Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 25. Januar 2009, 15:21

SAMMELTHREAD: Fragen und Beobachtungen zu den launigen Launen der launischen Drachen

Frage 1
Wann wird das Ergebnis einer Aktion bei den Smileys/Punkten angezeigt? Bevor oder nachdem sie vollständig durchgeführt wurde?

Die Punkte werden beim Start der Aktion vergeben.


Frage 2
"Wenn die Smileys grün sind, steigt die Stimmung in den nächsten Stunden, bei gelb und rot fällt sie." – Ich konnte beobachten, dass ich bei GESUNDHEIT einen grünen Smiley mit dem Wert 4 hatte und eine Stunde später wurde der Smiley gelb und der Wert sank auf 3. Ich hätte gemäß der Erklärung erwartet, dass das eigentlich anders sein sollte.

Die Smileys bzw. die Punkte dahinter stellen lediglich die Tendenz dar, in welche sich die entsprechende Laune bewegt. Die Smileys bzw. die Punkte dahinter stellen nicht die Laune an sich dar!


Frage 3
Konsequentes Nichtstun bedeutet, dass mit der Zeit alle Werte fallen?

Ja, die Smileys bzw. die Punte dahinter verlieren mit der Zeit an Wert.


Frage 4
Je grinsender der Smiley bzw. je höher die Punkte dahinter, desto stärker steigt der Launebalken?

Ja, je grinsender die Smileys bzw. je höher die Punkte dahinter, desto schneller wächst bzw. schrumpft der grüne Launebalken.

2

Sonntag, 25. Januar 2009, 16:30

zu Frage 2 - so wie ich das verstehe, ist der Smilie der Indikator ob der grüne Balken rechts länger wird oder kürzer.

aber ich muss das erstmal ausprobieren und beobachten.

Kimanon

Waldläufer

Beiträge: 486

Wohnort: Uelzen/Deutschland

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Januar 2009, 16:54

Habe jetzt ein wenig herumprobiert, wobei ich die Werte der Balken und Smilies nicht notiert habe und nicht konsequent beobachtet habe welches Ereignis für was Auslöser gewesen ist, für genauere Beobachtungen sollte man das wohl tun.
Ich habe Wettkämpfe stattfinden lassen, bin zur Jagd, habe Massage und "Striegeln & Pflegen" angewendet und Obst verabreicht, der Rest läuft noch.
Der Spaß ist deutlich gestiegen, was für mein Verständnis sowohl an den "medizinischen" Anwendungen als auch an Jagd und Wettkampf liegen kann.
Die Gesundheit hat sich minimal verbessert, was ich auf Massage und Pflege zurückführe.
Die Fitness ist deutlich gesunken, was sicherlich an den drei bestrittenen Wettkämpfen liegt.
Die Zuversicht ist sehr deutlich gestiegen, was vermutlich hauptsächlich an den zwei gewonnenen Kämpfen liegt, ein verloreren scheint dagegen nicht wirklich zu stören, aber vielleicht brinegn Jagd und Pflege ja auch zusätzlich Zuversicht.

Das "Obst essen" scheint nichts zu verändern, was ohne Obstkosten auch nicht wirklich verwunderlich ist.
Beim "Fleisch essen" ist der Wert bei den Smilies bei Spaß um 6 auf 16 gestiegen, bei Gesundheit um einen auf 4 gefallen (was vielleicht auch an der langsam nachlassenden Wirkung von Massage und Pflege liegen kann) bei Fitness um eins auf -29 gesunken und die Zuversicht hat sich bei 57 nicht verändert.

edit: nach weiteren Wettkämpfen ist die Erschöpfung jetzt so stark, dass es den grünen Balken dort nicht mehr gibt und der Wert neben dem Smilie auf -41 steht. Der Gesundheitssmily ist aus zusätzlich auf -11, dafür sind die Balken Spaß und Zuversicht auf 100.
Wettkämpfe bringen den Drachen also definitv Spaß, ich habe weiterhin verloren und gewonnen und totale Erschöpfung scheint sich auch negativ auf die Gesundheit auszuwirken.

Kimanon

Waldläufer

Beiträge: 486

Wohnort: Uelzen/Deutschland

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 26. Januar 2009, 20:22

Ooh, ich hätte gedacht, dass mehr Leute diesbezüglich forschen - schade!

