Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 1. Juni 2010, 08:28

Drachenei sitten?

Hallo!
Heute Morgen finde ich plötzlich ein Drachenei in meiner Drachenzucht, und der Besitzer-Link führt mich auf die "Dieser Spieler existiert nicht mehr"-Seite.
Kann ich jetzt irgendwas sinnvolles mit dem Ei machen, oder sol ich es gleich in die "Freiheit" entlassen?? Gesittete Drachen kann man wohl nicht steigern, aber gilt das auch für Eier bzw. für Drachen, die man als Ei bekommen hat?

Und noch eine Frage, bleiben Eier nach dem Monsum erhalten oder nur "flugfähige" Drachen?
MfG Ing

ZoeLeah

Fortgeschrittener

Beiträge: 258

Wohnort: Östringen

Beruf: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Juni 2010, 08:43

Nur der Besitzer ist in der Lage das Ei schlüpfen zu lassen und später zu steigern.
Da kannst du leider nichts machen.
Einfach frei lassen, das arme Ei.
Meine Drachen: Glorfindel Beleg Cúthalion Andúril

Erste Gilde, die ein zu NULL im Dragball geschafft hat!
Good Old Dragosien Settlers

3

Dienstag, 1. Juni 2010, 10:09

Oder einfach liegen lassen. Denn das Ei zählt immerhin für den Zoologentitel.

Radu Lykan

unregistriert

4

Dienstag, 1. Juni 2010, 10:11

kp wer das immer wieder erzählt, aber Eier zählen nicht!!! erst ab Baby!!!

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 107

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Juni 2010, 16:14

stimmt, erst ab baby, denn ich hab verdammt viele eier und drachen - da hätte ich schon mehr punkte bei zoologentitel haben müssen ;)
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

6

Dienstag, 1. Juni 2010, 17:59

und spätestens nach dem sturm ist das ei sowieso weg.
efeu
mit Hibbitch , Zinashan, Hiberness :thumbup: , und allen anderen :love:

UGD


7

Dienstag, 1. Juni 2010, 18:11

und spätestens nach dem sturm ist das ei sowieso weg.


dafür kommen sie wieder^^
RESET 2010 meine Wünsche:

Reset der Stadt für alle! Nicht erst bei mehr als 16 Gebäuden.

Entfernung der Gildenansicht aus dem Spiel.

Einführung von Silber und Bronzemünzen.

Alle 2 Jahre einen Reset und nicht jedes Jahr.


mfg

8

Dienstag, 1. Juni 2010, 18:16


und spätestens nach dem sturm ist das ei sowieso weg.
dafür kommen sie wieder^^
hach, du machst mich müde. das gesittete freie vom gelöschten spieler? :whistling:
efeu
mit Hibbitch , Zinashan, Hiberness :thumbup: , und allen anderen :love:

UGD


9

Dienstag, 1. Juni 2010, 22:52

Hi! Danke für das Feedback! Da ich wohl nix machen kann, lass ich es erstmal liegen und ignorier es, bis es der Monsun mitnimmt.
MfG Ing

Ähnliche Themen

Thema bewerten