Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dragosien - Land der Drachen - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:05

So das ists malwieder echt gewesen, das heutige Spiel unserer 3ten Mannschaft.
http://www.dragosien.de/?t=game_details&id=24073&chapter=
http://www.dragosien.de/?t=guild_arena&t…XoX:XXoXXXXooXo
http://serv.endoftheinternet.org/dragbal…ll.php?id=24073
Also mal ehrlich, wo bleibt da die Logik?

Von dem was ich bisher gesehn habe haben die letzten 2 Anpassungen nichts besser, sondern eher schlechter gemacht
:?: wieso schlechter :?:
das spiel ist doch ein gutes beispiel und hatte einen logischen sieger :!:
Soll ich das jetzt als Sakasmus verstehen oder hast du nicht die Aussage vom Orakel gelesen?
Das Orakel von Dragelfi meint: die Chancen auf einen Sieg der Heimmannschaft stehen bei 24 zu hundert, die auf ein Unentschieden 9 zu hundert und auf eine Niederlage 67 zu hundert. Zumindest dann, wenn beide Mannschaften gleich stark sind.
Und wir waren auch noch, wenn auch nicht sehr viel, stärker, das lässt sich doch wiedermal nur mit dem Glücksfaktor erklären.
Bevor du nicht sagst ob das sakastisch gemeint war oder nicht werde ich nicht sagen inwiefern es schlechter geworden ist.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



22

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:07

Na ja Tolot ich weiß nicht ob es so sinnvoll ist das sich die Mittelspieler 5 Minuten lang den Ball gegenseitig abnehmen und dann auf Tor schiessen. Dann kommt neue Aktion und die Mittelfeldspieler machen das gleich spielchen nochmal. Da ist auch bei mir die Logik weg. :(

23

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:08

fackt ist das meistens die stärkere manschaft gewinnt
und wenn dann mal der schwächere gewinnt wird gleich das system verteufelt
schau doch mal die tabellen an
fast jeder steht dort wo er hingehört :!:

24

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:09

Na ja Tolot ich weiß nicht ob es so sinnvoll ist das sich die Mittelspieler 5 Minuten lang den Ball gegenseitig abnehmen und dann auf Tor schiessen. Dann kommt neue Aktion und die Mittelfeldspieler machen das gleich spielchen nochmal. Da ist auch bei mir die Logik weg. :(
ich sage doch auch das es zu viele ballverluste sind
aber trotzdem ist das update besser als vorher
wo jeder sich eingemauert hat und vorne einen freien drachen haben wollte
um so das spiel zu gewinnen

25

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:16

So das ists malwieder echt gewesen, das heutige Spiel unserer 3ten Mannschaft.
http://www.dragosien.de/?t=game_details&id=24073&chapter=
http://www.dragosien.de/?t=guild_arena&t…XoX:XXoXXXXooXo
http://serv.endoftheinternet.org/dragbal…ll.php?id=24073
Also mal ehrlich, wo bleibt da die Logik?

Von dem was ich bisher gesehn habe haben die letzten 2 Anpassungen nichts besser, sondern eher schlechter gemacht
:?: wieso schlechter :?:
das spiel ist doch ein gutes beispiel und hatte einen logischen sieger :!:
Soll ich das jetzt als Sakasmus verstehen oder hast du nicht die Aussage vom Orakel gelesen?
Das Orakel von Dragelfi meint: die Chancen auf einen Sieg der Heimmannschaft stehen bei 24 zu hundert, die auf ein Unentschieden 9 zu hundert und auf eine Niederlage 67 zu hundert. Zumindest dann, wenn beide Mannschaften gleich stark sind.
Und wir waren auch noch, wenn auch nicht sehr viel, stärker, das lässt sich doch wiedermal nur mit dem Glücksfaktor erklären.
Bevor du nicht sagst ob das sakastisch gemeint war oder nicht werde ich nicht sagen inwiefern es schlechter geworden ist.
das orakel sagt wer die bessere chance hat mehr nicht
in 10 spielen werdet ihr ca 8 mal gewinnen
war heute aber leider eines der 2 anderen spiele 8)
den logischen sieger habe ich ja gleich zurückgenommen
es war halt pech

