Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

gracjanski

Fortgeschrittener

  • »gracjanski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: auf der welt

Beruf: einen ganz guten

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 26. Juni 2010, 11:30

highscoreliste

soso, es haben also paar leute 7000 punkte... und das erst paar minuten nach dem monsum... bug oder wurden da keine stufen von den 15er dörfern abgezogen?
hab aufgehört: Dragball ist einfach eine Farce

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 303

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. Juni 2010, 11:32

Ich würde eher sagen Neuberechnung. Am Speedserver hat man ja auch schon mehr Baumeisterpunkte bekommen, ich nehme an, dass wurde hier jetzt angepasst.

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 454

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 26. Juni 2010, 12:02

Hmm, das sind alles Leute mit 15 Landstücken, aber ich sehe keine Chance diese Leute einzuholen.
Denn den Gewinn den sie auf Grund der neuen Marktpreise machen, sollte innerhalb von sehr wenigen Tagen zu den restlichen Landstücken führen.

Aber schaun mer Mal, oder so.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

4

Samstag, 26. Juni 2010, 12:04

Die Landpreise wurden wie die Marktpreise verfünffacht, man hat da also keinen Vorteil.

Und ja, die Punkteberechnung ist neu, 7.000 Punkte erreicht man jetzt recht schnell.

5

Samstag, 26. Juni 2010, 12:17

Ich weiß nicht ist schon etwas verdächtig einige haben ca. zur zeit der verkündung des reset begonnen.
Ich weiß nicht ob da nicht der eine oder andere neu gestartet hat um so viel wie möglich in einen neuen Account zu retten.

Ich hätte es auch begrüßt wenn es einen restet für alle gegeben hätte!

6

Samstag, 26. Juni 2010, 15:56

Unbegreiflich

Also ich spiele schon länger. Nicht besonders aktiv, aber egal. Wenn ich überlege, wie lange ich brauchte um meine knapp 4000 Punkte zu bekommen, das war schon irre. Wenn ich jetzt aber sehe, das ich 254 Punkte habe und manche über 7000... sorry, dann stimmt da was nicht bzw. muß neidlos eingestehen, die kannten nen echt genialen Trick bzw. haben den Reset wunderbar ausgehebelt

7

Samstag, 26. Juni 2010, 15:59

Gebäude geben jetzt schlicht wesentlich mehr Punkte als früher, vorallem aber nimmt der Punktezuwachs je weiterer Stufe glaube ich nichtmehr so stark ab.


Die Spielzeit auf dem Speedserver entspricht jetzt etwa einem Halben Jahr Real, und dort haben auch schon viele Spieler über 10.000 Punkte :D

woran erkennt man einen top-drachi? na daran; dass er mehr dragball- als gesamtpunkte hat.

alle meine drachis sind außerhalb der ligazeit stets zu zuchtzwecken verfügbar, und bedenkt:
mit jedem weiteren ei; weder das eine noch das andere :D ; ärgert sich manarchio noch ein wenig mehr. :thumbup:
(anm.: signatur nun konform der neuen deutschen internetzrechtschreibung. 8o )

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 120

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 26. Juni 2010, 17:17

japp, vor allem, wenn du mal bedenkst, dass wir jetzt grade mal seit um 11uhr spielen und einige schon an die 800punkte haben ... (mich inklusive) und zwar nur mit den 22 und 15k gold.
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

9

Sonntag, 27. Juni 2010, 13:40

Ich habe bewusst resettet und bin mit 4 Eisengießereien, 2 Köhlereien, 2 Sägewerken (alle Stufe 6-7), 4 Holzfällern und 3 Eisenminen(alle Stufe 10) in Neu-Dragosien angekommen. Ergibt über 4000 Punkte, eine Produktion von knapp 20 k/h und die Gewissheit, dass die Millionen, die ich für die letzten Landstücke brauche, andere in das Eisen für die hochstufigen Gebäude stecken müssen :)
P.S. Wurden bei jemandem Gebäude gekappt? Wenn ja, bei welcher Stufe?

10

Sonntag, 27. Juni 2010, 14:00

Also ich habe keinesfalls eine optimale Effzienz, aber produziere dennoch bereits 18k die Stunde.


Davon würde es lange dauern sich Landstücke zu kaufen, meine Stufen sind zwar (noch) winzig, aber die unteren Stufen von 5 weiteren bebaubaren Feldern (16-20) machen nunmal viel aus. :)

woran erkennt man einen top-drachi? na daran; dass er mehr dragball- als gesamtpunkte hat.

alle meine drachis sind außerhalb der ligazeit stets zu zuchtzwecken verfügbar, und bedenkt:
mit jedem weiteren ei; weder das eine noch das andere :D ; ärgert sich manarchio noch ein wenig mehr. :thumbup:
(anm.: signatur nun konform der neuen deutschen internetzrechtschreibung. 8o )

11

Sonntag, 27. Juni 2010, 15:59

In der Produktion schon. Aber in dem Holzfäller Stufe 10 stecken 2000 Eisen und 2000 Werkzeuge, in den Sägewerken je ca. 20.000 Eisen. Dazu kommen noch etliche Nägel etc.

