Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

341

Dienstag, 15. Juni 2010, 13:01

Bei mir funktioniert das Greasemonkey-Skript, aber nur für einige Gebäude.
Im normalen Spiel läuft alles reibungslos, aber in der Wirtschaftswelt berechnet er einfach einige Produktionswerte nicht.
Woran kann das liegen?

342

Dienstag, 15. Juni 2010, 13:04

Das Script kommt mit den preise im Markt noch nicht ganz klar, daher geht so ziemlich alles, was mit dem Markt zusammenhängt (Überschuss, Produktionswert...) nicht... aber es sind ja nur drei monate :)
The difference between a Miracle and a Fact is exactly the difference between a mermaid and a seal.
-- Mark Twain

343

Dienstag, 15. Juni 2010, 13:10

Komisch.
Denn bei einigen Gebäuden kriegt das Skript das hin, nur bei einigen Gebäuden verweigert es den Dienst.
Es zeigt mir die Effiienzwerte von Gebäuden an, die ich gar nicht habe, aber z.B. Kräutergarten und Zeugschmiede kriegt es (bis auf die Umbaukosten) nicht berechnet... :S

Lustig: Mal berechnet er die Eisengießerei, beim nächsten Mal dann nicht und dafür die Zeugschmiede... nur mal so als Beispiel :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Zitronenmond« (15. Juni 2010, 14:34)


344

Dienstag, 15. Juni 2010, 16:58

Kann mir mal wer erklären, warum das Bescheiserle Lunglinn wieder da ist?

Der hat sich am ersten Tag zig Millionen Gold zurecht betrogen und nu darf er mit allen Bauplätzen undsonstwas weiter spielen?

Kann ja wohl so nich sein! Wenn schon kein ip-bann, soll er von vorn anfangen :cursing: ?( :(

345

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:02

Und wieder einer, der ne Hetzjagd im Forum provozieren will...

a) ist das wohl kaum deine Sache, wer spielen darf und wer nicht
b) kann hier im Forum eh niemand was machen
c) gibt es bei BUG! eine Spieler melden - Funktion
d) sollte man mit Anschuldigungen ohne Beweise ganz vorsichtig sein
e) ist es immer noch nicht deine Sache, wer wann was gemacht hat.

So langsam nerven mich diese ganzen "aber der hat betrogen" und "ich will, dass der gesperrt wird" beiträge echt an :thumbdown:
The difference between a Miracle and a Fact is exactly the difference between a mermaid and a seal.
-- Mark Twain

346

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:04

a) hat er betrogen mit dem Reglerbug!

b) auch ein Forum ist dazu da, seine Meinung frei zu äußern!

c) .. überlies doch bitte einfach meine Beiträge, und schon ist deine Welt ein bisscher besser =)

347

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:08

Kann mir mal wer erklären, warum das Bescheiserle Lunglinn wieder da ist?

Der hat sich am ersten Tag zig Millionen Gold zurecht betrogen und nu darf er mit allen Bauplätzen undsonstwas weiter spielen?

Kann ja wohl so nich sein! Wenn schon kein ip-bann, soll er von vorn anfangen :cursing: ?( :(
ganz deine meinung :!:

das ist nicht fair :cursing:

348

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:25

ich kan MinoE verstehen...

Lunglinn hat Vorteile gehabt, worauf er SPÄTER, weitere Vorteile ausnutzen kann...

so MEINE Meinung...

349

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:26

Ihr wisst aber, dass es auch noch einen Reset der SPeedwelt gab? und ansonsten finde ich trotzdem, dass ein Forum der falsche Ort ist, um sowas zu diskutieren...
The difference between a Miracle and a Fact is exactly the difference between a mermaid and a seal.
-- Mark Twain

350

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:27

Man spielt um erster zu sein^^
und wenn es massiv behindert wird, und zwar von einem BUG, finde ich, es muss behoben werden.

351

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:30

Mir is es ja wirsing, ob er/sie (Um es einfacher zu machen, im weiteren Text einfach ES) weiter spielen darf, nur sollte es neu anfangen müssen, dann kann es ja mal zeigen, ob es wirklich besser als der Rest der Com ist.

