Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 25. Februar 2011, 18:43

Wieviele Rubine wurden schon im Spiel Dragosien verkauft?

64%

noch nie (37)

12%

75 für 1,99€ (7)

12%

1500 für 19,99€ (7)

10%

500 für 9,99€ (6)

2%

200 für 4,99€ (1)

0%

oder gar die 5000 für 49,99€

Hallo, ich möchte eine kleine Umfrage bezüglich des Verkaufs der Rubine starten.

Mich würde interessieren wie viel, und ob man überhaupt mit solch einem Spiel wie Dragosien Geld "verdienen" kann.

Gruß Hansmichl

2

Freitag, 25. Februar 2011, 19:09

warum geld verdienen?
Loren und Fee wollen doch nichts verdienen, sondern nur die serverkosten decken ?(

3

Freitag, 25. Februar 2011, 19:17

Hallo ihr Lieben und Bösen

Erst gab es ja keine Rubine, sondern nur Werbung und die sollte die Kosten decken. Einige User hatten damit sagen wir kleine Porbleme und so kamen unsere Entwickler auf die Idee mit den Rubinen. Die sollen durch kauf auch die Traffickosten decken, aber zusätzlich hatten Loren und Fee ein Geschenk für: Das wir die durchs abstimmen oder durch anwerben kriegen. Das ist reine Kollanz und wir können froh sein das Loren einen Weg gefunden hat die steigenden Kosten zu decken.

Was mich angeht haben Werbung und Rubine ihren Sinn, auch wenn ich das erste nicht anklicke und das zweite nicht kaufe.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



4

Freitag, 25. Februar 2011, 20:02

Das man bei einem Browsergame nicht reich wird ist ja klar. Wollte nur wissen was solch ein Game einbringt, Verdienst ist hier das falsche Wort.

Gruß, und weiter so ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hansmichl« (25. Februar 2011, 20:09)


5

Donnerstag, 3. März 2011, 11:16

Jetzt bleibt die Frage wiehoch solche Serverkosten (traffickosten) sind!?



Wenn ich jetzt die 22 abgegebenen Stimmen auf gerade mal 1000Spieler hochrechne, sind das schon ca. 2000€.

+ Werbungseinnahmen.

6

Donnerstag, 3. März 2011, 18:24

Hallo ihr Lieben und Bösen

Sweety, versuch nicht aus einer Abstimmung eine Statistik zu machen. Hier im Forum ist nur ein Burchteil der Leute die in Dragosien sind. Außerdem sind es zu 80% Leute die schon in einer Gilde sind und es gibt noch andere Dinge.
Eine Statistik aus 23 abgegebenen Stimmen anzufertigen und auf 1 000 hochzurechnen ist lächerlich. Nichts gegen dich, aber das ist als ob ich die 32 Leute meiner Abschlussklasse auf die Leute meiner Heimatstadt hochrechne... na gut Stadt kann man nicht sagen... Dorf ist auch noch etwas übertrieben... sagen wir Dörfchen.

Die Einnahmen der Werbung liegen pro Klick im Kommanull Bereich bei Cent.... ich glaub es waren pro Klick 0,01 Cent.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



Anna_

Profi

Beiträge: 598

Wohnort: Korschenbroich

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 5. März 2011, 16:51

durch die neue Sache mit den Abkürzen der Quest Zeit wird das aber bestimmt häufiger kommen oder ?

die Jugend ist in den Tot verliebt - Tumblr
Profil - Gilde - Drachen stehen zur Zucht frei - schreibt mir!


8

Mittwoch, 9. März 2011, 11:51

Ganz so lächerlich finde ich die Hochrechnung gar nicht, schließlich habe ich nicht die 42000 User in die Rechnung einbezogen, sondern nur 1000.



Wäre aber noch schön wenn mehrere Anstimmen würden.

9

Mittwoch, 9. März 2011, 15:58

Wir haben 2 mal die 1500 Rubine gekauft.

Ich verbinge recht viel Zeit in diesem Spiel und mir gefällt es gut, so daß ich damit bei Loren und Fee ein klein wenig unterstützen und mich bedanken wollte.
Ein Drache, sie alle zu finden, nach Dragosien zu treiben, und ewig zu binden

10

Mittwoch, 9. März 2011, 17:27

Hallo ihr Lieben und Bösen
Ganz so lächerlich finde ich die Hochrechnung gar nicht, schließlich habe ich nicht die 42000 User in die Rechnung einbezogen, sondern nur 1000.
Nur zur Info:
Meine Heimetstadt hat nichmal 1 000 Einwohner, also brauchst du nicht denken das ich das in Lächerliche ziehe.
Meine Grundschulklasse bestand auf 24 Leuten, davon 5 Mädchen. Wenn ich das jetzt auf die nichtmal 1 000 Einwohner von Boxberg O.L. hochrechnen würde könnte man das auch nicht als ernsthaft bezeichnen.
Aus einer Statistik eine Tatsache ableiten geht, aber nicht für so viele Leute.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



MoD87

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Dragosien OT MoD87sien

Beruf: Wirtschaftsmogul

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 11. März 2011, 02:02

:-) Schöne Grüße in die Oberlausitz :-)
is schon ne komische Diskusion die ihr da verfolgt!
:D Realität ist da wo der Pizzamann herkommt! :D
mein Profil : ---------->MoD87
meine Gilde: ---------> TGOND

12

Freitag, 11. März 2011, 07:43

Was denkst du wie die Statistiken in der Politik oder Auswertungen über Meinungen der Bevölkerung entstehen? Es werden x Leute befragt und davon die Statistik abgeleitet, es wird wohl nie, außer bei Wahlen, jeder einzelner der Bevölkerung befragt. Zudem ist dein Vergleich mit dem Hochrechnen der Schüleranzahl auf eine Stadt doch sehr weit hergeholt und passt hier überhaupt nicht.