26

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:20

fackt ist das meistens die stärkere manschaft gewinnt
und wenn dann mal der schwächere gewinnt wird gleich das system verteufelt
schau doch mal die tabellen an
fast jeder steht dort wo er hingehört :!:
Ich verteufel nicht das Systhem weil wir gegen eine schwächere Mannschaft verloren haben, ich verteufel es weil dieses Spiel höhst unlogisch ist und war.
Das ist auch ein Fakt
Na ja Tolot ich weiß nicht ob es so sinnvoll ist das sich die Mittelspieler 5 Minuten lang den Ball gegenseitig abnehmen und dann auf Tor schiessen. Dann kommt neue Aktion und die Mittelfeldspieler machen das gleich spielchen nochmal. Da ist auch bei mir die Logik weg. :(
ich sage doch auch das es zu viele ballverluste sind
aber trotzdem ist das update besser als vorher
wo jeder sich eingemauert hat und vorne einen freien drachen haben wollte
um so das spiel zu gewinnen
Ballverluste, von miraus, Sieg der Schwächeren, warum nicht, aber bitte mit mind. 80% Logik und nur max. 20% Glück untermauert, sonst stürtz für mich das Kartenhaus Dragballliga ein.
Es ist etwas besser als das letzte Update, aber heißt nicht unbedingt das es gut war oder ist.

Kann man auch lügen, wenn man die Wahrheit sagt?
Nur ein Gedanke von mir


And I don't mind
If you say this love is the last time
So now I'll ask
Do you like that? Do you like that?

Breaking Benjamin - The Diary of Jane



27

Samstag, 30. Oktober 2010, 23:40

Ich finde es absolut be********, dass es schon wieder eine Änderung MITTEN WÄHREND der Saison gab. Zudem MAL WIEDER ohne Ankündigung. Es schauen nicht alle Leute ständig ins Forum, oder in die Ingame-News (in denen es nebenbei auch nicht vermerkt wurde).

Eigentlich habe ich nur zwei ganz simple Fragen:
1. Warum passieren solche Änderungen immer während der Saison, und nicht zwischen Zweien, so dass man ausgiebig Zeit zum Testen hätte..?
2. Warum werden solch gravierende Änderungen nicht angekündigt (das war auch mal anders), per Nachricht an Alle? Diejenigen, die es mitbekommen haben, haben nun deutliche Test-Vorteile.

Mein persönliches Fazit - die Saisonspiele die unter diesem System gespielt wurden dürften nicht gewertet werden, es sollte eine Ankündugung geben und entsprechend Zeit für die Gilden, sich darauf einzustellen - oder, man spielt die Saison nach dem alten System weiter. Langsam habe ich echt keine Lust mehr auf solche Spontan-Änderungen, die gravierend ins Spielgeschehen eingreifen aber nicht für nötig erachtet werden, anzukündigen. Es ist nunmal Fakt, dass die meisten Spieler meistens im SPIEL unterwegs sind, nicht im Forum. Daher auch der Name: Spieler. Nicht Forumler -.-

Frustrierte Grüße, von...

28

Sonntag, 31. Oktober 2010, 10:31

Zum Thema Glücksfaktor brauche ich mir nur die Tabelle der 1. Liga anschauen, FOR hat da eindeutig mehr Glück als Verstand.
...ziemlich unsportlich

Mehr Kampf, mehr Spannung mehr Variationsmöglichkeit in der Aufstellung, SUPER! :thumbsup: und Pech für die Mannschaften die ihre MIttelfelddrachen vernachlässigt haben...und die Abwehr fängt wieder mehr Bälle ab, ganz wichtig! Danke!:D

Testurteil: GUT!

29

Sonntag, 31. Oktober 2010, 18:55

Das ein Update in der Pause kommt war doch vorhersehbar nach dem Trubel. Also muß man doch jetzt erst wieder abwarten was das Update bringt. Das Orakel scheint ja auch wieder zuverläßiger zu arbeiten.

