Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Taralas

unregistriert

21

Montag, 29. Juni 2009, 10:01


Zitat

Achtet bitte darauf, dass am Samstag früh nur noch Drachen in der Aufstellung gelistet sind, die bei Gildenmitgliedern in der Drachenzucht wohnen (also keine Drachen von ehemaligen Mitgliedern und auch keine, die Mitgliedern gehören, aber von Nichtmitgliedern gesittet werden).

Quelle: Turnierstart am Sa, den 23.5.2009 Beitrag Nr. 1
Trotz dieser Aussage war es möglich, gildenexterne Drachen aufzustellen.

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 29. Juni 2009, 10:05

Das wusste ich nicht, wir hatten das auch gar nicht versucht. Aber wenn das geht, öffnet das natürlich neue Möglichkeiten.
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


ataxx

kleine hexe

Beiträge: 3 155

Wohnort: franken [--->frei_statt bayern *g*]

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 29. Juni 2009, 10:06

8| na hoffentlich führt die möglichkeit, drachen zu verleihen, dann nicht zu einem völlig überteuerten transfermarkt wie zb momentan beim fussball ... sonst hat bald diejenige gilde die besten drachen (und damit auch den meistertitel), die das meiste geld hat... :thumbdown:
achtung:
meine kommentare als moderator erkennt ihr an dieser schrift & farbe
alles andere ist meine private meinung als normaler spieler & forennutzer!

ataxx & ihre drachenbande freuen sich immer über besuch!

Taralas

unregistriert

24

Montag, 29. Juni 2009, 10:09

8| na hoffentlich führt die möglichkeit, drachen zu verleihen, dann nicht zu einem völlig überteuerten transfermarkt wie zb momentan beim fussball ... sonst hat bald diejenige gilde die besten drachen (und damit auch den meistertitel), die das meiste geld hat... :thumbdown:
Ich denke nicht, denn das Preisgeld bekommen ja nur Mitglieder der Gilde und nicht Drachenbesitzer. Ausserdem ist direkter Geldtransfer nicht möglich nur indrekt über Kauf günstiger Waren und teurer wiederverkauf.

Aber wäre schon Lustig. Eine Gilde von Einsteigern, die gute Drachen sitten, die bei den Topgilden nicht mehr aufgestellt werden, da zu viele gute Drachen vorhanden sind. Das wäre mal was :rolleyes:

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 29. Juni 2009, 10:09

ataxx, Drachen steigern ist eine teure Angelegenheit, wie du selber am Besten weisst. ;)
Daher dürfte es in etwa schon so sein, dass die Gilde mit dem meisten Geld eher die Chance hat den Pokal zu gewinnen als Gilden mit weniger Geld.
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


26

Montag, 29. Juni 2009, 10:10

Zitat

@ Rapunzell: die bei Gildenmitgliedern in der Drachenzucht wohnen, das heißt nicht, dass diese Drachen demjenigen auch gehören müssen. ;)

Ich hatte meinen vorigen Beitrag editiert und weiß nicht, ob das untergegangen ist.. :whistling:

ataxx, das Problem sehe ich überhaupt nicht.

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 29. Juni 2009, 10:14

Ich sehs schon kommen, der Drachenmarkt ist eröffnet. :D :P
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


ataxx

kleine hexe

Beiträge: 3 155

Wohnort: franken [--->frei_statt bayern *g*]

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 29. Juni 2009, 10:25

taralas:
es gibt noch eine weitere möglichkeit des goldtransfers, die hat stread damals bei seiner lotterie benutzt... :whistling:

rapu:
stimmt, gute drachen sind teuer, nicht nur wegen der rohstoffe, sondern sie kosten auch die zeit, in der die wirtschaft brachliegt ... und man braucht eine gewisse portion glück & viel geduld, was halt nicht jeder immer hat!
... und vorne in der liga mitzuspielen ist u.u. eine prestige-sache, das ist dem ein oder anderen dann vielleicht schon mal n paar milliönchen wert?! ;)

sinja:
war ja nicht unbedingt sooo ernst gemeint, aber wer weiß.....?! :D
achtung:
meine kommentare als moderator erkennt ihr an dieser schrift & farbe
alles andere ist meine private meinung als normaler spieler & forennutzer!

ataxx & ihre drachenbande freuen sich immer über besuch!

29

Montag, 29. Juni 2009, 13:06

Ja gibts denn Schon ne Auflistung der bisher schon fest angemeldeten Teams ?

Schliesslich wollen wir ja wissen wen wir aufmischen müssen, und vielleicht schon ein bisschen psyhologische Kriegsführung einplanen ...

Muhaha

The Best there was
The Best there is
The Best there ever will be....



30

Montag, 29. Juni 2009, 14:15

ich nehme bitte hier die möglichkeit zur blöden frage einer anfängerin noch ohne drachen wahr:

kann man diese spiele und kämpfe eigentlich mitverfolgen? man wird ja von diesem ganzen fieber total angesteckt hier!

ich möcht mich so gern irgendwo mit popcorn und limo flätzen und mitfiebern! oder irgendwas dazu tun. :rolleyes:
efeu
mit dem alten Hibbitch und einer Horde von Senioren und Jungspunden :love:

MaDS


31

Montag, 29. Juni 2009, 14:26

wäre eine gute Idee.Die Gilden könnten dann z.B.so wie Karten verkaufen (jede Karte so 300 Gold kann sich dann so gut wie jeder leisten) und man darf dann das Spiel mitverfolgen.

Dann hätten die Gilden auch eine Einnahmequelle.

