Du bist nicht angemeldet.

241

Sonntag, 12. Januar 2014, 13:40

Bekommen wir nächstes Weihnachten wieder die gleiche Umfrage?


Also wenn ich Loren wäre, müßte mir ein Fuß fehlen, um hier überhaupt nochmal eine Umfrage machen. Er wollte bestimmt alle Member mal ansprechen, die mit abstimmen können.Ich würde einfach entscheiden.

Du wartest jetzt schon auf Weihnachten im Januar für die nächste Abstimmung? Warum nicht gleich bis 2020?
AgRW ist die schlechteste aller Dragballgilden - abgesehen von den anderen, die von zu Zeit zu Zeit gegründet worden sind.
Winston Dragochill

242

Sonntag, 12. Januar 2014, 14:10

Bekommen wir nächstes Weihnachten wieder die gleiche Umfrage?

Du wartest jetzt schon auf Weihnachten im Januar für die nächste Abstimmung? Warum nicht gleich bis 2020?
Ich finde die Frage sehr berechtigt. Sollten tatsächlich jährlich diese Umfragen gestartet werden, plädiere auch ich für einen deutlich früheren Termin, damit man sich im Falle einer Änderung der Saisonanzahl darauf rechtzeitig einstellen kann.

243

Sonntag, 12. Januar 2014, 14:22

Die Abstimmung ist vorbei!!!
Alle haben zur Kenntnis genommen, dass es 3 Saisons gibt. Wer es noch nicht weiß, ist selber schuld.

Was bringt es jetzt noch bis 2015 hier zu diskutieren? Eigentlich hat sich doch der Threed hier erledigt!
AgRW ist die schlechteste aller Dragballgilden - abgesehen von den anderen, die von zu Zeit zu Zeit gegründet worden sind.
Winston Dragochill

Kitsune

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Wohnort: Am Meer

Beruf: Studentin

  • Private Nachricht senden

244

Sonntag, 12. Januar 2014, 16:10

Juhuu, es wird 3 Saisons geben, das ist eine gute Nachricht :)
besonders gut finde ich, dass Loren sich die Mühe gemacht hat, auch das Ergebnis für die Leute mit mindestens einem spielfähigen Drachen anzugeben, damit sollte hoffentlich jedem Manipulationsverdacht die Grundlage entzogen sein.

Was eine mögliche nächste Abstimmung für 2015 angeht (sofern wir Loren nicht vergrault haben) etwas früher und mit direkter Ankündigung bei onlinestellen der Umfrage, wäre sicher gut. Nach der 2. Saison finde ich etwas früh. So gegen Ende der regulären Spielzeit der Liga, vor der Relegation fände ich passend. Und die Umfrage dann genau einen Monat laufen lassen -> dann kann keiner sagen, dass sie zu einem für irgendwen günstigen Termin endet, und jeder, den das Spiel interessiert, sollte Gelegenheit gehabt haben abzustimmen.
Meine bunte Drachenschar:
Die Damen: Arya , Iskierka, Kyra, Rhaenys, Visenya und Scathach
und die Herren: Brandon, Sesshōmaru, meine Weihnachtsdrachenzwillinge Balerion und Arkady, Almisan, Sahif und Oreyon
+ zwei Dracheneier...



Das nächste Nachwuchstalent aus meinem Turm.

Die Gilde KCS ist leider Geschichte...

245

Sonntag, 12. Januar 2014, 16:26

Zitat

Noch interessanter wäre ein Ergebnis, dass nur Stimmen von Spielern
berücksichtigt, die mit mindestens einem Drachen im Dragball aktiv sind.
Wie soll das vonstatten gehen? Nur Spieler berücksichtigen, deren Drache schon einmal gespielt hat?
Dann wäre ich dagegen :D
Es soll doch jeder, der an Dragball interessiert ist, die Möglichkeit haben abzustimmen. Insofern finde ich das mit "spielfähigem Drachen" schon sehr gut. :thumbsup:
~☸ ڿڰۣ-☸~ Seit ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen ~☸ ڿڰۣ-☸~

246

Sonntag, 12. Januar 2014, 19:43



Berücksichtigt man nur Spieler mit mind. einem spielfähigen Drachen:

346 - 2 Saisons
355 - 3 Saisons

Damit wird es also 3 Saisons geben.
damit sollte jeder leben können^^
DANKE!!!!!! :D

Marxn

Profi

Beiträge: 613

Wohnort: Deutschland

Beruf: Sozial...

  • Private Nachricht senden

247

Sonntag, 12. Januar 2014, 19:45

Dass uns jetzt Manipulation vorgeworfen wird, nur weil wir hier im Forum mitlesen und reagieren ist ziemlich frech.

Jop, ist es. Hat aber seine Wirkung nicht verfehlt und ich finde deine/eure Gedanken zu dem Thema schon recht aufschlussreich.

