Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ninobi

Profi

  • »Ninobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 622

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Funkelektronikerin

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 6. November 2010, 09:44

Dragball Updates nur noch vor oder nach einer Saison?

69%

ja (27)

23%

nein (9)

8%

ist mir egal (3)

Moin,

aus aktuellem Anlass ....
Da das letzte Update beim Dragball ja kontrovers diskutiert wird aber dort
doch einige egal welches Lager sie vertreten geäussert haben das sie
es absolut nicht gut finden das es während der Saison geändert wurde
also hier eine Abstimmung dazu.
Und wie schon die Frage sagt es geht rein nur um die Updates am Dragballsystem
und nicht um andere Updates.

LG
Ninobi



Das Lernen ist wie das rudern gegen den Strom, hört man auf treibt man zurück.
Zitat von Laotse

PS.: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, ich brauch sie nicht deshalb lass ich sie hier ^^

:D

Beiträge: 1 490

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 6. November 2010, 09:58

Jawollja, bitte keine Updates während der Saison mehr :thumbsup:
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

3

Samstag, 6. November 2010, 10:24

Genau währe nicht schlecht wenn Updates nur noch vor oder nach der Saison "eingeführt" werden. :thumbsup:

Beiträge: 1 490

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 6. November 2010, 10:34

Nachtrag:
  1. Bitte genug Abstand zum Saisonstart lassen, um testen zu können.
  2. Bitte zusätzlich auch in Dragosien unter News ankündigen. Nicht jeder schaut im Forum nach ( Auch wenn wir hier bei einigen Gegnern profitiert haben
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 6. November 2010, 11:15

Das ist absoluter Humbug, das "Optimierungen" nur vor der Saison eingeführt werden dürfen.
Dragball ist ein Spiel, welches sich im Prozess befindet und da ist es ganz natürlich, dass auch während der Saisonpause oder wie schon geschehen zwischen zwei Spieltagen eine vermeintliche Optimierung von statten gehen muss.
Natürlich tritt man damit dem ein oder anderen auf die Füße, aber das geschieht auch, wenn man das System so beibehält, denn es wird ja nicht aus Lust und purer Langeweile verändert, sondern weil es objektive Gründe dafür gibt.
Von daher danke Loren für updates auch mitten in der Saison, auch wenn sie manchmal vermeintlich nach hinten losgehen, denn dies zeigt ja auch, das Loren beständig bereit ist, für uns Dragball zu verbessern.

Vor der Saison gibt es verhälnismäßig wenig Testspiele, daher ist es klar, dass sich Auswirkungen von Veränderungen erst im Laufe einer Saison mit massig Spielen aufzeigen und daher kann erst in der Saison darauf reagiert werden und da ist die Saisonpause doch ein guter Zeitpunkt.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 287

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 6. November 2010, 11:31

Man hatte eine Woche lang Zeit zum Testen, ich denke, das war genug Zeit.
Es ist doch auch so, dass man 10 mal mit der gleichen Aufstellung spielen kann und 10 verschiedene Spielverläufe zustande kommen können, da nutzt einem die ganze Testerei nichts, ganz dahintersteigen wird man nicht. ;)

Allerdings wäre eine allgemeine Ankündigung schon angemessen, nicht nur ein Thread hier im Forum.

Beiträge: 1 490

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 6. November 2010, 11:58

Man hatte eine Woche lang Zeit zum Testen, ich denke, das war genug Zeit.
Eine Woche, noch dazu ohne Ankündigung in den News war definitiv zu wenig.
Dann sollte man die Halbzeitpause um eine Woche verlängern und es wäre OK!
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 445

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 6. November 2010, 12:13

Das update vor dem Start der Saison war doch noch kurzfristiger, oder?
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin zwölffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

Beiträge: 1 490

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 6. November 2010, 12:31

Das update vor dem Start der Saison war doch noch kurzfristiger, oder?

