Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Dezember 2013, 21:53

Relegation ab Sa, den 7.12

Hallo,

die dritte Dragballsaison 2013 ist beendet, wir gratulieren dem alten und neuen Meister Alleine gegen den Rest der Welt (AgRW) für eine grandiose Saison mit den stärksten Drachen der Liga!

Ab Samstag, den 7.12 finden dann für einige Gilden die Relegationsspiele um Auf- und Abstiege aller Ligen statt.

Viel Glück wünschen,
Loren & fee

Kitsune

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Wohnort: Am Meer

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20:09

Fällt die Relegation größtenteils aus?
unsere Dritte hätte eigentlich Relegation spielen müssen, doch nun hält sie die Klasse: allerdings steht dort: Rote Liga: Klassenerhalt ohne Relegation. Aber eigentlich ist das blaue Liga... Bei vielen anderen Gilden ist das ebenso. Teilweise halten auch Direktabsteiger die Klasse. Ist das gewollt und wenn ja, warum? Sind es mittlerweile so viele Gilden weniger geworden?
Meine bunte Drachenschar:
Die Damen: Arya , Iskierka, Kyra, Rhaenys, Visenya und Scathach
und die Herren: Brandon, Sesshōmaru, meine Weihnachtsdrachenzwillinge Balerion und Arkady, Almisan, Sahif und Oreyon
+ zwei Dracheneier...



Das nächste Nachwuchstalent aus meinem Turm.

Die Gilde KCS ist leider Geschichte...

3

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 21:09

Die Relegationsmodi ändern sich jede Saison, da es immer eine andere Zahl von Gruppen gibt. Wenn es durch die Absteiger eine Liga höher genug freie Plätze gibt, gibt es entsprechend weniger Relegationsgruppen bzw. auch mal gar keine, wenn die Zahl der Gruppen in beiden Ligen gleich ist und so Platz 1-3 direkt aufsteigen können.

Die Änderungen betreffen immer die letzte und vorletzte Liga einer Farbe. Der Text 'Rote Liga' war ein Bug, hab das berichtigt. Das 'Klassenerhalt ohne Relegation ' stimmt so.

4

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 20:24

iwie sinnfrei die releg bei den 4ten mannschaften... da hättest du mal anders würfeln sollen... es spielen die in der tabelle unter sich den ersten platz aus?

vll sollte man auch einfach eine kleine sonderliga einführen in der 13 sein dürfen? :D

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 428

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 23:27

es spielen die in der tabelle unter sich den ersten platz aus?


Was Söan sagen wollte ist, dass die drei Abstiegsrelagationsteilnehmer gegeneinander spielen und das Selbe bei den Aufstiegsrelegationsteilnehmern.
So dass die kompletten Relegationsgruppen schon in der regulären Saison jeweils in einer Gruppe waren.

Bei der daraus resultierenden reinen Aufstiegsrelegationsgruppe heißt dies, dass dies die reguläre 2. Liga der vierten Mannschaften ist, nur ohne den Direktaufsteiger.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin elffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

Hrym

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Wohnort: Johannisberg

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 18:00

Mal ´n bisserl mehr Tempo bitte, brauch das Prämiengold sonst liegt unterm Weihnachtsbaum
nur Geschenkpapier ohne Inhalt.

7

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 19:09

Du glücklicher! Bei mir reichts nicht mal mehr für Papier. 248 Goldmünzen für ein Blatt 80g DIN-A4 (Dragosische ISO-Normalform mit 4 Ecken) Papier ist einfach zu viel für meinen Geldbeutel. Und das muß ja dann noch in einer Akademie mit weihnachtlichen Mustern bemalt werden, da sind wir schon bei 1079 Goldstücken pro Bogen Geschenkpapier. Bewundernswert wie Du dir das ohne das Preisgeld leisten kannst…

8) ← die Sonnenbrille hab ich vor 4 Monaten am Strand gefunden
Jetzt bewerben!


So wertvoll wie ein großes Steak!

Hrym

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Wohnort: Johannisberg

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 13. Dezember 2013, 11:48

*guckt mal wo ReelStory Gildentechnisch rumgammelt wenn man für die Geschenkeverpackung, preislich, Spruchrollen verwendet*
Ah, war ja klar, da liegt´s Gold aufm Boden rum ... könnte mir ins Gesäßhaar hübsche Äpfelchen- oder Sternchenmuster fräsen und mit bisserl Farbe (Viehblut hat nach 2 Tagen Lagerung ein superfeines weihnachtliches Rot!) ansehnliche Muster aufs Papier stempeln - nur 250,- Gold je Bogen!
So bleibt Dir das restliche Gold für den Inhalt und nicht nur für die Verpackung.
Auf den Inhalt kommt´s an.

9

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 20:10

4 Spiele, 8:0 Punkte, unsere III. bleibt oben.

Beiträge: 1 457

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 20:57

Unsere Zweite steigt leider mit 6 Punkten und Tordifferenzgleich mit dem Erstem ab. Spannung bis zum Schluß
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

11

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 21:43

*guckt mal wo ReelStory Gildentechnisch rumgammelt wenn man für die Geschenkeverpackung, preislich, Spruchrollen verwendet*

Bei den Dragon Wings gibt es momentan keine Spruchrollen mehr, seit ich meinem Nachwuchsstar mal 97.240 Stück in den Rachen geworfen habe. Jetzt stehen auf meinem Weihnachtswunschzettel noch knapp 170k Stoff.
Wir feiern Durch den Monsun

"Silbersturm" ist zu den Dragon Wings gewechselt.

Thema bewerten