Daher bitte ich meine Unterstellung zu entschuldigen und bedanke mich für die Information. Auch nach knapp 5 Jahren Dragosien ist Geduld noch immer meine Horrordisziplin. Etwas mehr und rechtzeitigere Kommunikation würde ich aber weiterhin befürworten.
Dragosische Arenaliga

Kekssturmcup 2015 - Übersicht

Bei Met und Fleisch beschloss man flugs
Den legendären Pakt im Turm.
Der Ärgernisse seis genug.
Es kommt die Zeit von Drachensturm.


248

Montag, 13. Januar 2014, 01:00

Habe die Diskussion schon seit längerem mit Interesse verfolgt und möchte mich zuerst bei Loren bedanken für seine Arbeit. Ich persönlich schätze seine eher ruhige und besonnene (so würd ichs nennen ;) ) Art zu kommunizieren, und würde mir etwas mehr "Ruhig Blut" von gewissen anderen Forenteilnehmern wünschen anstatt gleich "Manipulation(!)" zu schreien - selbst wenn auch dieses Verhalten mit der Entschuldigung in Ordnung gehen wird.

Auf jeden Fall, hier gleich "thread closed" zu schreien ist meiner Meinung nach auch nicht unbedingt gewinnbringend. Ich persönlich bin auch für 3 Saisons - da ich somit meine Investitionen in meine Drachen besser "ausnutzen" kann. Allerdings bedeutet dies auch wesentlich mehr Kuschel-dienst und Trainerarbeit - damit kann ich aber gut leben. Die Ausnahme hier, und ich denke viele werden mir hier zustimmen, ist die Wartezeit BIS zur Relegation, denn sie ist zu kurz, die Drachen etwas absacken zu lassen, um sie dann in einer Kuschelmania wieder auf Hochtouren zu kriegen. Allerdings zu lang, als dass sich die Zeit zwischen den Saisons auch als wirklich solche anfühlen würde. Des weiten, wie ich das immer und immer wieder gelesen habe, sind (fast) alle einverstanden, dass es etwas mehr Zeit zwischen den Saisons brauchen könnte. Dies würde m.E. von beiden, d.h. Befürwortern von 3 wie auch 2 Saisons gefordert, oder zumindest weitgehend aktzeptiert als valable Diskussionsgrundlage. Denn ich denke, es gab schon einen Grund weshalb dieses Jahr das Resultat weniger klar war.

Ich würde deshalb vorschlagen, dass man evtl. einen neuen Thread auftut (wenn gewisse Leute denn diesen Thread so dringend schliessen wollen) und über mögliche Änderungen bzgl. Relegation zu sprechen.

Von dem was ich lesen konnte wurden bisher 2 essentielle (korrigiert mich gerne falls ich falsch liege) Vorschläge gebracht:

1) Relegation direkt nach der Saison durchführen (vielleicht 1-2 Tage Pause - oder so viel wie Loren halt braucht um die Gruppen zu machen?)
2) Relegation abschaffen

Ich persönlich wäre für die 1. Variante, da diese am Spielgeschehen am wenigsten ändert, und zudem die Zeit zwischen den Saisons erheblich erhöht und dadurch auch die Drachenkuschelzeit nur minim verlängert nach der Saison. Des weiteren bin ich eher gegen Variante 2, da die Relegation die m.E. nötige "fairness" Komponente enthält, d.h. wenn eine Gruppe in der 2. Liga oder 3. Liga 2-3 äusserst gute Gilden hatte (und diese ersten 3 gut möglich, in einer anderen Gruppe 1. geworden wären) haben Sie immerhin noch eine faire Chance sich gegen die anderen 2. und 3. dieser Gruppen der selben Ligen um einen Platz zu kämpfen.

Wünsche allerseits einen guten Start in die neue Woche. Möge die Diskussion beginnen.. oder wohl eher: weitergehen!

249

Montag, 13. Januar 2014, 02:44

Ich denke nicht, daß man die Relegation ganz abschaffen sollte, aber man könnte sie ein wenig straffen, damit sie weniger zeitaufwändig wird. Beim momentanen Modus hat jede Mannschaft 4 Spiele, diese waren bei der letzten Relegation aber über fast 2 Wochen (12 Tage, vom 7.12. bis 18.12.) verteilt. Dabei werden insgesamt nur 6 Spieltage benötigt, also könnte man die Relegation auf 7 oder 6 Tage reduzieren, indem täglich ein Relegationsspiel stattfindet. 6 Tage wäre sogar sinnvoller, da dann selbst die dritte Mannschaft einmal 2 Tage direkt hintereinander aufstellen muß.

Oder man erhöht die Gruppengröße der Relegation von 3 auf 4, und reduziert die Anzahl der Gilden für die Abstiegsrelegation auf 2 pro Gruppe. Eine Hin- und Rückrunde mit 4er Gruppen benötigt immer noch 6 Spieltage. Dann muß man die Relegationsgruppen auch nicht auslosen (zumindest für die obere Liga), sondern kann gleich die entsprechenden Plätze gegeneinander antreten lassen. in der resultierenden Aufteilung der Relegationsgruppen spielen dann der Absteiger auf Platz 8 gegen die 3 Aufsteiger von Platz 2, und Absteiger Platz 9 gegen Aufsteiger Platz 3.
Jetzt bewerben!