Wäre mal lustig zu sehen, und wenn es in die Top 10 kommt, ohne Betrug! Dann ziehe ich gerne mein Hütchen und sage Gzi :D

352

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:39

Ihr wisst aber, dass es auch noch einen Reset der SPeedwelt gab? und ansonsten finde ich trotzdem, dass ein Forum der falsche Ort ist, um sowas zu diskutieren...
wo soll man das sonst diskutieren ?(

353

Dienstag, 15. Juni 2010, 17:41

meldet es Loren. Genau dafür gibt es diese Funktion. Das öffentliche Anprangern von Mitspielern finde ich jedenfalls unter aller Sau, zumal außer Loren eh niemand was machen kann. UNd wenn sich am Ende herausstellt, dass alles mit rechten Dingen zugegangen ist, habt ihr einen Unschuldigen angeprangert...
The difference between a Miracle and a Fact is exactly the difference between a mermaid and a seal.
-- Mark Twain

354

Dienstag, 15. Juni 2010, 18:01

Hallo,

also bin ehrlich, habe nicht alle 18 Seiten gelesen sondern nur die letzten 2.

Was mich ein bisschen stört ist:
ich zahle Marktgebühren um etwas einzustellen... OK
ABER

warum muss ich auch Gebühren zahlen wenn ich etwas von den anderen kaufe?? Will mir im Moment nicht wirklich einleuchten. Ich finde es auch sehr irritierend wenn da steht z.B. Holz kostet 17 Gold und ich möchte nun 1000 Stück kaufen in der Annahme kostet dann 17000, es aber eben nicht so ist.
Reicht es nicht, dass nur eine Partei Gebühren an den Markt entrichten muss??

Wie seht ihr das?

Grüßle
fallen_Angel
Argumentiere niemals gegen einen Idioten - die Leute könnten vergessen, wer wer ist

Narya * 11.04.2009
Vilya * 16.06.2009

355

Dienstag, 15. Juni 2010, 18:13

Stimme dir zu. immerhin gehen so 10% nur durch handel weg. Aus diesem grund habe ich auch meine Wirtschaft so aufgebaut, dass ich mit möglicht wehnigen gebäuden und ohne zukäufe teure Waren herstellen kann.

Der 1G-Handel wird aber so sehr effektiv unterbunden, was ja sinn und zweck sein sollte :rolleyes:

356

Dienstag, 15. Juni 2010, 18:42

Die Marktgebvühr wird immer genau einmal bezahlt: vom Käufer.
Als Verkäufer streckst du die Marktgebühr nur vor und bekommst sie beim Kauf dann zurück vom Käufer.

Wenn du kaufst, musst du halt immer 10% zahlen, egal ob du vom Mitspieler oder vom NPC kaufst.

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 287

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

357

Dienstag, 15. Juni 2010, 19:54

Das stimmt so nicht. Es werden auch Gebühren fällig, wenn man die Nachfrage von jemandem erfüllt.
Es kostet nur nichts, wenn man was zum Verkauf einstellt.

358

Dienstag, 15. Juni 2010, 20:13

Hi!

Ich glaube jede Transaktion kostet Marktgebühr: auch wenn man Waren zum Verkauf einstellt!

Es werden beim Einstellen die Marktgebühren abgezogen, danach im Preis für den Käufer (der sie ja auch bezahlen muss!) auch ausgewiesen, so dass man denken könnte, man bekäme sie später zurück!

Allerdings bekommt man beim Verkauf nur den Preis für die Ware gutgeschrieben, die Marktgebühr bekommt man nicht zurück.
Im Angebote Log kann man das Nachrechnen .

Grüße von Liliana

359

Dienstag, 15. Juni 2010, 20:17

Genau. Die Marktgebühr müssen beide bezahlen: Anbieter und Käufer. Zurück bekommt sie aber keiner. Deshalb bringt es auch nix zum gleichen preis anzubieten, zu dem man an den NSC verkaufen könnte. Man zahlt in beiden Fällen genauso viel Marktgebühr. Ehrlich!
Zurück bekommt man beim Anbieten die Marktgebühr nur, wenn man das Angebot wieder zurück zieht, also nicht verkauft.
Dragosien ohne AgRW — das ist wie Pommes ohne süßen Senf

360

Dienstag, 15. Juni 2010, 22:03

Als Verkäufer bekommst du ddie vorgestreckte Gebühr wieder zumindest am Markt aber nicht wenn man an den NPC verkauft
greetings
Bujes

Thema bewerten