übrigens: FOR sind nicht die einzigen die alle Spiele gewonnen hat, und dass ist auch gut so.
greetings
Bujes

30

Montag, 1. November 2010, 09:16

Also, im ersten Spiel nach dem Update hat sich noch nicht gezeigt, daß gerade ebendieses Update tauglich ist. Ich beobachte weiter...

31

Montag, 1. November 2010, 20:05

also braucht mann jetzt nicht mehr auf taktik achten?
in den letzten spieln schießen die ungedeckten stürmer weniger tore als die gedeckten?
langsam nervt mich dieses update
die spiele sind stinkelangweilig und aufstellen kann man sowieso wie man will. die chance zu gewinnen oder verlieren ist 50:50 geworden.
sry für den frust

http://www.dragosien.de/?t=game_details&id=24459&chapter=


und das ist seid dem update anscheinend normal. zumindest bei DaDra....
Meine Drachi´s freuen sich über jeden Besucher :)
-Alrakis
-Kumana
und mein Nachwuchs
-Tänzerin

Beiträge: 1 452

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 3. November 2010, 15:47

Das Mittelfeld wieder zu stärken, halte ich auch für sinnvoll.
Die Anzahl der Ballverluste insgesamt macht das Spiel aber kaputt. Hier sollte nachjustiert werden :!:
Derzeit macht es echt keinen Spaß einem Spiel zuzuschauen.
Insgesamt gehört so ein Update aber in die Spielpause und nicht mitten in die Saison.
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

Beiträge: 1 589

Wohnort: Stedingen

Beruf: Flurförderzeug-Fahrer

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 3. November 2010, 16:51

Seyd mir gegrueszet!

Das die Ballverluste übermäßig viel sind hab ich noch nicht bemerkt.

Auch das Planen der Aufstellungen ist meines Erachtens alles andere als unnötig geworden. Gerade mit dem stärkeren Mittelfeld ergeben sich ganz andere Kombis und einige unknackbare Aufstellungen haben nun wenigsten eine Schwachstelle, die man dann nutzen kann.
Gehabet Euch eynsweil wohl und habet allzeyt ein gutes Herz
Euer
Walther Steding


Züchter von Abendflamme, Berangor, Crithios, Dellingor, ... vom Stedingerland

34

Mittwoch, 3. November 2010, 18:59

Das die Ballverluste übermäßig viel sind hab ich noch nicht bemerkt.
Das es mehr Ballverluste gibts ist offensichtlich, er reicht wenn man sich die hin und rückrunde mal ansieht. Ein Beispiel: in der Hinrunde hat eine unsere Mannschaften nur 4 mal den Ball verloren, die Gegenseite 8. Jetzt in der Rückrunde war es mehr als das doppelte. Wir 13 mal die Gegenseite 18 mal. Ausserdem habe ich den Eindruck das das Glück jetzt immer mehr zuschlägt als vorher. Laut Orakel bei gleiche Mannschaftsstärke 61 % Gewinnchance. Trotz Heimspiel und stärkeren Mannschaft war es nicht der fall. Na ja oki mann kann es als Pech bezeichnen, aber irgendwie habe ich den Eindruck das man überhaupt nicht mehr taktisch Aufstellen sollte.

35

Mittwoch, 3. November 2010, 19:11

Es kann doch nicht jede Ungewöhnlichkeit als Pech definiert werden, oder?

Beiträge: 1 452

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 3. November 2010, 19:19

Seyd mir gegrueszet werter Walther!

Wertet doch einfach mal eure Spiele in der Hin-und Rückrunde aus.