Damit wir uns richtig verstehen, ich will hier keinen auf dem Schlitz treten, wenn sich dennoch jemand angegriffen oder sich in der Privatsphäre verletzt fühlt, nur weil es mich interessiert welche Spesen man für den riesigen Aufwand eines Browsergames bekommt, soll man diesen Thread bitte löschen.



Für mich ist die Umfrage, und somit meine Hochrechnung, auch nicht den Tatsachen entsprechend, kann sie gar nicht, aber ein Anhaltspunkt/ Richtwert ist sie alle mal.



Grüße aus Franken.

Und danke an alles die ihrer Stimme abgegeben haben.

13

Freitag, 11. März 2011, 17:06

@MoD87
Ich bin nicht mehr in der O.L.
Was denkst du wie die Statistiken in der Politik oder Auswertungen über Meinungen der Bevölkerung entstehen? Es werden x Leute befragt und davon die Statistik abgeleitet, es wird wohl nie, außer bei Wahlen, jeder einzelner der Bevölkerung befragt. Zudem ist dein Vergleich mit dem Hochrechnen der Schüleranzahl auf eine Stadt doch sehr weit hergeholt und passt hier überhaupt nicht.
Die Statistiken der Politiker sind sowiso ein einziger Beschiss...
Es soll überhaupt nicht passen?
Lass mich mal dich vom Gegenteil überzeugen:
Dragosien wäre in dem Fall den ich gebracht habe die Stadt, also dort wo alle sind. Das Forum(in dem ja abgestimmt wurde) wäre in meinen Beispiel meine Schulklasse, also genau wie das Forum ein Bereich in dem nur ein Teil der Leute des Gesammten sind. In meinen Beispiel geht es um das Gleiche um das es auch bei dir geht: Aus einer kleinen Gruppe Rückschlüsse aufs Gesammte treffen.

Persönliche Einschätzungen lasse ich bei solchen Themen immer weg und konzentriere mich darauf auf das einzugehen was geschrieben wird, also kann du mir schonmal gar nicht auf dem Schlitz treten

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



14

Mittwoch, 16. März 2011, 12:09

Vegesst bitte nicht das der Anteil derer die sich für Loren's Belange ernsthaft interresieren, hier im Forum naturgemäß beträchtlich höher als der Dragosische Spielerdurchschnitt.


Ungeachtet dessen ist es natürlich denkbar das bereits 4-stellige Beträge Eingenommen wurden, aber die bisherigen Gesamtkosten Dragosien dürften sogar in Richtung 5-stelligen Bereich gehen.

Laufende Serverkosten + Traffic über mehrere Jahre summieren sich zu einem stattlichen Sümmchen :D


Würde Loren versuchen von Dragosien zu leben, würde er sicher zügig verarmen.

Und nur mal angenommen ihm müsste "nur" die Arbeitszeit die über die Jahre in Dragosien neben seinem Vollzeitjob gewandert ist vergolten werden, nun da müssten noch eine MENGE Rubine gekauft werden ;)

woran erkennt man einen top-drachi? na daran; dass er mehr dragball- als gesamtpunkte hat.

alle meine drachis sind außerhalb der ligazeit stets zu zuchtzwecken verfügbar, und bedenkt:
mit jedem weiteren ei; weder das eine noch das andere :D ; ärgert sich manarchio noch ein wenig mehr. :thumbup:
(anm.: signatur nun konform der neuen deutschen internetzrechtschreibung. 8o )

Beiträge: 826

Wohnort: Bruchsal

Beruf: elendes Schandmaul

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 18. März 2011, 12:30

Ich habe schon einige Mal Rubine gekauft, um das Projekt zu unterstützen, habe aber keinen Premiumaccount eingerichtet, die Werbung stört mich nicht.
Meine Gilde: DREX
Besucht mich doch mal in Ravenbloodsien


16

Montag, 4. April 2011, 10:13

Also ich habe ebenfalls schon Rubine gekauft, weil mir das Game doch sehr gut gefällt und ich das als kleines Dankeschön an die Entwickler sehe und sie damit auch unterstützen möchte, dass sie weiter so am Ball bleiben wie sie das jetzt tun.
Ich habe schon viele O-Games gezockt und wenn mir dann ein Game gefallen hat, da auch Premium bezahlt (was hier nicht notwendig ist, in anderen games schon). Was mir hier allerdings auffällt, trotzdem es eigentlich eher ein *Nebenherprojekt* ist, ist der Service extrem gut, es wird sich um die Spieler gekümmert und auch drauf eingegangen. Das ist bei vielen professionellen O-Games bei weitem nicht so, da geht es einzig um Abzocke und sonst nix.
Deshalb an dieser Stelle mal ein fettes Dankeschön und weiter so :thumbup:

Thema bewerten