So wertvoll wie ein großes Steak!

Henrike

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

250

Donnerstag, 16. Januar 2014, 23:18

Mich würde ja interessieren ob da zwischen Arena und Dragballdrachen unterschieden wurde. Ich persönlich finde drei Saison einfach Schrott!
Warum sich darüber ärgern wenn Sachen verschwinden, freu Dich wenn Du
diese Sachen dann wiederfindest wenn Du es gar nicht mehr erwartest.

251

Donnerstag, 16. Januar 2014, 23:57

„spielfähig“ heisst denke ich einfach jung erwachsen oder älter. Denn auch Arenadrachen können Dragball spielen - wenn auch nicht sehr gut. Und meine Dragballer haben auch schon einige Arenasiege hinter sich. Wo willst du da die Grenze formulieren, und zwar so, daß ein Computer die Drachen danach sortieren kann?
Jetzt bewerben!


So wertvoll wie ein großes Steak!

252

Freitag, 17. Januar 2014, 00:01

das Kriterium reicht doch vollkommen aus, um den im Raum stehenden Vorwurf der Abstimmungsmanipulation durch Neuanmeldungen von Fakeaccounts zu entkräften. Ich finde das ok.
~☸ ڿڰۣ-☸~ Seit ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen ~☸ ڿڰۣ-☸~

253

Freitag, 17. Januar 2014, 05:16

Ich persönlich finde drei Saison einfach Schrott!
Dann spielt doch nur eine oder zwei.
:thumbup:

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

254

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 01:37

Diese Diskussion ist doch jedesmal die Gleiche. ;)

Alle, denen 3 Saisons pro Jahr zuviel sind, werden nun wieder sagen, dass ihnen 3 zuviel sind und sie viel lieber 2 spielen möchten, damit sie sich zwischendrin um ihre Wirtschaft kümmern können, Drachen züchten oder kleine Turniere spielen, dann wird ihnen das Argument entgegengehalten, dass sie das durchaus auch bei 3 Saison machen können und schwupp, dreht sich alles schön wieder im Kreis. :D

Als nächstes kommt das Hauptargument für 3 Saisons...die Drachenalterung und das die Viecher gefälligst viel spielen sollen, wenn sie schon so teuer gesteigert wurden.

Ah ja, dann wird auch wieder der Vorschlag mit den 2,5 Saisons pro Jahr rausgeholt, den eigentlich alle ganz sinnvoll finden, der aber nicht aufgegriffen wird.

Von mir aus können wir übrigens auch 4 Saisons pro Jahr spielen, muss sich ja lohnen. :whistling: 8o

255

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 07:09

Kennt jemand den Film "Und täglich grüßt das Murmeltier"?

256

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 09:50

ja

ludovika


257

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 16:28

Diese Diskussion ist doch jedesmal die Gleiche. ;)

Und ich habe letztes Jahr schon gesagt (müsste noch irgendwo in diesem Faden hängen) diese Abstimmung ist viel zu spät um vernünftig zu planen. So weiss ich erst im Januar, ob die nächste Saison gleich im Januar oder erst im März starten wird. So weiss ich erst im Januar, ob für die nächste Saison Drachen spielen können deren Vitalität heute bei 20 oder 30 liegt. So soll meine Gilde innerhalb von -4 Tagen für das ganze nächste Jahr planen? Oder zumindest für eine Saison, die im Zweifelsfall startet bevor man weiss daß man seine Drachen steigern muß?

Wenn die Abstimmung mit deutlich mehr Planungsspielraum läuft kann mich das Murmeltier gerne mal grüßen, so hab ich für den Status Quo gestimmt.
Jetzt bewerben!


So wertvoll wie ein großes Steak!

Cornflake

Erleuchteter

Beiträge: 3 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Erzieherin

  • Private Nachricht senden

258

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 16:39

Japp, das kommt noch hinzu...schwenkt man nun plötzlich auf 2 Saison um, sind die Drachen, die grad noch so für eine Saison taugen, dann hinüber.

Beiträge: 1 457

Wohnort: Hessen

Beruf: Management Gilde SMS

  • Private Nachricht senden

259

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 21:38

Korrekt, ich habe mit 3 Saison geplant und will nicht das die Drachen nun vorher verfallen.
Also bitte kurzfristig keinen Wechsel.
Agent Dreinull mit der Lizenz zum Spamen von der Gilde SMS mit Wild-Babe , Wildthing und Wild Absolution

260

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 23:28

Bin selbstverständlich auch für 3 Saisons. Bei der schnellen Drachenalterung wäre das sträflich, nur 2 zu starten. Da nützt das Elixier in der Adventszeit dann auch nichts.
AgRW ist die schlechteste aller Dragballgilden - abgesehen von den anderen, die von zu Zeit zu Zeit gegründet worden sind.
Winston Dragochill

Thema bewerten