Die 24h Heilung hat nicht wirklich etwas bewirkt - ich hatte erwartet, das hinterher zumindest der Gesundheitsbalken wieder voll ist und eventuell auch die Fitness verbessert wird. Aber Pustekuchen X( , der Fitnessbalken ist weiterhin komplett schwarz und der Gesundheitssmilie rot, obwohl ich fast 24h keinen Wettkampf bestritten habe. :cursing:
Also habe ich wieder ein paar Wettkämpfe bestritten :evil: , auf das er schwarz bleibt. Wenn die Veränderungen, besonders an der Fitness, so schwierig/langsam sind wird es die Wettkampfmöglichkeiten drastisch senken, dass fände ich schade! :thumbdown:

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 131

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 26. Januar 2009, 21:18

ich kann nur viel massage und pflege+striegeln empfehlen!
ich hatte blöderweise auch heilen ausgetestet mit geringem erfolg muss ich sagen. aber bei zuversicht bin ich bei 100 - juhu! bei spaß habe ich 85 und bei gesundheit 83. bei mir haperts ein bißchen an der Fitness. das habe ich es aber zu einem fetten grinsenden smiley geschafft und voraussichtlichen 15 pluspunkten ... - wie gesagt, massage, pflege+striegeln und obst essen! ;)

zu frage 4:
je grinsender der smiley, umso höher die tendenziell steigende punktzahl.

bei nur 1-3 oder so ähnlich hat man ein gelbgrünes smiley ohne grinsen :|
bei mehr als 5? (das hab ich noch nicht so genau herausgefunden) ein grünes lachendes :)
bei mehr als 10 ein grünes mit einem breiten grinsen :D
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

6

Montag, 26. Januar 2009, 21:31

@Waldnymphe
Wow, klasse Werte, davon bin ich noch weit enfernt. Habe aber den Verdacht, dass jeder Drache mit einer anderen Anfangsstimmung gestartet ist. Erinnerst Du Dich noch an Deine Werte? Meine lagen alle irgendwo bei -1 und -2.

Ich finde das mit den Launen auch ganz lustig und bin auch noch am Austesten. Jedenfalls bekommt man nicht immer jedesmal die gleichen Punkte bei ein und der gleichen Handlung, es gibt geringe Abweichungen!

Und ein kleiner Hinweis: Nicht nur ein gewonner/verlorener Wettkampf, sondern auch eine Wettkampf-Absage verändert die Stimmung des Drachen! ;)

miriki

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Kiel

Beruf: Business Analyst

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 26. Januar 2009, 21:36

soweit ich das gestern auf die schnelle ausprobiert habe: bei meinem drachenkind schienen die einzelnen aktionen folgende wirkung gehabt zu haben:



die zeitangaben scheinen allerdings nicht zu stimmen. außerdem denke ich

a) was soll "heilen" bringen, wenn ich ganze 24 stunden warten muß, um gerade mal 2 punkte "heilen" zu kriegen? mit etwas obst hab ich das 5fache und sogar noch 2 punkte "spaß" dazu.

auch die "fleisch" fütterung scheint mir sinnfrei, wenn ich dafür 2 punkte "fitness" einbüße, während ich im gegensatz dazu bei "pflegen" die 2 punkte auf "fitness" addiert bekomme.

das war allerdings auch erst "first shot" und ich werde das sicherlich bei gelegenheit genauer beobachten.

gruß, michael

8

Montag, 26. Januar 2009, 22:06

So, nun sind unsere gefürchteten Drachen also Tamagotchis geworden ??
Nun denn, wenns so sein soll
?(
Hier meine bisherigen Erfahrungen mit der Beschäftigung des Drachens:
  • spielen = Spaß
  • Obst füttern = Gesundheit
  • massieren und pflegen = Fitness
  • Fleisch füttern und auf die Jagd gehen = Zuversicht
  • heilen = ?( ?( ?( das steht in keinem Verhältnis zu der andauernden Zeit
Ich bin auch der Meinung man sollte die Möglichkeit haben die Aktionen abzubrechen, um schneller reagieren zu können und nicht wirklich 24 Std. warten zu müssen, sollte man sich mal vertan haben.