32

Montag, 29. Juni 2009, 16:23

xDDDDDDD also lustig hört es sich ja an aber ob das machbar ist außerdem schauen die meisten dann wieder bei den top spielen zu und man selbst in der 3. liga hat wieder GARNIX davon dass heißt wiederum die ersten manschaften haben viel geld die niedrigen nicht und kommen nicht so schnell voran :(
Meine Dragballstars:

L1ll1 :!: und D4phn3 :!: RIP meine gelöschten Babies ;(

Taralas

unregistriert

33

Montag, 29. Juni 2009, 17:33

Die Idee wurde schon einige Male genannt.

Ich wäre dafür, dass man sich für ein Spiel anmelden kann, welches man gerne beobachten möchte. Diese Anmeldung muss X Stunden vor Spielstart durchgeführt worden sein. Für die Zeit des Spiels wird der Spiele in eine Virtuelle Gilde aufgenommen, in der das entsprechende Spiel übertragen wird. x Stunden nach Ende des Spiels wird der Spieler automatisch aus dieser Gilde entfernt.

Geht nur, wenn für diese Aktion die Möglichkeit der mehrfachen Gildenzugehörigkeit besteht. Dann kann man zwischen den beiden Gildenchats wechseln.

34

Montag, 29. Juni 2009, 19:23

Zitat von »Rapunzell«

ataxx, Drachen steigern ist eine teure Angelegenheit, wie du selber am Besten weisst.
Daher dürfte es in etwa schon so sein, dass die Gilde mit dem meisten Geld eher die Chance hat den Pokal zu gewinnen als Gilden mit weniger Geld.

Stimmt so auch nicht ganz! Ich habe jetzt einen Drachen gezüchtet der nur beim Dragball mitmachen soll! Deswegen habe ich nur eine Fähigkeit gesteigert und die anderen vier Fähigkeit möglichst niedrig gehalten! Dadurch wird das Steigern enorm verbilligt!

Ein Beispiel:
Für die erste Steigerung von Gostir wurden mir die Mengen von "nur" 1500 Heiltrank, 3140 Fleisch, 12830 Kohle, 1260 Brot und 530 Brot empfohlen!

Deswegen gehe ich davon aus das auch Gilden mit wenig Gold sich auf dauer ein gutes Team leisten können!

35

Montag, 29. Juni 2009, 19:49

Armer Curry der da noch ganz am Anfang ist.Naja auch ein guter Dragballdrache kostet nciht wenig.Nicht umsonst brauch mein Dragballdrache Waren im Wert von über 10 Millionen Gold.Aber wenn das billig für dich ist.Dann hast ne echt gute Wirtschaft, Respekt.
Folgt dem Link und ihr kommt zu einer kleinen lieben süßen absolut umwerfenden einfach nur großartigen Drachendame.Calla I Naur

So hier der Link zu ihrem Bruder aus dem 1 Drachenei aus der 1er Zucht Callo I Naur

36

Montag, 29. Juni 2009, 20:00

Ich habe nirgendwo geschrieben das es billig ist!
Ich habe geschrieben das es sich enorm verbilligt! Das ist für mich ein großer unterschied! ;)

Wenn ich mir anschaue welche Mengen ich zum Steigern meines anderen Drachen brauche sind da gewaltige Unterschiede drin!

Taralas

unregistriert

37

Montag, 29. Juni 2009, 20:15

Ein Beispiel:
Für die erste Steigerung von Gostir wurden mir die Mengen von "nur" 1500 Heiltrank, 3140 Fleisch, 12830 Kohle, 1260 Brot und 530 Brot empfohlen!
Ich muss sagen, da hast du dir aber einen wirklich tollen Drachen herangezüchtet. So viel Glück hatte ich nicht bei meinem Versuch gehabt. als junger erw. Drache schon 192 FK finde ich einen sehr ordentlichen Wert. Und der Rest ist auch nicht zu verachten.
75 Kraft, 102 Ge, 70 WK und 51 Int. Damit hast du also derzeit eine Drachenballstärke von 322 auf einer GE/WK-Position.

Wirklich beachtlich. :thumbup:

Gratuliere dir. :thumbsup:

Rapunzell

Wissbegierige Leseratte

Beiträge: 1 109

Wohnort: In meinem Turm

Beruf: leben

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 29. Juni 2009, 20:17

Das liegt wohl daran dass dein anderer Drache bereits weiter gesteigert wurde als der Tunrierdrache. Ich steigere meine Drachen auch nur zu Turnierdrachen, warte mal ab, bis du bei einer der nächsten Steigerungen 25 000 Zauber- oder Heiltränke brauchst, dann wirst du das auch etwas anders sehen. ;)
Aber es müssen ja nicht alle in der ersten Liga mitspielen, sicher macht das Spiel auch in den anderen viel Spass, vielleicht sogar mehr. ;)
>>hier wohnt meine Rasselbande<<
mein "Grosser"


"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt."
Mahatma Gandhi


39

Montag, 29. Juni 2009, 20:17

Es verbilligt sich höchstens die Aufzucht bis zum Jungen Erwachsenen etwas.Danach legen die ja dann richtig los.Mit nemjungen Erwachsenen kommt man aber auch nicht grad sehr weit. ;) Anosnten GZ zu deinem Drachen gut gezüchtet.
Folgt dem Link und ihr kommt zu einer kleinen lieben süßen absolut umwerfenden einfach nur großartigen Drachendame.Calla I Naur

So hier der Link zu ihrem Bruder aus dem 1 Drachenei aus der 1er Zucht Callo I Naur

40

Montag, 29. Juni 2009, 20:51

mal ne andere frage 2 monate ist eine VERDAMMT lange zeit da kann man seinen drachen bestimmt noch das 1 oder andere mal steigern denke ich was ist dann im turnier ??? sowas könnte auch schöne wendungen für ein team einbringen
Meine Dragballstars:

L1ll1 :!: und D4phn3 :!: RIP meine gelöschten Babies ;(

Thema bewerten