall ist sie nicht schlecht^^
Gw
Member des VgGD (Verein gegen Glücksfaktor der Drachenzucht). :D
Meine Wünsche:
- Stark verringerter Glücksfaktor bei Werteverteilungen von Eiern - teilweise Selbstbestimmung.
- Keine zufällige Reduzierung/Erhöhung von Werten bei Steigerungen.
-"Eiermarkt" - Möglichkeit zum Tauschen von Eiern schaffen.


6

Sonntag, 17. Januar 2010, 21:00

Sie ist krass?

Das heißt wohl gut, oder?
Die Werte sind schon ziemlich gut füt ein Babydrachen. :thumbsup:
Ischuns Werte als Baby:
Kraft: 97
Geschick: 128
Feuerkraft: 112
Willenkraft: 78
Intelligenz: 70
Man kann Ischuns Werte auch auf ihren Profil nachlesen.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



Radu Lykan

unregistriert

7

Sonntag, 17. Januar 2010, 23:36

jop, sie schlägt fast alles? War die erste Steigerung denn gezielt [Reduktion]!?

Wenn nicht solltest du dir einiges anschauen bevor du weitersteigerst!

8

Sonntag, 17. Januar 2010, 23:48

ja., die gefällt mir auch ... *lechz* ist sie ein baby? ein glanzstück! :thumbsup:
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


9

Dienstag, 19. Januar 2010, 02:31

Eines meiner Eier geht in eine ganz ähnliche Richtung:

72 - Kraft
109 - Geschick
82 - Feuerkraft
76 - Willenskraft
110 - Intelligenz

449 - Summe


Wie wahrscheinlich war es denn in etwa, so ein Ei zu bekommen? Ich lasse derzeit noch jede Menge andere Eier vom Stapel, will aber wissen, ob sich das überhaupt lohnt oder ich besser gleich dieses Ei steigern soll.


Spaßeshalber steigere ich im Moment mein homogenstes und niedrigstes Ei (Steigerung von Feuerkraft - keine Vollreduktion wohlgemerkt):

92 - Kraft
85 - Geschick
93 - Feuerkraft
72 - Willenskraft
94 - Intelligenz

436 - Summe

Radu Lykan

unregistriert

10

Dienstag, 19. Januar 2010, 10:09

alles was über 45% Doppelspezi bei max. 450 Gesamt hat kann sehr guten Gewissens verwendet werden!

bei dem 2. würde ich noch Kraft mitsteigern!

Taralas

unregistriert

11

Dienstag, 19. Januar 2010, 17:04

alles was über 45% Doppelspezi bei max. 450 Gesamt hat kann sehr guten Gewissens verwendet werden!

bei dem 2. würde ich noch Kraft mitsteigern!


Was willst du eigentlich immer mit diesen 45%. Wichtig ist doch am Ende, wie niedrig die 3 oder 4 zu senkenden Werte gekommen sind, alles andere wird dann gesteigert.

Bei 3 Werten ist unter 150 absolut Top, bei 4 Werten unter 200. Wie hoch dann die zu steigernden Werte sind, ist doch reichlich unerheblich, denn die steigen eh, aber runter geht nix mehr.

12

Dienstag, 19. Januar 2010, 17:41

gezielte Steigerung

Hallo Radu,

ich versuch mein möglichstes, um Shanna gut zu steigern. Ich hab jetzt grade mit der nächsten Stufe begonnen. Leider funktioniert ja das Skript nicht. Also die hohen Werte auf 100, bzw. 75 gestellt, die niedrigen auf 1 Verbrauch pro Stunde. Das hab ich ja nun gelernt, besser geht es nach oben als nach unten. Jetzt sitz ich also wieder stundenlang davor und schaue, ob die Balken sich im richtigen Abstand bewegen.

Hi alle,

was kann man mit dem Drachen eigentlich tatsächlich machen. Bewegt der sich beim Jonglieren oder Dragball spielen? Oder ist der statisch?

Gruß Casac

13

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:08

Letzteres (im Hintergrund wird rumgerechnet und du bekommst nen Bericht^^)
Member des VgGD (Verein gegen Glücksfaktor der Drachenzucht). :D
Meine Wünsche:
- Stark verringerter Glücksfaktor bei Werteverteilungen von Eiern - teilweise Selbstbestimmung.
- Keine zufällige Reduzierung/Erhöhung von Werten bei Steigerungen.
-"Eiermarkt" - Möglichkeit zum Tauschen von Eiern schaffen.


14

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:33

ich versuch mein möglichstes, um Shanna gut zu steigern. Ich hab jetzt grade mit der nächsten Stufe begonnen. Leider funktioniert ja das Skript nicht. Also die hohen Werte auf 100, bzw. 75 gestellt, die niedrigen auf 1 Verbrauch pro Stunde. Das hab ich ja nun gelernt, besser geht es nach oben als nach unten. Jetzt sitz ich also wieder stundenlang davor und schaue, ob die Balken sich im richtigen Abstand bewegen.



Es ist rohstoffsparender, immer mit der maximal möglichen Zufuhrmenge zu arbeiten (bei Drachenzucht Stufe 1 also 100/h) und dafür die Zufuhr zeitversetzt zu starten. Man muss nicht alle Regler gleichzeiitig aufdrehen.
Das Drachentool von Taralas hilft auch beim Berechnen der Zeiten.
DEVA
Girls: Ghibli, Gailtalerin, Gvindi, Götterfünkchen, Grenouille, Gharra, Gfrett, Gauri die Goldene
Boys: Giacomo, Galerne, Gregale, Gending, Garibaldi, Gilderoy, Girolamo
Brüder gegen Schwestern
Hüterin der Geschichte: Giovanna
Schule: Gianduja, Grüne Flamme, Ei

Radu Lykan

unregistriert

15

Dienstag, 19. Januar 2010, 18:40

"Leider funktioniert ja das Skript nicht!" - noch nicht! DZ 1 ist wohl immer noch nicht implementiert!

solange schreib ich es immer wieder gerne in jeden Threat!^^ 85% der Mindestmenge für eine Reduktion und 150% der Mindestmenge für eine Steigerung!!!


und zum Teufel mit 1/h schalte mal auf 100! (Start-)Zeit kann man ja schnell im Kopf ausrechnen!

16

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:34

Vielen Dank

Vielen vielen Dank für die Hilfe. Als Neuling ist man auf solche Informationen angewiesen.

Mein Plan: die zu reduzierenden Eigenschaften grade in den grünen Bereich. Die zu erhöhenden ganz nach oben in den grünen Bereich.

Ist das richtig?

Radu Lykan

unregistriert

17

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:35

so soll es sein!

18

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:37

rechnen

Witzig witzig. Wie soll ich etwas ausrechnen, wenn ich nicht weiß, was das Ergebnis ist. Die grünen Balken reden nicht so recht mit mir.

Radu Lykan

unregistriert

19

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:38

die Menge der bereitgestellten Ressys durch die Zufuhr pro Stunde!!!


ergo zB: 2000 Ressys durch 100 für DZ 1 = 20h!!!

20

Dienstag, 19. Januar 2010, 19:56

ok, alles klar

Thema bewerten