Kimanon

Waldläufer

Beiträge: 486

Wohnort: Uelzen/Deutschland

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 26. Januar 2009, 22:34

Sehr schön, danke für die hilfreichen Beiträge! Die Zahlen sind echt gut beobachtet, bei mir kommt das durch die gleichzeitigen Wettkämpfe immer durcheinander, so dass ich lieber keine missverständlichen Zahlen poste.
Vielleicht ist die Kombination der Maßnahmen auch von Bedeutung, ich habe jetzt immer Massage und Pflege im Wechsel eingesetzt, der Gesundheitssmilie ist noch nicht aus dem Minusbereich heraus, dafür ist die Fitness bereits im positiven Bereich. Zuversicht und Spaß sind bei mir schon seit längerem auf 100%, sie haben anscheinend stark mit der Durchführung von Wettkämpfen zu tun, wobei gewonnen oder verloren keine große Rolle spielen kann, da bei mir auch weiterhin beides vorgekommen ist, ich glaube ich hatte Smiliewerte von zwischenzeitlich 51 und 138.

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 131

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 27. Januar 2009, 07:12

ja, mit wettkämpfen hatte ich auch noch keine schlechten erfahrungen - und wir verlieren immer! aber absagen geb ich eh nie, das kann ich also nicht beobachten. ich glaube, dass bestimmte kombinationen von aktionen hintereinander außerordentlich positiv sind. bei mir beispielsweise:
obst -> spielen -> massage
massage vorher ist quatsch, danach kommt durch das spielen wieder punkteabzug in der fitness.
ich habe auch das gefühl, dass man den drachen nicht den ganzen tag "bespaßen" sollte, weil es ihm irgendwann auf die nerven geht, bzw. er müde wird oder so.
kann das aber nicht nachweisen, weil ich ja des öfteren nicht zuhause am pc alles mitverfolgen kann.

vielleicht hat heilen später mal einen sinn, wenn sich der drache mal bei irgendwas verletzt oder so. bis jetzt ist es total "unrentabel" ;)
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

11

Dienstag, 27. Januar 2009, 09:44

Frau Pinöppki hat einen Wettkampf angenommen und auch gewonnen! Zur gleichen Zeit hatte ich 3 Handlungen bereits vorbereitet bzw. am Laufen und statt der sonst durchweg positiven Punktzahlen bei einem gewonnen Wettkampf, hat sie -8, -1, -14, -9 bekommen!!!

Vermutlich sollte man also besser nie 3 Aktionen geplant haben und dann noch einen Wettkampf annehmen?! Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht?

Kimanon

Waldläufer

Beiträge: 486

Wohnort: Uelzen/Deutschland

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 27. Januar 2009, 11:26

Bei mir war es, was Spaß und Zuversicht angeht, eher umgekehrt!

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 131

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 27. Januar 2009, 15:59

ja, ich glaube auch, dass sich zuviele aktionen auf einmal negativ auswirken, also immer schön warten ;)
aber mehr kann ich dazu nicht sagen. zumal sich bei mir noch kein wettkampf schlecht ausgewirkt hat. eigenartig. vielleicht muss wirklich jeder seinen drachen individuelle fördern - dem einen gefällt das eine besser als das andere, wer weiß?! :?: :!:

zusatz: habe gerade gemerkt, dass sich wettkämpfe mit 5-6 minuspunkten niederschlagen! manno, dabei war ich der 4fachen 100 schon soooo nahe!
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

14

Dienstag, 27. Januar 2009, 18:47

meine Erfahrungen decken sich grob mit den Angaben, die miriki in seiner Tabelle gezeigt hat. Leider hatte ich nicht nur einmal auch den Heilen-Vorgang initiiert (ich dachte, da Kalliope zwei mal hintereinander verloren hatte würde ihr so was vielleicht guttun..), nein, ich hatte versehentlich später noch einmal draufgeklickt... X( Die Folge waren miserable Werte, 3 mal minus (Gesundheit, Fitness, Zuversicht), bei Fitness stand sogar -21 und die 3 Smileys waren alle rot. Echt nervig, dass der Vorgang 24 h dauert. Vielleicht kommt da ja wirklich später mal was, was ihn sinnvoll macht. Jedenfalls lass´ ich vorerst meine Finger davon..