Dann sollte es euch auffallen, das es wesentlich mehr Ballverluste gibt 8)
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

Beiträge: 1 452

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 3. November 2010, 19:23

Es kann doch nicht jede Ungewöhnlichkeit als Pech definiert werden, oder?
Das stimmt.
Die Statistik gleicht das aber aus.
Die Ballverluste sind derart offensichtlich, da könnte ich auch jede Woche 6 richtige im Lotto haben und es als gewöhnliches Glück bezeichnen . Derzeit regiert massiv das Glück(ist halt Gustav Gans) :D
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

38

Mittwoch, 3. November 2010, 20:01

Ja langsam ists echt schlimm mit dem system

bisher hat das update den frust der spieler nicht geschmälert sondern erhöht alo ich schau mir die spiele nicht mehr an!
Meine Dragballstars:

L1ll1 :!: und D4phn3 :!: RIP meine gelöschten Babies ;(

MANARCHIOS

Meister

Beiträge: 2 427

Wohnort: Auf dem Sportplatz

Beruf: Meistertrainer

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 3. November 2010, 20:16

Ich finde es gut, es ist ein Schritt in die richtige Richtung.
Natürlich gibt es immer noch die Glücksausschläge, das wird wohl noch ne Weile anhalten.

Aber wie Walther und manche andere sagten gibt es jetzt halt wieder viel mehr taktische Möglichkeiten und das macht die Spiele spannender und auch die häufigeren Ballverluste finde ich super, ist meiner Meinung nach realistischer.
Es kommen zwar zum teil für mich noch unverständliche Häufigkeiten der Ballverluste raus und die von dieversen angesprochenen zum teil unerklärlichen Torabschlussqquoten, aber das war vor dem update auch schon so.

Insgesamt finde ich es gut, es wurde mehr Spannung erzeugt, aber der Glücksfaktor ist leider immer noch sehr hoch.
"Bitte nennen Sie mich nicht arrogant,
aber ich bin elffacher Dragball-Meister und etwas ganz Besonderes."

Mourinho


"Ich halte uns für die Größten (und mich sowieso), bin der Meinung,
alle anderen können uns eh nicht das Wasser reichen."

Müsli


"Wir gratulieren AgRW zum Meistertitel und wünschen allen anderen Mannschaften viel Spaß beim Wettstreit um die unteren Ränge."
Michahel

Beiträge: 1 589

Wohnort: Stedingen

Beruf: Flurförderzeug-Fahrer

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 3. November 2010, 20:36

Seyd mir gegrueszet!
Das die Ballverluste übermäßig viel sind hab ich noch nicht bemerkt.
Das es mehr Ballverluste gibts ist offensichtlich, er reicht wenn man sich die hin und rückrunde mal ansieht. Ein Beispiel: in der Hinrunde hat eine unsere Mannschaften nur 4 mal den Ball verloren, die Gegenseite 8. Jetzt in der Rückrunde war es mehr als das doppelte. Wir 13 mal die Gegenseite 18 mal. Ausserdem habe ich den Eindruck das das Glück jetzt immer mehr zuschlägt als vorher. Laut Orakel bei gleiche Mannschaftsstärke 61 % Gewinnchance. Trotz Heimspiel und stärkeren Mannschaft war es nicht der fall. Na ja oki mann kann es als Pech bezeichnen, aber irgendwie habe ich den Eindruck das man überhaupt nicht mehr taktisch Aufstellen sollte.


Seyd mir gegrueszet werter Walther!

Wertet doch einfach mal eure Spiele in der Hin-und Rückrunde aus.

Dann sollte es euch auffallen, das es wesentlich mehr Ballverluste gibt 8)
Sagt mal, lest ihr auch die Postings auf die ihr euch bezieht?

Ich habe nirgends bezweifelt, das es mehr Ballverluste gibt. Aber unter übermäßig viel würde ich Steigerungen sehen, die keinen normalen Spielzug mehr zulassen und das ist definitiv nicht der Fall.

Ich für meinen Teil habe noch nichts bezüglich des Updates auszusetzen.
Gehabet Euch eynsweil wohl und habet allzeyt ein gutes Herz
Euer
Walther Steding


Züchter von Abendflamme, Berangor, Crithios, Dellingor, ... vom Stedingerland

Thema bewerten