12

Sonntag, 27. Juni 2010, 19:56

:)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndyNM« (27. Juni 2010, 20:27)


13

Sonntag, 27. Juni 2010, 20:49

In der Produktion schon. Aber in dem Holzfäller Stufe 10 stecken 2000 Eisen und 2000 Werkzeuge, in den Sägewerken je ca. 20.000 Eisen. Dazu kommen noch etliche Nägel etc.


alles abreissen, und ihr hättet leicht das gold für 20 landstücke und eine menge startkapital zum handeln, etc.
würde mich echt interessieren, wieviele Millionen da übrig bleiben. jeder kennt ja die WZ, Eisen, Möbel, etc Preise ;)

so gesehen wäre die 15 landstück regelung schlecht durchdacht.. und unfair allen anderen gegenüber

aber ist ja nur ein game :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »-Chris-« (27. Juni 2010, 21:11)


14

Sonntag, 27. Juni 2010, 22:10

Habe ich natürlich durchgerechnet. Lohnt sich vorne und hinten nicht. Ein Drittel Grundstücke mehr und alle liefern weniger als die Hälfte des Ertrags. Schlechtes Geschäft. Das Geld für die Grundstücke kommt von allein.

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 120

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Juni 2010, 22:13

ich bin mir doch ziemlich sicher, dass loren auch rechnen kann ;)
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

16

Sonntag, 27. Juni 2010, 23:01

Natürlich, aber er kann nicht mit allem rechnen, was den Spielern so einfällt...

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 120

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 28. Juni 2010, 08:37

stimmt, aber wir sollten doch trotzdem die 1-2wochen abwarten, von denen loren geredet hat, dass sich dann alles angleichen würde. dann können wir auf den putz hauen. obwohl man durchaus durch die möglichen abrisse richtig viel gold zum bauen anderer gebäude übrig hat und zum kaufen der landstücke. wir werden ja sehen, was passiert. ich bin schon gespannt! muss aber auch dazu sagen, wer als komplett-resetteter spieler samstag gleich angefangen hat, konnte in den zwei tagen locker 2000 punkte schaffen (also bis jetzt :D )
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

18

Montag, 28. Juni 2010, 12:24

Es wurden (wie angekündigt) auch hohe Gebäude in Siedlungen mit 15 Landtücken beschädigt, es gibt also keine sehr hoch ausgebauten Gebäude die allein durch Abreißen Kapital für 5 oder gar alle 7 Landstücke bringen. Auch wurden wertvolle Gebäude stärker gestutzt als zB. Holzfäller und Steinbruch.

Mal eine kleine Statistik nach 48h:
- ganze 6 Spieler haben ihre 15er Siedlung auf 16 Landstücke erweitert, kein einziger hat bereits 17 oder mehr
- die besten vom Reset getroffenen Spieler haben nach 2 Tagen mehr als 2600 Baumeisterpunkte und werden in 1-2 Wochen garantiert über 10.000 haben

gracjanski

Fortgeschrittener

  • »gracjanski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 413

Wohnort: auf der welt

Beruf: einen ganz guten

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 28. Juni 2010, 12:49

Es wurden (wie angekündigt) auch hohe Gebäude in Siedlungen mit 15 Landtücken beschädigt, es gibt also keine sehr hoch ausgebauten Gebäude die allein durch Abreißen Kapital für 5 oder gar alle 7 Landstücke bringen. Auch wurden wertvolle Gebäude stärker gestutzt als zB. Holzfäller und Steinbruch.

Mal eine kleine Statistik nach 48h:
- ganze 6 Spieler haben ihre 15er Siedlung auf 16 Landstücke erweitert, kein einziger hat bereits 17 oder mehr
- die besten vom Reset getroffenen Spieler haben nach 2 Tagen mehr als 2600 Baumeisterpunkte und werden in 1-2 Wochen garantiert über 10.000 haben


das sagt nichts aus, denn
- die 15er spieler, sind meist newbies
- die reset spieler sind erfahren, wissen, wie man spielt, was man tun sollte usw. die besten spieler haben wahrscheinlich auch viel zeit im Spiel investiert, z.b. durch Handel.
also sollten solche spieler, die erfahren sind und auch viel Zeit investieren auch deutlich weiter sein als newbies.
hab aufgehört: Dragball ist einfach eine Farce

20

Montag, 28. Juni 2010, 13:08

Keine Sorge, wenn es möglich ist (wovon ich überzeugt bin) dann werde ich als 5.000 Gold Resetspieler auch in einigen Wochen an den 15-Landstücke Spielern vorbeiziehen. 8)


Damit meine ich Effizienz, nicht reine Baumeisterpunkte, darum können andere Spieler sich balgen :D

woran erkennt man einen top-drachi? na daran; dass er mehr dragball- als gesamtpunkte hat.

alle meine drachis sind außerhalb der ligazeit stets zu zuchtzwecken verfügbar, und bedenkt:
mit jedem weiteren ei; weder das eine noch das andere :D ; ärgert sich manarchio noch ein wenig mehr. :thumbup:
(anm.: signatur nun konform der neuen deutschen internetzrechtschreibung. 8o )

Ähnliche Themen

Thema bewerten