Habe Kalliope dann heute dank der guten Beiträge hier wieder etwas aufgepäppelt, geht wieder aufwärts.. :)

Dann gebe ich mal die Veränderungen bekannt, die durch einen gewonnenen Wettkampf (war eine Herausforderung von einem leicht stärkeren Drachen, evtl. spielt das auch eine Rolle?) bei gleichzeitiger Fütterung mit Obst entstanden sind:

der Spaßwert ist um 2 Punkte gesunken
die Gesundheit um 9 Punkte gestiegen
die Fitness hat 16 Punkte verloren
die Zuversicht ist um 2 Punkte gestiegen

allerdings meinte Loren ja, dass die Launen spieltechnisch gar nichts bringen - besteht demnach überhaupt (momentan) ein Zusammenhang zwischen diesen und den Wettkämpfen? Ich wüsste allerdings auch nicht, wieso dann auf einmal die Fitnesswerte so stark abgesunken sind..muss also doch schon in einer Richtung zusammenhängen.

(abgelehnt habe ich auch noch nie einen Wettkampf und habe ich eigentlich auch nicht wirklich vor. Übrigens habe ich immer darauf geachtet, nur Drachen herauszufordern, die nicht viiel schächer als Kalliope sind. Gerne hätte Kalliope auch mal z.B. gegen Mnementha einen Wettflug ausgetragen, aber wo von vornherein keine Chance auf einen Gewinn für den Gegner besteht, ist eine Herausforderung in meinen Augen ziemlich sinnlos. Frustrierend für den Herausgeforderten und freuen könnte ich mich über so gewonnene Punkte auch nicht. - sorry, dass ich grad etwas vom Thema abgekommen bin, wollte ich noch mal loswerden)

Kimanon

Waldläufer

Beiträge: 486

Wohnort: Uelzen/Deutschland

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 27. Januar 2009, 20:42

Die Aktionen wirken sich auf die Launen aus, aber die Launen nicht auf die Wettkampfleistung, dass ist sehr sinnvoll, um diesen Aspekt kennen zu lernen. Und mit den Zusätzen, was kosten und Heilung betrifft werden die fleißigen Forenleser auch zurecht kommen, wenn die Launen aktiviert werden.

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 131

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 27. Januar 2009, 23:15

nur um mal anzugeben :thumbsup:
Spaß: 98,4
Gesundheit: 100
Fitness: 99,5
ZUversicht: 100
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

17

Mittwoch, 28. Januar 2009, 01:02

Zitat

Allerdings meinte Loren ja, dass die Launen spieltechnisch gar nichts bringen - besteht demnach überhaupt (momentan) ein Zusammenhang zwischen diesen und den Wettkämpfen? Ich wüsste allerdings auch nicht, wieso dann auf einmal die Fitnesswerte so stark abgesunken sind..muss also doch schon in einer Richtung zusammenhängen.


In welchem Zusammenhang hat Falk das gesagt? Immerhin steht im ersten Absatz in der Launen-Rubrik: "Es heißt, dass diese Stimmungen in Zukunft auch einen Einfluss auf die Wetkampfstärke nehmen wird."





Gruß
Lehmanns Herrchen

18

Mittwoch, 28. Januar 2009, 07:14

Zitat

Zum Thema Stimmungen: diese sind momentan nur eine Spielerei: sie kosten (außer Zeit) nichts und bringen spieltechnisch auch nichts. Das soll sich aber noch ändern. Wenn Ihr Ideen für weitere Aktionen habt: immer her damit!

das sagt Loren im Thread Update am 25.01.2009 - Drachen und ihre Launen

nun ja, und "momentan" (in dem Kontext) und "in Zukunft" ist eben noch nicht jetzt. Und mit ..muss also doch schon in einer Richtung zusammenhängen bin ich dann ja zu dem Schluss gekommen, dass die Kämpfe wohl auch jetzt schon die Stimmung beeinflussen. ;)

waldnymphe

Drachenflüsterin

Beiträge: 2 131

Wohnort: waldnymphesien

Beruf: großgrundbesitzerin ;)

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 28. Januar 2009, 07:27

tun sie auch - und zwar negativ bei fitness, dafür positiv bei spaß
meine und ich freuen uns über jeden besuch
waldnymphe

20

Mittwoch, 28. Januar 2009, 15:30

Hallo!

Ich kapier immer noch nicht ganz, welche Aktion jetzt zu welchem Ergebnis führt.
Da wäre ich für eine doch plausible Erklärung dankbar. ?(

Thema bewerten