Das stimmt und hatte mich auch verärgert. Zum Glück war die Wirkung nicht so gravierend im Vergleich zu den zuvor durchgeführten Testspielen.
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

10

Samstag, 6. November 2010, 17:26

Schließe mich Manarchios' Meinung an.
Und für den Rest :
Vielleicht hätte eure Siegessträhne oder was auch immer auch ohne die Updates mitten in der Saison geendet 8)
Ein bisschen Flexibilität ist da schon bis zur Ausreifung von nöten, so blöd es auch klingt.
Bin wieder da ;)

11

Samstag, 6. November 2010, 18:54

Ich denke auch wir sollten froh sein, dass so frewuent und bemüht das ganze weiter entwickelt wird.
Das Feedback zu Updates ist auch außerhalb der Liga wesentlich geringer als währenddessen.

Ein Punkt, den ich unterstützen kann:
Eine Ankündigung in den News oder per Nachricht an alle teilnehmenden Gilden z.B..
Ich bin Fan von AgRW! :love:

Ninobi

Profi

  • »Ninobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 622

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Funkelektronikerin

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 6. November 2010, 19:25

Schließe mich Manarchios' Meinung an.
Und für den Rest :
Vielleicht hätte eure Siegessträhne oder was auch immer auch ohne die Updates mitten in der Saison geendet 8)
Ein bisschen Flexibilität ist da schon bis zur Ausreifung von nöten, so blöd es auch klingt.
Wir hatten keine Siegessträhne, die Hinrunde war durchwachsen sprich wir sind im Mittelfeld. Und wir sind auch flexibel, jeder mannschaftstrainer bei uns macht sich vor jedem Spiel den Kopf wie aufgestellt werden sollte gegen den nächsten Gegner.
Ich persönlich hab es bis dato immer so gehandhabt das ich mir angesehen hab wie der gegner so aufgestellt hat auch in der Vorsaison und versucht habe die Mögliche Aufstellung des Gegners so geneuer herrauszufinden. Dies war Glückssache und führte so manches mal dazu das ich eine Aufstellung zu finden hatte mit der ich bei zwei bis drei Gegnervarianten die besten Möglichkeiten für uns sah. Das Problem ... ich habe um das abzuschätzen stets die Tendenzen des Orakels genutzt und genau da hakt es seit Update mit, es passt nicht mehr und um herrauszufinden was nicht passt reichte mir eine Woche in der wir nur 2 F-Spiele gebacken bekamen absolut nicht. Beduetet zwangsläufig das ich es jetzt während der Rückrunde herrausfinden muss was aber wesentlich aufwändiger ist denn wir wollen ja den Klassenerhalt ^^

Sicher ist es gut und richtig das das Spiel weiterentwickelt wird bis die Balance erreicht ist die die Mehrheit zufrieden stellen kann aber und da sind wir alle als Community auch gefragt es sollte auch mit Änderungen vor bzw nach der Saison gehen. Im übrigen kann und sollte dann sich keiner mehr über Dragballupdates beschweren während einer Saison ... da jeder dann genau so viele Chancen hatte zu testen und sich einzubringen wie jeder andere auch.
Im übrigen wenn es tatsächlich so ist das Loren nicht genügend Spiele zum testen ausserhalb der Ligasaison zusammenbekommt mit entsprechenden Feedback so sollte sich wohl jeder selbst mal an die Nase fassen weil dann liegt es an uns, der Community.
Um so wichtiger finde ich dann diese Regelung weil dann keiner mehr während der Saison meckern darf und man ihm das dann auch ruhig schreiben kann ^^
Wäre quasi dann auch noch eine erzieherische Maßnahme :D

Im übrigen eine Ankündigung über News wäre sicher ebenfalls angebracht.

Ach ja was das update vor der Saison anbetrifft auch da wurde gemeckert nur da es nicht so stark in den Spielablauf eingegriffen hatte, hatte man sich schnell arrangiert.



