Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SIKARDA

Anfänger

  • »SIKARDA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Beruf: Hausfrau und Mutter

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. März 2010, 18:20

Drache: welche Rohstoffe und woher?

Hallo ihr lieben wie ihr seht ist hier wieder mal ein Neuling :) ich habe folgende Frage: Ich baue das Spiel nach der Anleitung von Radu Lykan auf und möchte gern wissen wie das später bei der Drachenzucht mit der Rohstoffversorgung für den Drachen ist... Ich blick da noch nicht ganz durch :( und hoffe mir kann jemand helfen..... Muss ich die Zutaten kaufen oder hab ich die Gewinnung durch die Ausbauten... Und wieviele Rohstoffe benötige ich kopfkratz und grübel... Es wäre lieb wenn mir jemand helfen könnte vielleicht mit einer Tabelle oda so :D LG: SIKARDA

2

Donnerstag, 11. März 2010, 18:26

1. ja du musst sie wohl größtenteils kaufen

2. wieviele du brauchst hängt von den eigenschaften des EI's ab und was du daraus machen willst
Meine Dragballstars:

L1ll1 :!: und D4phn3 :!: RIP meine gelöschten Babies ;(

SIKARDA

Anfänger

  • »SIKARDA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Beruf: Hausfrau und Mutter

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. März 2010, 18:30

Danke Dir :D ich würde gern einen Einzelkämpfer draus machen :)

Beiträge: 1 589

Wohnort: Stedingen

Beruf: Flurförderzeug-Fahrer

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. März 2010, 19:28

Auch als Einzelkämpfer sind die Rohstoffmengen abhängig von den Werten der einzelnen Eigenschaften!

Aber bist du so weit bist, hast du jede Menge Zeit hier im Forum die Suchfunktion zu testen. Gibt genug Infos zu diesem Thema!

Ach Ja:

Herzlich Willkommen in Dragosien!
Gehabet Euch eynsweil wohl und habet allzeyt ein gutes Herz
Euer
Walther Steding


Züchter von Abendflamme, Berangor, Crithios, Dellingor, ... vom Stedingerland

SIKARDA

Anfänger

  • »SIKARDA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Beruf: Hausfrau und Mutter

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. März 2010, 19:32

Dankeschön, ich werd mich schon durchschlagen oda so :D

6

Donnerstag, 11. März 2010, 19:54

sieh mal, du brauchst jetzt noch wochenlang, bis du an drachenzucht überhaupt konkret denken kannst. und glaube mir, je schneller desto besser ist für einen anfänger überhaupt kein vorteil. je meht zeit du ins lesen und suchen von beschreibungen und erklärungen investierst, desto reicher an möglichkeiten wird das spiel für dich.

jetzt bau mal und verkauf rohstoffe und schau wie das läuft, guck dir die drachen an und les', was die leute damit machen, da und dort findest du eine gute tabelle, deren links ich schon wieder verloren habe. mach ein gutes profil, man will ja wissen, mit wem man sich befreunden soll.

lass dich mal reinsinken! :)
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


SIKARDA

Anfänger

  • »SIKARDA« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Beruf: Hausfrau und Mutter

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. März 2010, 20:07

Mach ich gern, Danke Dir freu ich werd lesen soviel ich nur kann :D

8

Freitag, 12. März 2010, 11:08

hallo sikarda

zu deiner situation sag ich nur konzentriere dich erstmal auf deine wirtschaft, wenn du auf etwas wartest ingame lies hier im forum

zum plan von radu: ich hab auch so gebaut aber der hat mitlerweile ein schönheitsfehler damit du ihn vermeidest bau nach kräutergarten den bauherr auf 3 und dann das lager auf 10 und dann bau erst den kräutergarten um

schönen gruß bujes
ingame summi
greetings
Bujes

9

Freitag, 12. März 2010, 14:27

Und wenn du dir einen Gefallen tun willst, bau deine Stadt nicht nur nach der Anleitung auf. Es macht viel mehr Spaß, die wirtschaftlichen Zusammenhänge zu erforschen und die Abhängigkeiten durchzurechnen als stur einer Anleitung zu folgen. Und Gold verdienst du auch ohne Anleitung.
Wir feiern Durch den Monsun

"Silbersturm" ist zu den Dragon Wings gewechselt.

10

Freitag, 12. März 2010, 14:49

ich finde auch das die individualität eines jeden verloren geht wenn man nach schema F irgandwas aufbaut und dann irgendwann merkt das man eigentlich doch lieber einiges anders machen würde. Und einen drachen, naja erstmal musst du für dich wissen was für einen drachen du haben willst. bist du eher dragball fan oder doch lieber der arena typ? wirst du glück haben auch entsprechende drachen eier zu bekommen? wirst du glück bei den rohstoffanforderungen deines(r) drachen haben für die steigerungen?
es sind viele fragen offen auch wenn du eine anleitung hast womit du erstmal aufbaust. was danach passiert steht aber nirgends. deswegen bau dein spiel so auf wie du es für richtig hällst. du wirst eh genug abreissen, umbauen bis du da ankommst wo du hinwillst
gruß
boyilio
Meine Drachi´s freuen sich über jeden Besucher :)
-Alrakis
-Kumana
und mein Nachwuchs
-Tänzerin

11

Freitag, 12. März 2010, 20:05

viele (auch ich) haben auch erst einmal die wirtschaft so faszinierend gefunden, dass sie wochenlang oder länger noch nicht an drachen gedacht haben und sehr viel freude hatten. man muss nichts vorwegnehmen.
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


Ähnliche Themen

Thema bewerten