Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. März 2012, 11:54

Änderung der Stadtnamen

Seitdem ich meine Stadt in Dragosien habe, stört mich, dass ich ihr nicht selbest einen Namen geben kann. ArexSchattensien finde ich irgendwie öde. Wäre doch ganz nett, wenn man seiner Stadt selbst einen Namen geben könnte - oder?
Und immer denk dran: Nicht den Kopf hängen lassen, wenn dir die Scheiße bis zum Hals steht.

2

Sonntag, 4. März 2012, 12:36

RE: Änderung der Stadtnamen

Wäre doch ganz nett, wenn man seiner Stadt selbst einen Namen geben könnte - oder?
Hatten wir das nicht schon mind. 1 mal?
Egal...
MTEBIsien, Onuasien, Furaisien und Dekamasien sind auch ne so wirklich die besten Städtenamen...
Ich wäre ja dafür, aber damals hieß hieß es mal das dieses "sien" nochmal unterstreichen soll das wir in DragoSIEN sind...

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



3

Sonntag, 4. März 2012, 13:30

Dann könnte man ja sagen, man kann den Teil vor "sien" ändern. Also: "selbstgewählter Name" + "sien"
Wobei ich Issysien ganz nett find. Toller Zungenbrecher :P



Mein süßer, kleiner Kalecgosz(AM, 625 DBP), wie schnell werden die Kinders doch groß. Er ist jetzt schon mehrfacher Opa und Uropa!

4

Sonntag, 4. März 2012, 14:55

Sorry wenn das zum x-ten Mal schon vorgeschlagen wurde, aber ich bin mindestens 1 Jahr zurück und da kam das nicht vor. Ich lese mir schon ganz schön was durch bevor ich ein Vorschlag mache, aber nicht das gesamte Forum. Das halt das Problem mit den Neuanfängern wie mir. Das Problem mit den "Alteingesessenen" ist aber wohl, dass erstmal der Kommentar kommt: "Gab es das nicht schon mal?" Auch wenn das schon Ewigkeiten her ist und sich vielleicht die Zustimmung zu dem Ganzen heute geändert hat.
Wenn damals es hieß, damit es besser zu Dragosien passt, mag das zwar stimmen, aber dennoch gibt es bestimmt einige die ihre Stadt lieber anders benennen würden, weil halt einige Kombinationen einfach zu blöde sind.
Und immer denk dran: Nicht den Kopf hängen lassen, wenn dir die Scheiße bis zum Hals steht.

5

Sonntag, 4. März 2012, 15:00

Also zum xten mal gabs das nicht...
Ich kann mich nur an ein mal erinnern... Das muss aber auch schon ewig zurück liegen.
Wie gesagt:
Ich wäre dafür das man den Namen seiner Stadt selbst wählen darf.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



Avialle

unregistriert

6

Sonntag, 4. März 2012, 15:18

Sorry wenn das zum x-ten Mal schon vorgeschlagen wurde, aber ich bin mindestens 1 Jahr zurück und da kam das nicht vor. Ich lese mir schon ganz schön was durch bevor ich ein Vorschlag mache, aber nicht das gesamte Forum. Das halt das Problem mit den Neuanfängern wie mir. Das Problem mit den "Alteingesessenen" ist aber wohl, dass erstmal der Kommentar kommt: "Gab es das nicht schon mal?" Auch wenn das schon Ewigkeiten her ist und sich vielleicht die Zustimmung zu dem Ganzen heute geändert hat.
Wenn damals es hieß, damit es besser zu Dragosien passt, mag das zwar stimmen, aber dennoch gibt es bestimmt einige die ihre Stadt lieber anders benennen würden, weil halt einige Kombinationen einfach zu blöde sind.
jetzt lass die kirche aber mal im dorf :)
geht alles ganz einfach über sufu ;)
ist ja auch keine totsünde wenn man das thema nochmal aufwärmt, ebenso wenig wie sich daran zu erinnern, das es das schonmal gab, keine ist
vllt. wäre eine auswahl von endungen, bei der man selber eine wählen kann, auch eine alternative
aber an sich, warum nicht?
als grundeinstellung das dragosische -sien hinter den namen und über die einstellungen, wenn gewünscht, einen anderen namen eingeben

Beiträge: 1 253

Wohnort: München

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 4. März 2012, 21:04

Also ich finde die idee nicht schlecht.
Allein deshalb, weil der Stadtname seltsam klingt, wenn Spieler wie ich Zahlen am Ende ihres Namens haben.
Die Idee mit vierschiedenen Endungen wäre aber auch ne Möglichkeit.
Projekt Drachenfarbenupdate :thumbsup:
Drachenfarben

