Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 6. November 2010, 12:55

Hilfe bei Programmierung eines Hilfstools

Hi!

Ich weiß nicht, ob dieser Thread besser bei Fragen oder Anregungen aufgehoben wäre, wenn ja, dann bitte verschieben.

Ich würde gerne ein Hilfstool haben, das man online stellen kann, und in dem alle Mitglieder der Gilde ihre Produktionsraten einpflegen können.

Dazu sollte der Betreffende einfach den Reiter P kopieren und in diesem Tool abspeichern können und das Tool wandelt die Werte in eine Tabelle um.

Wir hatten das früher bei meiner alten Gilde, wäre schön wenn mir da einer weiter helfen könnte.
Drachen an die Macht!
Gordo

♪♫♪ Der Thormandor, der Thormandor, der steht bei uns im Dragballtor!
Wie der Ball auch kommt, wie der Ball auch fällt: Die meisten er dann hält! ♫ ♪

Miss Sciuto

2

Sonntag, 7. November 2010, 01:06

erzähl mal, was wer immer mit meiner prod-rate anfangen kann, mir fällt dazu nichts ein. :huh: :?:
efeu
mit Hibbitch , Zinashan, Hiberness :thumbup: , und allen anderen :love:

UGD


Beiträge: 1 589

Wohnort: Stedingen

Beruf: Flurförderzeug-Fahrer

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 7. November 2010, 11:34

Sey mir gegrueszet!

Wir haben damals diese Infos dazu genutzt um notfalls gezielt die Hauptproduzenten bestimmter Rohstoffe in der Gilde anzusprechen, um günstig Rohstoffe zu kaufen.

Man kann sich ja schließlich nicht Anhand der Landschaft eines Spielers ein Bild machen ob er z.B. Geschirr nur für den Eigenbedarf oder mit Überproduktion herstellt.
Und wenn man dann in dieser Übersicht nachschaut und sieht, das aus Gildenkreisen ein Rohstoff nicht wirklich bedient werden kann, dann kann man andere Quellen nutzen um sie zu bekommen.
Ist einfach ne Bequemlichkeit gewesen. Ich denke Gordo will das wieder einführen. ;)
Gehabet Euch eynsweil wohl und habet allzeyt ein gutes Herz
Euer
Walther Steding


Züchter von Abendflamme, Berangor, Crithios, Dellingor, ... vom Stedingerland

Yolalie

Fortgeschrittener

Beiträge: 376

Wohnort: Yolaliesien

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 7. November 2010, 13:49

RE: Hilfe bei Programmierung eines Hilfstools

Wir hatten das früher bei meiner alten Gilde, wäre schön wenn mir da einer weiter helfen könnte.


Wäre es da nicht am einfachsten, denjenigen, der für das Programm in deiner alten Gilde verantwortlich war, direkt anzusprechen und ihn zu fragen, ob du das Skript bekommen/nutzen darfst, anstatt etwas Neues zu programmieren? ?(

5

Sonntag, 7. November 2010, 15:15

Hi!

Natürlich wäre das einfacher, aber da ich keine Antwort von dort erhalte, möchte ich halt auf diese Weise an so ein Tool herankommen. Leider bin ich programmiertechnisch ein Volldepp und kann es selber nicht machen.
Drachen an die Macht!
Gordo

♪♫♪ Der Thormandor, der Thormandor, der steht bei uns im Dragballtor!
Wie der Ball auch kommt, wie der Ball auch fällt: Die meisten er dann hält! ♫ ♪

Miss Sciuto

6

Sonntag, 7. November 2010, 21:34

wenn mir in meiner gilde jemand nicht antwortet, bedient er wahrscheinlich auch meine anfragen nicht, könnt ich mir vorstellen. auch wenn ich weiß, was er/sie produziert.
mit dem reden kommen die leute zusammen.
efeu
mit Hibbitch , Zinashan, Hiberness :thumbup: , und allen anderen :love:

UGD


Yolalie

Fortgeschrittener

Beiträge: 376

Wohnort: Yolaliesien

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 8. November 2010, 11:40

wenn mir in meiner gilde jemand nicht antwortet, bedient er wahrscheinlich auch meine anfragen nicht, könnt ich mir vorstellen. auch wenn ich weiß, was er/sie produziert.


Nunja, er hat das Tool ja in seiner alten Gilde kennen gelernt - warum die ihm nicht antworten, kann viiiiele Gründe haben :whistling:

Borsti

Profi

Beiträge: 1 267

Wohnort: Borstisien

Beruf: Organisator von TLoD

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 8. November 2010, 20:50

Ihr könntet euch auch ein Forum anlegen, wo jeder seinen Reiter P Postet, bzw Aktualisiert.

edit: Wenn Ihr über ein Tool Daten sammeln wollt müst ihr euch auch einen Server oder sowas in der Art anlegen.
Wo will man sonst daten ablegen?

Scram kann dir davon bestimmt ein Lied Singen :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Borsti« (8. November 2010, 20:56)


9

Dienstag, 22. März 2011, 10:04

Hallo Gordo.
Der Thread ist zwar schon eine Weile alt, aber vielleicht bist Du ja noch auf der Suche nach einer Lösung.

Wie Borsti schon schrieb, ist ein Server für die Daten sicher sinnvoll / notwendig. Eine Suche nach kostenlosem Webspace mit PHP (vielleicht sogar Datenbank, muss aber nicht), sollte recht brauchbare Ergebnisse liefern.
Bei der PHP-Programmierung könnte ich Dir dann gerne weiterhelfen.
Grüße
Kroul

10

Dienstag, 22. März 2011, 13:03

Webspace dürfte kein Problem sein. Im Zweifelsfall habe ich irgendwo auch noch 1 GB mit DB und PHP "rumliegen".

11

Dienstag, 22. März 2011, 16:18

Hi!

Nett das sich noch einer der ollen Kamellen annimmt! ;)

Danke, aber ich hab das Projekt wieder verworfen.
Drachen an die Macht!
Gordo

♪♫♪ Der Thormandor, der Thormandor, der steht bei uns im Dragballtor!
Wie der Ball auch kommt, wie der Ball auch fällt: Die meisten er dann hält! ♫ ♪

Miss Sciuto

Borsti

Profi

Beiträge: 1 267

Wohnort: Borstisien

Beruf: Organisator von TLoD

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 25. März 2011, 11:04

Guten und kostenlosen Webspace gibts bei bplaced.net

Thema bewerten