Das Lernen ist wie das rudern gegen den Strom, hört man auf treibt man zurück.
Zitat von Laotse

PS.: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, ich brauch sie nicht deshalb lass ich sie hier ^^

:D

Coheed

Meister

Beiträge: 2 001

Beruf: Darkwinger und Gildenmeister von DARK

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 9. November 2010, 08:30

Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass jedes Spielupdate, das Dragball entscheidend verändert, einer entsprechenden Testphase bedarf. Da ist mindestens eine Woche Vorlauf das absolute MUSS.

Dass man die nötige Flexibilität in Aufstellungsfragen haben muss ist dabei für die Trainer das deutlich kleinere Problem. Im Gegenteil: die, die's drauf haben nutzen die sich bietenden Optionen sofort für sich im positiven Sinne.

Was mich generell daran ärgert ist die Tatsache, dass dadurch weichenstellende Entscheidungen, die eine entsprechende langfristige Ausrichtung in der gildeninternen Drachenauf- und Nachzucht nach sich ziehen, binnen einer halben Spielzeit bereits wieder in die Tonne getreten werden.

Was sollen die Teams nun mit den vielen tollen Verteidigern, die sie binnen eines halben Jahres zur Vermeidung ungedeckter Stürmer aus dem Boden stampfen mussten, wenn nun plötzlich und unerwartet die Mittelfeldler wieder in den Schwerpunkt rücken und der freie ungedeckte Stürmer wieder völlig nachrangig (mehr als das!) wird?

Und noch eine alle Dragballupdates betreffende Bitte zu Schluss: Nicht wieder mit Änderungen von einem Extrem ins Andere fallen. Das Ziel sollte Ausgewogenheit sein.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
(Albert Einstein)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Coheed« (9. November 2010, 10:29)


Räubär

unregistriert

14

Samstag, 13. November 2010, 17:24

Wenn Updates eingespielt werden dann bitte nur noch vor einer Saison. Oder vielleicht auch das Spiel einfach mal laufen lassen... Durch die ganzen Neuerungen wird das Spiel immer unberechenbarer. Aber hier ist es scheinbar normal, dass 1000 Punkte schlechtere Mannschaften deutlich gegen einen 1000 Punkte stärkeren Gegner gewinnen. Vor allem sollte man erstmal versuchen Angriff, Mittelfeld, Abwehr und Torposition als gleichwichtig einzustufen. Hier gings bislang nur drum entweder möglichst viele im Angriff. Inzwischen zählt scheinbar nur noch das Mittelfeld. Ist ja auch so unheimlich sinning, dass 1Verteidiger 3 Stürmer abdeckt... Bin mal gespannt ab wann man ohne Torwart spielt, da berechnet das Programm sicher eine "0" als Stärke und Drachenstürmer mit einer Stärke über 300 werfen nur noch daneben.



Bin gerade ziemlich angefressen wenn man die ganze Saison verfolgt und nur Humbug dabei herauskommt.... Dann lasst doch komplett das Glück entscheiden und lasst jeder Gilde am Spieltag einmal würfeln. Die höhere Zahl gewinnt, dann kann man sich sämtliche Steigerungen/Taktikbesprechungen sparen... Was im Moment hier passiert ist einfach lachhaft! :thumbdown:

15

Samstag, 13. November 2010, 17:55

. Was im Moment hier passiert ist einfach lachhaft!


Naja, also lachen kann ich darüber auch nicht!

Fakt ist, das man anhand der Spiele sehen kann seit wann das Update in kraft war.
Und das hat nix mehr mit Glück zu tun!

So macht es keinen Spaß, weder bei dem Spiel anwesend zu sein noch sich überhaupt gedanken für eine Aufstellung zu machen.

Im übrigen bin ich dafür das man den Text: "Kommentator, freuen wir uns auf ein spannendes Spiel" abändert!
Grüße
Rutago

_____ 5 Jahre DGS ____
:thumbsup: 2010 - 2015 :thumbdown:
__ Nun sagen wir Ade __

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rutago« (13. November 2010, 18:42)


Thema bewerten