Mein Profil

Meine Drachen: :love:
Fortis Viola Lyndis HylianaThiara Cielio

Meine Gilde VID

8

Sonntag, 4. März 2012, 23:17

Wenn ich sehe, wie oft manche Drachennamen verschlissen werden, finde ich das jetzige System sinnvoller, da gibt es jede Stadt sicher nur einmal.
DEVA
Girls: Ghibli, Gailtalerin, Gvindi, Götterfünkchen, Grenouille, Gharra, Gfrett, Gauri die Goldene
Boys: Giacomo, Galerne, Gregale, Gending, Garibaldi, Gilderoy, Girolamo
Brüder gegen Schwestern
Hüterin der Geschichte: Giovanna
Schule: Gianduja, Grüne Flamme, Ei

cosmiccookie

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Beruf: Aushilfstrainer KEKSE

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 4. März 2012, 23:29

Wenn ich sehe, wie oft manche Drachennamen verschlissen werden, finde ich das jetzige System sinnvoller, da gibt es jede Stadt sicher nur einmal.


Das halte ich für kein stichhaltiges Argument, keiner sucht nach Stadtnamen :P

Ich bin klar dafür, den Stadtnamen verändern zu können :thumbsup:

(und den Usernamen wechseln schließlich auch manche so oft wie ihr Hemd ;))
Mystische Kekse
Die nächste Generation:

fee

Loren-verzauber-fee

Beiträge: 131

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Redakteurin

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 5. März 2012, 14:17

Hallo zusammen,
wir finden das bisherige System schön, da jeder Stadtnamen ein Unikat bleibt, wie das Gavriel schon bemerkt hat. Technisch ist das bisherige Vorgehen für uns auch deutlich einfacher. So können wir die Städtenamen zum Beispiel in Quests einfach unterbringen.
Bitte habt Verständnis, dass das Anliegen derzeit eher eine niedrige Priorität hat.
Dankeee!

11

Montag, 5. März 2012, 20:37

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Klar - für die Quest ist es natürlich einfacher und daher kann ich eure Entscheidung verstehen und damit auch gut leben :)

Mit der Meinung, dass es so schöner ist, weil alle Namen dann nur einmal vergeben sind, geh ich allerdings nicht mit. Denn ich seh das so: Wenn ich unbedingt einen Namen haben möchte, den auch 10 andere haben, dann kann es doch den anderen egal sein. Mann sucht ja schließlich nicht nach Städtenamen oder nutzt die in einem anderen Zusammenhang (außerhalb der Quests - soweit ich weiß).

Übrigends: Danke Aville mit dem Tipp nach der Suchfunktion. Die hatte ich vor lauter Forumlesen ganz vergessen :D Bin halt ein Forumsneuling und etwas erschlagen gewesen.
Und immer denk dran: Nicht den Kopf hängen lassen, wenn dir die Scheiße bis zum Hals steht.

12

Sonntag, 11. März 2012, 10:41

Die Stadt nach dem Spielername zu richten finde ich an und für sich eine nette Idee.

Was man vielleicht machen könnte ist ein kleiner Hinweistext in der Anmeldung, dass der gewählte Name dann auch für die Stadt verwendet wird.
Dann kann jeder selber nocheinmal überlegen (oder auch nicht), ob er wirklich "1A2B" heissen will, oder doch noch 5min Zeit investieren will, um sich einen anderen Namen zu suchen.




13

Sonntag, 11. März 2012, 14:20

Also ich vermute mal, dass Leute, die sich selber 1A2B nennen, auch egal ist wie ihre Stadt heißt. 8)
Und immer denk dran: Nicht den Kopf hängen lassen, wenn dir die Scheiße bis zum Hals steht.

14

Samstag, 17. März 2012, 15:13

Was man vielleicht machen könnte ist ein kleiner Hinweistext in der Anmeldung, dass der gewählte Name dann auch für die Stadt verwendet wird.
Dann kann jeder selber nocheinmal überlegen (oder auch nicht), ob er wirklich "1A2B" heissen will, oder doch noch 5min Zeit investieren will, um sich einen anderen Namen zu suchen.


Hm, ist eigentlich unnötig, man kann ja nach der Anmeldung immer noch 5 Minuten Zeit investieren und sich dann umbenennen. Das ändert ja dann auch den Stadtnamen mit.
Jetzt bewerben!


So wertvoll wie ein großes Steak!

Thema bewerten